Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Nächste Anleitung im Anflug… * Schoppel Zauberball “durch die Blume”

6 1.361
Stillleben mit Schoppel Zauberball "Durch die Blume"
Stillleben mit Schoppel Zauberball “Durch die Blume”

Tja, so ein Zauberball löst bei mir immer einen Flash an Ideen aus – umso mehr, wenn man direkt nicht nur an, sondern buchstäblich IN der Quelle sitzt. So wie vergangenes Wochenende, als ich bei Schoppel’s Hausmesse dabei sein durfte. Und als heute ein monströser Strauß an Lilien vor meiner Tür stand, bemerkte ich gar nicht auf den ersten Blick, dass… Aber seht einfach selbst ;)

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

6 Comments
  1. sannecora says

    Wie komme ich zu der Anleitung von den bezaubernden Hexagons aus der Zauberballwolle? Ich finde sie einfach nicht und es wäre schön wenn mir jemand helfen könnte. Liebe Grüße Susanne

    1. Lila says
  2. sannecora says

    Hallo liebe elizza, ich finde es immer wieder toll, wie dir die Ideen nur so zufliegen. Habe mal nach der Zauberballwolle geschaut, da kann man sich ja gar nicht entscheiden. Aber durch die Blume passt wohl am besten
    zum Frühjahr. Wann gibt es denn die Anleitung, bin schon ganz unruhig und würde am liebsten gleich loslegen. Ganz liebe Grüße von meinem sonnigen Balkon sendet Susanne

  3. Eva Schneider says

    Stilleben mit Lucy, da kommt frühlingsstimmung auf! Ich freue mich auf die Anleitung, habe mir schon 2 Zauberbälle bestellt!

    Liebe Elisabeth, an dieser Stelle möchte ich dir einmal herzlich für die mühe die du dir gibst, uns das stricken und häkeln wieder näher zu bringen. die videos sind gut verständlich ebenso die schriftlichen anleitungen sind anschaulich erklärt.

    liebe grüsse aus der schweiz

    eva

  4. Swan says

    Oder ein riesiges Sitzkissen?

    LG Swan

  5. Katrin1974 says

    Oh, wie schöööön! Ich hoffe nur, die Anleitung gibt es dann kostenlos! Und was ist eigentlich aus dem “wöchentlichen Rückblick” geworden? Gibt es den nicht mehr? Oder strukturierst du um auf einen Monatlichen Rückblick (was einfacher wäre)? Lieben Gruß nach Österreich aus Niedersachsen (Deutschland)