Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

kleiner Bericht zur Lucy

5 7.077

Liebe Schäfchen,

Lucy hatte in den letzten Woche neurale Aussetzer.
Die dauerten ein paar Minuten und dann war wieder alles ok.
Vor 10 Tagen waren wir dann beim Tierarzt und haben neuerlich ein Blutbild
gemacht. Sie hat eine Schilddrüsenüberfunktion und bekommt jetzt
täglich 2x tropfen. Es geht ihr wieder besser und Sie nimmt auch wieder
etwas zu. Auch hab ich das Gefühl das sie wieder agiler ist und wieder
gern herumtollt.
Anbei ein paar Bilder von ihr.
Euch und euren Liebe alles Liebe!

Ps: Ich habe gestern schon meine ersten Tomaten pikiert.
Es ist jedes Jahr so schön, den Pflanzen beim Wachsen zuzusehen.
Elizzza hat oft kleine Pflanzen von mir bekommen, ihr Garten war
4x so groß wie meiner. Aber auch ich bringe ganz schön viel Gemüse
unter. Sobald der Frühling beginnt teile ich mal ein paar Bilder.

Euer Sascha

Das könnte Dir auch gefallen

Antworten

Your email address will not be published.

5 Kommentare
  1. Bärbel says

    Lieber Sascha,
    ich find es toll, daß Lucy ihren Platz bei dir gefunden hat. Sie vermisst ihr Frauchen bestimmt immer noch sehr und gerade wenn es Lucy nicht gut geht ist es wichtig, daß es jemanden gibt der sie liebt und sich gut um sie kümmert. Wie auf den Fotos zu sehen ist fühlt Lucy sich ja wohl bei dir 🙂
    Danke, daß es noch Menschen wie dich gibt!

  2. Nadine says

    Hallo Sascha,

    Vielen lieben Dank für alles, sowohl, dass du dich um Lucy so gut kümmerst, als auch, dass du die Homepage hier am laufen hältst und dich auch um so viele Dinge kümmerst, nach der langen Zeit. Das ist nicht selbstverständlich und zeigt, was für ein guter Freund du warst /bist.

    Alles Gute
    Nadine

  3. Christine says

    Vielen vielen Dank für die Updates.
    Nach all den Jahren mit Elizzza und Nadelspiel gucke ich immer wieder auf die Seite um mal wieder eins ihrer Muster zu stricken und freue mich wahnsinnig, wenn ich auch noch News lesen kann! 🙂

    Freue mich sehr, dass es Lucy wieder besser geht! Danke, dass du dich so toll um sie kümmerst.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Christine

  4. Katzenmamilein says

    Lieber Sascha,
    die arme Lucy. Ich hoffe, sie verträgt die Tropfen und es geht ihr mittlerweile wieder gut.
    Ich möchte nochmal danke sagen, dass du/ihr Lucy ein schönes und liebevolles Zuhause gebt und du uns bezüglich Lucy auf dem laufenden hälst.
    Katzen sind wunderbare Tiere und bereichern das Leben!
    Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Bilder von Lucy und hoffe auf gute Nachrichten!
    Liebe Grüße aus der Südheide
    Petra

  5. Miki says

    Danke lieber Sascha!
    Mir geht oft im Kopf rum, wie sich Elizzza wohl von Lucia verabschiedet hatte, es fiel ihr ja sicher nicht leicht, sie für eine Weile allein lassen zu müssen….
    Liebe Grüße zu dir!
    Miki