Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Bereit für unser nächstes StriMiMi?

20 1.484
nadelspiel StriMiMi Jänner * Zugmaschen
nadelspiel StriMiMi Jänner * Zugmaschen

Wir stricken im Jänner Mütze, Socken & Armstulpen und dabei lernst Du, wie Du Zugmaschenmuster „super easy“ arbeitest.
Bei Garnbestellungen im nadelspiel Shop bis zum 31. Jänner 2016 gibt es die Strickanleitung zum Jänner-StriMiMi kostenlos per Mail.

Was wird benötigt

  • 100g Merino+ (LANG Yarns) für die Mütze oder entsprechendes Garn mit einer Lauflänge von ca. 90m/50g
  • 100g Classico (LANG Yarns) für die Socken oder entsprechendes Garn mit einer Lauflänge von ca. 110m/50g
  • 100g Classico (LANG Yarns) für die Armstulpen, Lauflänge ca. 110m/50g
  • Nadelspiel 4mm und 5mm für die Mütze, Nadelspiel 3mm für Socken und Armstulpen

Wie bei unserem Adventskalender gibt es dazu ab 1. Jänner eine Serie von Videos, wo ich jeweils 3-4 Runden des Zugmaschenmusters zeige und dazu auch erkläre, was es damit auf sich hat und wie man entsprechende Strickschriften liest.

 
You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

20 Comments
  1. Ute Luise Kogo says

    Habe keine Antwort bekommen, wie soll ich dann eine Antwort darauf hinterlassen. LG Ute Luise Kogo

  2. Ute Luise Kogo says

    Ich würde die Zugmasschen lieber mit einer Hilfsnadel stricken ich komme ohne einfach nicht zurecht. Bitte seid so lieb und zeigt mir wie das mit einer Hilfsnadel gemacht wird. Bin schon ganz verzweifelt, weil ich das einfach nicht hinkriege. Liebe Grüsse Ute Luise Kogo

    1. Lila says

      Liebe @Ute Luise Kogo,

      ich stricke übrigens auch lieber mit Zopfnadeln.
      Wenn eliZZZa im Video z.B. in die 3. Masche einsticht, dann kommen die 2 Maschen davor auf eine Zopfnadel. Ob die Zopfnadel vor oder hinter der Arbeit geparkt wird, hängt davon ab von wo eliZZZa in die Masche einsticht.
      a) sie sticht auf der Vorderseite der Nadel in die Masche ein: die Zopfnadel kommt hinter die Arbeit
      b) sie sticht auf der Rückseite der Nadel in die Masche ein: die Zopfnadel kommt vor die Arbeit
      Somit achtest Du im Video darauf wieviele Maschen eliZZZa im Video überspringt, diese kommen dann auf die Zopfnadel, und schaust ob sie mit der Stricknadel vorne oder hinten in die Masche einsticht, damit Du weißt wo die Zopfnadel geparkt wird.
      Wenn eliZZZa dann diese Maschen strickt, strickst Du die Maschen von der Zopfnadel.

      LG Lila

  3. Edel says

    Hallo Ihr Lieben,

    Frage: Welche Masche ist denn nun die „Zugmasche“?

    1. Lila says

      Liebe @Edel,

      Zugmasche ist immer die Masche die zuerst gestrickt wird, denn sie wird um sie stricken zu können aufgeweitet oder gezogen.

      LG Lila

  4. Edel says

    so Finger verknotet, Nadeln abgebrochen, Zähne ausgebissen, vorher auf die Zunge gebissen, aber
    es KLAPPT
    danke

  5. Moni says

    Liebe Lila,
    danke für die schnelle Antwort und die lieben Wünsche.
    Liebe Grüße
    Moni

  6. Ingrid says

    Ich habe gestern die Wolle dazu im Shop bestellt. Bekommt man die Anleitung dann automatisch wenn es losgeht oder muss ich noch etwas beachten?
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich allen.
    Ingrid

    1. Lila says

      Liebe @Ingrid,

      Du bekommst auf alle Fälle eine email, wenn die schriftlichen Anleitungen fertig sind.

      LG Lila

  7. Molly says

    Hallo Ihr Lieben, wieder ein gemeinsames Nadeln!!Das ist ja wunderbar! Ich kann zwar erst verspätet anfangen, weil ich lieben Besuch habe und eben erst die Wolle bestellte, aber das hat ja keinen Nachteil. Ich wünsche allen Schäfchen auf der Wollweide ein zufriedenstellendes 2016 mit guter Wolle, flockigem Humor, wenigen Knoten im Faden und, dass unsere Hände nicht so bald stillstehen. Prost Molly :-*

    1. Lila says

      Liebe @Molly,

      auch wenn Du erst ein bisschen mit Verspätung startest, freut es uns sehr, dass Du mit strickst. Auch Dir und Deinen Lieben ein tolles 2016.

      LG Lila

  8. Moni says

    Liebe Elizzza, liebe Lila und alle Lieben die das lesen,
    ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins 2016, bleibt alle Gesund und voller Tatendrang.
    Dir liebe Elizzza danke ich für ein tolles Jahr voller wunderschönen Anleitungen und Überraschungen.
    Dir liebe Lila danke ich für die tolle Unterstützung bei so manchen Fragen.
    Macht alle weiter so, ihr seit toll.
    Liebe Grüße
    Moni

    1. Lila says

      Liebe @Moni,

      danke Dir für Deine lieben Worte. Ich wünsche auch Dir und Deinen Lieben einen schönen Jahreswechsel und Glück und Gesundheit für 2016.

      LG Lila

  9. Moni says

    Liebe Lila,
    ich muss jetzt mal ganz dumm fragen. Gibt es die Wolle schon zu kaufen, Kann sie nicht finden? Oder muss ich bis Jannuar warten.
    Liebe Grüße
    Moni

    1. Lila says

      Liebe @Moni,

      die Merino+ findest Du in der Kategorie Garne/Schurwolle, die Classico unter Garne/Wollmischungen.

      LG Lila

  10. Hannelore Lach says

    Ich möchte auch gerne mitstricken. Habe 2 Adventsdecken mitgehäkelt. Hat sehr viel Freude gemacht. Danke

    1. Lila says

      Liebe @Hannelore Lach,

      schön, dass Du auch dabei bist.

      LG Lila

  11. Anita says

    Dann bestelle ich mal die passende Wolle. DANKESCHÖN für die tollen Anleitungen! :)
    LG, Anita aus Villach

  12. Doris Beck says

    Ich würde gerne mitmachen, aber wie funktioniert das?

    1. Lila says

      Liebe @Doris Beck,

      ganz einfach, Du legst Dir passende Wolle zurecht, oder bestellst die Wolle für das gemeinsame Stricken im Shop. Im Januar geht es dann los. Regelmäßig wird mit Videos erklärt wie die Socken, Armstulpen und die Mütze gestrickt werden.
      Wer Lust hast, strickt mit und zeigt Fotos von den Ergebnissen im Club oder in der facebook-Gruppe von Nadelspiel.

      Beim Kauf der Wolle im Shop gibt es die schriftliche Anleitung dann kostenlos. Wenn Du mit anderer Wolle strickst, kannst Du die schriftliche Anleitung im Shop kaufen.

      LG Lila