Lesetipp: Chill mal, Frau Freitag!

eliZZZa
By eliZZZa Februar 22, 2011 18:01 Updated

Lesetipp: Chill mal, Frau Freitag!

chill-mal-frau-freitag

chill-mal-frau-freitag

Aus dem Alltag einer unerschrockenen Lehrerin

“Hitler hat die Mauer gebaut”, glauben Abdul und Ronnie. Esra stylt sich im Disco-Islam: rosa oder türkis mit Glitzer und natürlich Kopftuch. Und Samira, die Klassenqueen, kann sich keine Sekunde von ihrem Handy trennen und hält hyperaktive Siebtklässler in Schach.

[aartikel]3548373992:left[/aartikel]An Frau Freitags Schule geht es immer voll ab. Ihr Alltag als Lehrerin ist absurd-komische Realsatire – verrückt, anrührend und vor allem sehr lustig. Aber Frau Freitag findet: Ich habe den schönsten Beruf der Welt…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Februar 22, 2011 18:01 Updated
Write a comment

6 Comments

  1. Mariya Februar 28, 17:18

    Ich glaube, Frau Freitags Buch brauche ich nicht lesen – habe ich jeden Tag live und in Farbe….. Vielleicht sollte ich mal selbst eins schreiben, um das zu verarbeiten…

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 3rd, 2011 05:12:

    Haha, liebe @Mariya,
    ja, wenn man glaubt, dass man über ein Thema Bücher schreiben könnte, dann sollte man es einfach probieren – frau natürlich auch >;o))

    Nur Mut! Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. luzilla Februar 24, 22:41

    Ich stimme Frau Freitag zu. Auch ich empfinde es als Glück, den (für mich) schönsten Beruf der Welt ausüben zu dürfen. Hochs und Tiefs wechseln sich ab – aber das Positive überwiegt immer. Sobald das Buch erscheint, werde ich es mir kaufen und mich an den Parallelen erfreuen, die ich zu meinem Berufsalltag bestimmt finde.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 3rd, 2011 04:16:

    Liebe @luzilla,
    ich unterrichte zwar Erwachsene, aber ich kann mir vorstellen, wie befriedigend auch das Unterrichten von Kindern ist – selbst wenn es oft sehr anstrengend und herausfordernd ist. Bei Erwachsenen nicht weniger >;o))

    Weiterhin viel Freude mit Deinem Beruf und alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. mamarapunzel Februar 22, 20:29

    oh, das hört sich witzig-spannend an. das würd ich so gern lesen. ich würd mir das so gern ausleihen

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom Februar 23rd, 2011 14:00:

    Liebe @mamarapunzel, mit Ausleihen ist noch nichts – das Buch ist noch gar nicht erschienen! Drück dir die Daumen, dass du dann mal die Chance hast, es zu lesen! LG Strickhamster

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,