Baby Baskenmützchen “Frühling” * Teil 2

eliZZZa
By eliZZZa Mai 25, 2009 02:00

Baby Baskenmützchen “Frühling” * Teil 2

Baby Baskenmütze

Baby Baskenmütze

Unglaublich, aber wahr: Ich hab’s geschafft, den zweiten Teil des Babymützchens upzuloaden! Hoffentlich mussten nicht allzu viele Babys mit halbfertigen Mützen herumlaufen >;o)

Anleitung für die Abnahmen des Baby Baskenmützchens:

Nachdem Du 10 Knötchenrunden (also 20 Runden) gestrickt hast, geht’s ans Abnehmen.

In der 1. Abnehmrunde eliminierst Du jedes 4. Knötchen. Das machst Du so:

Beim 4. Knötchenmuster strickst Du aus der einzelnen Masche NICHT 3 Maschen heraus, sondern hebst die Masche nur rechts ab. Die nächste Dreiergruppe von Maschen strickst Du links zusammen. Danach ziehst Du die zuerst abgehobene Masche über die drei zusammengestrickten Maschen. Es bleibt also hier nur 1 Masche übrig (vorher waren es 4). Bei jedem 4. Knötchen wiederholen.

In der nächsten Runde (wo Du nur linke Maschen strickst) liegen nun dort, wo Du jeweils das 4. Knötchen reduziert hast, 2 einzelne Maschen nebeneinander. Diese werden jeweils links zusammengestrickt. Du siehst das im Strickbild recht deutlich. Wiederhole das über die ganze Runde.

In der 2. Abnehmrunde eliminierst Du genauso wie vorher beschrieben jedes 3. Knötchen. Auch die nachfolgende Runde (nur linke Maschen) genauso wie vorher beschrieben.

In der 3. Abnehmrunde entfernst Du genauso jedes 2. Knötchen. In der nachfolgenden Runde wieder die nebeneinanderliegenden einzelnen Maschen links zusammenstricken.

Für den flachen Oberteil habe ich dann mit nur einer Farbe weitergestrickt und nur mehr mit rechten Maschen. Da nun nur mehr 40 Maschen übrig sind, stricke diese wieder auf 4 Nadeln.

Weitere Abnahmen:

Stricke so lange jede 4. und 5. Masche rechts überzogen zusammen (d.h. eine Masche rechts abheben, eine Masche rechts stricken, die abgehobene über die gestrickte ziehen), bis Du nur mehr 8 Maschen auf den Nadeln hast (also 4 x 2 Maschen). Ziehe den Faden mit einer Häkelnadel durch die letzten Maschen. Zusammenziehen, evt. 1 Luftmasche, Fadenende nach innen und vernähen.

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Mai 25, 2009 02:00
Write a comment

12 Comments

  1. Sonja Februar 18, 12:48

    Hallo,
    ich habe noch eine Frage zu dieser Mütze…. ich würde sie gerne für meine größere Tochter stricken….ab wann genau muss ich die Maschen abnehmen? Ist das immer nach 10 Runden, bzw. gibt es eine Regel an die ich mich orientieren kann?( Nach dem Motto: immer nach den Ohren….)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 7th, 2010 01:07:

    Liebe @Sonja,
    immer der Nase nach >;o)) Im Ernst: Ich würde pro Jahr eine Knötchenrunde mehr stricken, das müsste etwa hinkommen. Bei einem Baskenmützchen ist das ja auch nicht so heikel…

    Ich hoffe, das hilft, wenn auch um Lichtjahre zu spät >$o//

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Sky73 Oktober 3, 21:09

    Hallo eliZZa… vielen Dank für deine Antwort…und NEIN sie kam genau zum richtigen Zeitpunkt, werde sie gleich bestellen :-) Einen schönen Abend wünsch ich dir…

    Liebe Grüße
    sky

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. gfjghj Oktober 1, 18:36

    :handshake:

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Sky73 September 28, 22:48

    Hallo und guten Abend… ich würde gern die Farbnummer erfahren, welche Sie hier verwendet haben? Es scheint so als wären es die No 90 und No 401…??? Stimmt das? Möchte gern die selben Farben verwenden :)Lieben Dank und schöne Grüße

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 2nd, 2009 00:14:

    Liebe Sky (ich darf doch DUzen ?;-)
    Die pinkfarbene Alpha 11 ONline hat die Farbe 69 und die HP31 Basics Print von Lana Grossa hat die Farbe 401 – da hast Du ganz richtig getippt. Hoffe, meine Antwort kommt nicht zu spät.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Astrid August 25, 18:33

    Hallo eliZZZa!

    Mit Begeisterung lese ich seit einiger Zeit deine Ideen. Das Baskenmützchen gefällt mir sehr. Werde wohl demnächst eines stricken. (Bin gerade bei einer anderen Mütze.) Beim Ansehen deiner Videos dazu, ist eine Frage aufgetaucht. Betrifft nicht unbedingt diese Mütze – sondern generell das Zusammenstricken: Was ist der Unterschied beim Zusammenstricken?
    Einmal wird: 2-3 Maschen links oder auch rechts zusammengestrickt;
    und das andere Mal: 1-2 Maschen heben, 1 Masche stricken und die
    gehobenen drüberziehen;
    Welche Vor- bzw. Nachteile hat die jeweilige Art?
    Vielen, vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe.

    LG,
    Astrid

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 9th, 2009 02:18:

    Liebe Astrid,
    das kannst Du gut an einem kleinen Musterstück ausprobieren: Die Neigung der Maschen ist eine andere.
    Die Abnahme beim rechts Zusammenstricken neigt sich nach rechts, die beim rechts überzogen Zusammenstricken nach links.

    Hilft das? Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Manfred Juni 20, 12:31

    Hallo elizzza,

    ich suche eine Anleitung für eine DJ Ötzi-Mütze.
    Jetzt habe ich hier im net gelesen das diese nicht gehäkelt, sondern gestrickt sind. hast du eine Idee wo ich was finden kann oder noch besser, kannst du mir nicht weiterhelfen?

    Viele Grüße
    Strickmann
    (Manfred)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 24th, 2009 03:25:

    Hallo Strickmannfred ;)
    habe mich schlau gemacht und kann Dir bestätigen, dass DJ Ötzi Strickmützen trägt. Ich setze Deine Anfrage auf unsere Video-Wunschliste und werde ein solches Video anfertigen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. mandy und enzo Juni 16, 18:47

    Wir haben einen schutzengel für dich … denn kannst du dir bei uns abholen … viel spaß damit

    gruß mandy und enzo

    [Antwort]

    Reply to this comment
  8. sternenfee Juni 8, 16:57

    hallo
    stricke gerade die baskenmütze und habe ein probleme in der 2ten musterfolge wenn ich das garn gewechselt habe stricke ich genau nach ihren angaben weiter aber da entsteht kein knötchenmuster sondern ein ganz tolles anderes muster nur keine knötchen was mach ich falsch .
    lg

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,