Heartmania…

eliZZZa
By eliZZZa März 15, 2009 23:18

Heartmania…

Herzen * Der Weg ist das Ziel

Herzen * Der Weg ist das Ziel

Nur zum Beweis, ich hab wirklich etwa 40 Herzen lang gebraucht, um eine Form zu finden, die mir gefällt…

Ich denke da an einen begonnen Pullover in blassviolettem Mohairgarn, der mit den Herzen am Halsausschnitt sicher sehr originell aussehen würde…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa März 15, 2009 23:18
Write a comment

6 Comments

  1. moidl Juni 25, 16:44

    Hallihallo,

    Im Jänner hat mich eine Lungenentzündung zum daheimbleiben gezwungen… Ganz schön fad wenn man es gewohnt ist dauernd in Action zu sein. Jedenfalls habe ich beim Fäustlinge stricken nach einer Anleitung gesucht und diese wunderbare Seite mit den besten Anleitungen entdeckt. Ich habe dann mal diese Herzen ausprobiert… ich heirate bald und dachte mir Herzen kann man immer gebrauchen. Mittlwerweile habe ich um die 300 Herzerl in rot und weiß gehäkelt die unsere Einladungen zieren und dann auch noch ein paar für die Deko übrig.
    Im Grunde wollte ich mich nur mal für die super Inspiration bedanken! Meine nächste Herausforderung ist dann ein gehäkeltes Ringkissen…

    DANKE & viele Grüße aus Tirol!
    Moidl

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Tina-371 Juni 28, 20:52

    Hallo die Herzen sind wunderschön,habe auch schon welche gemacht,habe da mal eine Frage können sie ein Video zeigen wie man Erdbeeren häckelt mit Blättern,das wäre sehr hilfsreich!!!!,ich hoffe das klappt,Danke,Tina-371,oder an meine Mail schicken(tinamem@hotmail.com) Dankeschön!!!!!!!!!!!!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 6th, 2010 02:38:

    Liebe @Tina-371,
    da muss ich noch ein wenig tüfteln – und Du noch ein bisschen Geduld haben >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. bärbel März 16, 11:29

    Liebe eliZZZa, Du bist ein Genie !!! Du hast Ideen und wohl auch viel Geduld und Ausdauer. Die Herzen haben es mir angetan, wahrscheinlich auch, weil ich es bei meiner kleinen Enkelin eher mal anbringen kann als bei meinem Enkel.
    Gestern war es nicht moeglich Dich zu erreichen – ich bin froh, dass Deine Seite wieder da ist .
    HERZliche Gruesse aus Deutschland

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 16th, 2009 14:03:

    Liebe Bärbel,
    naja, Genie bin ich leider keins, aber ich kenne ein paar >;o) Geduld und Ausdauer habe ich fast unendlich, außer mit mir selbst. Ich werde auch ein paar Strickstücke für Babys bzw. kleine Kinder beginnen, um sie mit Herzen zu verzieren. Die neue Sockenwolle von Hofer/Aldi ist nämlich vom Material und von den Farben her geradezu perfekt für Kindersachen. Mal sehen, was mir einfällt.
    Ja, leider waren die Seiten von Samstag 22 Uhr bis Sonntag abends nur sporadisch zu erreichen, offenbar wurden sie gehackt. Passiert mir eigentlich äußerst selten, das letzte Mal vor ein paar Jahren… Das sind meist “Wettbewerbe” zwischen jugendlichen Hackern, wo gar nicht gezielt bestimmte Seiten ausgesucht werden, sondern wo es darum geht, in kürzester Zeit möglichst viele Sites in den Orkus zu schicken. Naja, soll nix Schlimmeres passieren.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. margit März 16, 10:54

    Hallo,
    das ist wirklich eine tolle Idee: Herzen häkeln und dann sogar noch die wunderbaren Videos. Danke für die viele Mühe.
    Ich werde mir doch mal Nadeln und Faden holen und mitmachen.
    Schöne Woche und herzlichen Gruß margit

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,