Die ersten “Schwarz-Weiß-Fotos”

| 22. März 2011 | 17 Kommentare
Lucy & Lomo

Lucy & Lomo

In meiner Samla-Box bin ich Kapitän denkt sich die Lucy, während Lomo beginnt, sich hier wirklich pudelwohl zu fühlen. Das alles nur einen halben Meter von mir entfernt. Jetzt geht’s wirklich rasant….

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Kat Zen für Dosenöffner

Kommentare (17)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. poldi sagt:

    Den Lomo habe ich so lange nicht mehr gesehen,nur Lucy sieht man ab zu am Rande der Videos.

    [Antwort]

  2. Nadine sagt:

    hihi, mein Katerchen liegt den gehäkelten Katzenkorb auch immer platt. Und dabei hab ich mir soviel Mühe gegeben, dass das Teil gerade steht. ;o)

    [Antwort]

  3. Strickhamster sagt:

    Lomo hat wirklich ein traumhaft schönes Fell – kann mich daran gar nicht sattsehen…:-) – ist echt ein Prachtskerl, den du dir da ausgesucht hast!…:-)
    LG Strickhamster

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 23rd, 2011 14:01:

    Liebe @Strickhamster,
    haha, so richtig “aussuchen” ließ er sich ja nicht, hab nur unter einem Sofa 2 kleine Scheinwerfer leuchten gesehen und gehört, dass er ganz schwarz sei (und im richtigen Alter für Lucy).

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom März 23rd, 2011 14:13:

    Liebe @eliZZZa, also ein Griff in die Wundertüte…:-) – und den 6er gezogen…:-)))) – wie alt ist Lomo denn? Und übrigens, ich finde nicht, dass Lucy zickig dreinschaut auf den Fotos. Auf dem ersten schaut sie doch ganz lieb zu Lomo!
    Aussuchen kann man ja auch intuitiv – ohne das Gegenüber zu sehen…:-) – es ist doch auch ein Aussuchen, wenn du dich für einen Unsichtbaren entscheidest..:-) – sozusagen für die Katze im Sack…:-)

    LG Strickhamster

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 23rd, 2011 14:42:

    Liebe @Strickhamster,
    “Katze im Sack” ist gut >;o) Angeblich ist Lomo etwa 1 Jahr alt, also so alt wie Lucy. Allerdings bin ich mir da nicht so ganz sicher. Ist ja aber auch egal.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  4. Gittili sagt:

    Wunderbar, eliZZZa!

    Klar, die Lucy schaut noch ein bissschen …zickig drein.;-) – Ein Mädel halt, das umworben werden will!!!

    Der Kater hat ja wirklich ein traumhaft schönes schwarzes Fell! – Fast wie ein Maulwurf!

    LG
    Gittili

    Ich denke, lange dauert es nicht mehr, und Du hast einen schwarzen Schatten. *lach*

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 23rd, 2011 13:04:

    Liebe @Gittili,
    das hast Du richtig erkannt, einerseits ist sie schon ein wenig pikiert, schließlich will der schwarze Kerl überall dort hin, wo auch sie gerne ist (z.B. auf ihren Lieblingssessel), andererseits ist ja ein bisschen Gesellschaft auch nicht verkehrt, das hat sie schon auch bemerkt, dass man mit dem Lomo viel besser herumtollen kann als mit mir…

    Ja, der Lomo ist wirklich kohlrabenscharz und hat ein herrlich glänzendes Fell. Weißen Schatten hätt ich ja schon in Zukunft dann schwarz-weiß, haha…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  5. Lila sagt:

    Oh eliZZZa, es ist superschön die beiden so entspannt zu sehen.
    Nur was es mit dem Rand bei dem Katzenkorb auf sich hat, darüber sollte Lomo vielleicht doch noch mal aufgeklärt werden >;)

    LG Lila

    [Antwort]

  6. Strickhamster sagt:

    Ist das ein hübsches Paar…:-) – und der Lomo sieht ja gar nicht (mehr) schüchtern aus…:-)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 23rd, 2011 01:10:

    Liebe @Strickhamster,
    heute hat er wirklich einen großen Mut-Schub gehabt und hat sogar bei Tageslicht sein neues Zuhause erkundet. Lucy hat sogar ein Küsschen gekriegt, was sie huldvoll über sich ergehen ließ >;o) Und dann haben sie sogar beide am Katzentisch gefressen – ohne jegliche Animositäten.
    Ich habe eigentlich mit 2-3 Monate Eingewöhnungszeit gerechnet und bin überrascht, dass es scheinbar viel schneller geht. Sind ja grad mal 16 Tage…

    Jedenfalls sehr spannend!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom März 23rd, 2011 01:30:

    Liebe @eliZZZa, wow – kann ich da nur sagen…:-) – ein echtes Liebespärchen werden die zwei! Da haben sich ja zwei gefunden…:-) – Yin und Yang…:-) – das ist ja spannend! Ich gönne es dir von Herzen, dass es so friedlich bei Euch läuft…:-) und die zwei sich soooo gut verstehen! Das musst du dann aber unbedingt dem Tierheim mitteilen, dass der vermeintlich Unvermittelbare so pflegeleicht ist und sich so gut einlebt! Aber kein Wunder, wenn er zwei so liebe Frauen um sich hat…:-)
    Ich beneide dich echt um diese Erlebnisse…:-)

    Gute Nacht wünsche ich Euch Dreien,
    Strickhamster

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 23rd, 2011 06:20:

    Liebe @Strickhamster,

    ja, das Tierheim wird sich über die Erfolgsgeschichte des Unvermittelbaren freuen und Tierinteressierten erzählen. So bekommen vielleicht noch mehr schwer vermittelbare Katzen die Chance auf ein tolles neues Zuhause.

    Ich vermute das Attribut unvermittelbar hatte Lomo, weil man ihn nur schwer zu Gesicht bekam.

    LG Lila

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 23rd, 2011 12:29:

    Liebe @Strickhamster,
    ich denke mir, nach dem halben Jahr Kampfhandlungen zwischen Lucy & Stiefel hab ich mir das redlich verdient >;o)) Im Ernst, so sehr hätte ich mir gewünscht, dass es zwischen Stiefel und Lucy halbwegs verträglich abläuft.
    Ich habe dem Tierheim bereits berichtet, dort freut man sich sehr und meint, es gäbe halt kaum Leute, die eine Katze adoptieren, die sich gar nicht angreifen lässt bzw. in Panik gerät angesichts von Menschen…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom März 23rd, 2011 13:51:

    Liebe @eliZZZa, klar, hast du dir das verdient, und wie!!!…:-) – ich mag dir das auch von Herzen gönnen, das ist doch der Dank für deine grosse Geduld und Liebe zu den Tieren! Und macht bestimmt auch anderen Mut, sich “unvermittelbaren, scheuen oder ängstlichen Kreaturen” anzunehmen…:-) – die Freude ist dann doch um so grösser, wenn es so gut klappt wie bei deinen zwei Lieben!

    Alles Liebe, Strickhamster

    [Antwort]

  7. kelli sagt:

    Liebe elizzza,

    da geht jetzt aber wirklich schnell was weiter,
    ich bin begeistert.

    So stelle ich mir Schwarz/Weiss Fotografie vor
    ;-)

    Weiterhin viel Erfolg,
    lg
    kelli

    [Antwort]

  8. Tyrtel sagt:

    die beiden sehen ja im Duett richtig cool aus.

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen