Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Sternmuster

43 1.692

Hallo

ich find die Anleitungen per Video super.das macht das nachhäkeln einfacher.aber nun möchte ich mal ein paar topflappen anfertigen und habe da ein bild mit einen topflappen in sternform gesehen.

nun möchte ich mal nachfragen ob mir jemand dabei helfen könnte diesen nachzuhäkeln.danke mfg elke

You might also like

Reply To angelkuss
Cancel Reply

Your email address will not be published.

43 Comments
  1. angelkuss
    angelkuss says

    nach dem video von elizzza hab ich ja das fußteil mit spitze gestrickt.
    würde mich nur mal interessieren ob es da auch noch andere möglichkeiten gibt, damit die spitze etwas runder ausfällt.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      ich habe mir das Foto von dir nochmals genauer angesehen. Für mich sieht es so aus, als hättest du direkt nach der Ferse mit den Abnahmen begonnen.

      Ich werde mal sehen, ob ich es in den nächsten Tagen schaffe, eine bildliche Erklärung zu den Socken zu machen.

      LG Lila

  2. angelkuss
    angelkuss says

    kann man denn die spitze auch anderst stricken,damit sie etwas runder wird.oder so.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      hier findest du eine Sockentabelle: https://www.nadelspiel.com/2009/stricken/sockenstricken/sockentabelle-neu/
      und hier noch ein Video von eliZZZa wie Fussteil und Spitze gestrickt werden
      https://www.nadelspiel.com/2009/stricken/sockenstricken/socken-stricken-6-fusteil-spitze/

      Ausserdem findest du häufig jemanden im Chat, der dir bei Fragen helfen kann. Um im Chat schreiben zu können, musst du allerdings hier auf Nadelspiel eingeloggt sein.
      Link zum offiziellen Chat: https://www.nadelspiel.com/schafchen-chat/
      dort findest du den Link, zu dem Chat ( http://nadelspiel.gixawchat.com/index.php?request=index&t=1288608293) , in dem die meiste Zeit gechattet wird.

      LG Lila

  3. angelkuss
    angelkuss says

    ich denke das ich eingeloggt bin.und das mit dem club fungtioniert nur auf englisch

  4. angelkuss
    angelkuss says

    ich habe das ganze über Home=kontakt reingegeben da geht es mit dem foto aber ich weiss leider nicht wo das ganze gelandet ist

  5. angelkuss
    angelkuss says

    hallo

    hab mich mal an eine strumpfhose ran gewagt.aber leider sind die füsse nicht so wie sie eigentlich sein sollten trotz anleitung.
    würde ja gern mal ein foto reinsetzen,damit ihr meine arbeit mal sehen könnt.aber leider weiss ich nicht mehr wie das geht.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      du kannst jedem Kommentar eine Bilddatei (am besten jpg-Format) anhängen. Lies dazu direkt unter dem Button “Kommentar senden” den Text.

      LG Lila

      1. angelkuss
        angelkuss says

        hallo Lila

        versteh ich nicht ganz was bzw wie du das meinst.

        1. Lila says

          Hallo @angelkuss,

          wenn du einen Kommentar abschickst drückst du doch auf “Kommentar senden”. direkt darunter steht:
          <>
          Darunter dann: Select File:_________ “Durchsuchen”
          Wenn du deinem Kommentar ein Bild beifügen möchtest, dann klicke auf “Durchsuchen” Nun kannst du die Bilddatei auf deinem PC auswählen. Danach klickst du erst auf “”Kommentar senden” Nun erscheint das Bild bei dem Kommentar von dir.

          LG Lila

          1. angelkuss
            angelkuss says

            sorry, aber bei mir steht da kein Select File.sonern nur das ich über nachfolgende kommentare per eMail informiert werden möchte.

          2. Lila says

            Hallo @angelkuss,

            vermutlich musst du dann eingeloggt sein.
            LG Lila

            PS. Registriere dich doch im Club, da kannst du deine Bilder auch zeigen und noch mehr.

          3. Strickhamster says

            @angelkuss, nicht vermutlich, sondern mit Bestimmtheit musst du eingelogged sein, um Fotos beifügen zu können. Hatte erst kürzlich das gleiche Problem…:-)))) – und wurde dann von eliZZZa aufgeklärt! viel Erfolg und lieben Gruss, Strickhamster

  6. angelkuss
    angelkuss says

    Hallo an alle

    Ich möchte gern Herbst-Winterbekleidung häkeln oder stricken.(Pullover;Jacken usw.

    Wer kann mir da mal paar Anregungen geben.

    Mir ist nämlich an den Abenden super langweillig.

    Wäre nett wenn sich jemand melden würde.Freue mich schon jetzt.

    Danke im Vorraus.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      ich habe dir mal 2 Links rausgesucht:
      1.)
      2.) http://www.garnstudio.com/lang/de/drops_catalog_oversikt.php?type=Drops

      LG Lila

    2. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @angelkuss,
      l-a-n-g-w-e-i-l-i-g? Wie buchstabiert man das denn ?;o) Angel, zück mal ein paar bunte Stifte und denk Dir einen schönen Pullover oder eine schöne Jacke aus, wir werden Dir dann bei der Umsetzung gerne helfen.
      Weißt Du, es ist ein zeitliches Problem für mich “größere” Stücke vorzumachen, daher beschränke ich mich entweder auf kleiner Teile oder darauf, Euch Techniken zu zeigen, so dass Ihr selbst kreativ werden könnt.

      Probier’s mal – wir sind schon gespannt!

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  7. angelkuss
    angelkuss says

    wer kann mir beim schmetterlingsmuster helfen?komme da mit dem anfang bzw dem ende nicht so ganz zurecht.bin gerade dabei ein top zu häkeln.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      hast du ein Bild und/oder eine Anleitung zu dem Schmetterlingsmuster? Wenn ich weiß um was für ein Muster es sich handelt, kann ich dir evtl. helfen.

      LG Lila

      PS Hast du schon mal darüber nachgedacht Schäfchen im Club zu werden. http://club.nadelspiel.com/ Der Club ist eine tolle Plattform um sich über alles was irgendwie mit Handarbeiten zu tun hat auszutauschen.

    2. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @angelkuss,
      verrat uns doch bitte, welches Schmetterlingsmuster Du meinst, dann können wir Dir sicher helfen.

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  8. Lila says

    kraus stricken so nennt man das eben, weil die Reihen abwechselnd rechts und links gestrickt aussehen.

    LG Lila

  9. angelkuss
    angelkuss says

    ja in der zeitschrift steht ja auch das die maschen in den hin und rückreihen rechts gestrickt werden aber was bedeutet das “kraus stricken”

    1. Strickhamster says

      Hallo @angelkuss, kraus stricken heisst es eben, wenn sowohl auf der Vorder- wie auch auf der Rückseite rechts gestrickt wird. Dadurch entstehen dickere Rippen, und mehrere solcher Rippen fühlen sich wohl “kraus” an…

      Lieben Gruss, Strickhamster

  10. Lila says

    Hallo Angelkuss,

    also würde ich sagen, dass damit kraus rechts gestrickt gemeint ist. Also die Maschen der Blende in den Hinreihen und in den Rückreihen rechts gestrickt.
    Ich bin mir zwar sicher, dass du jetzt auch weisst wie das aussieht, aber trotzdem mal ein link dazu:
    https://www.nadelspiel.com/2009/12/19/video-strickkurs-1-banderole-maschenanschlag
    Fast am Ende dieses Videos sieht man wie kraus rechts gestrickt aussieht.

    LG Lila

  11. angelkuss
    angelkuss says

    ich habe da eine zeitschrift wo das blendenmuster angegeben ist.es gehört zu einer strickjacke die ich meiner schwester stricken möchte.

  12. angelkuss
    angelkuss says

    wer kann mir sagen wie “das blendenmuster kraus gestrickt” aussieht und wie man es strickt.
    Bedanke mich schon im vorraus.

    1. Lila says

      Hallo @angelkuss,

      auf welchen Beitrag bezieht sich “Blendenmuster kraus gestrickt”?

      LG Lila

  13. angelkuss
    angelkuss says

    hallo lila

    danke für deine bemühungen.
    aber die englische anleitung ist wie die deutsche.
    leider komm ich damit einfach nicht klar und auch die bilder nutzen mir nicht viel.schade
    trotzdem noch mal danke
    lg elke

  14. Lila says

    Ich muß erst noch ein paar andere Sachen fertigstellen.
    (Grannys verarbeiten, Babyschuhe häkeln samt Anleitung dafür schreiben und ganz wichtig für meine Mama zum Muttertag eine Bordüre stricken)
    Dann werde ich mich aber bestimmt an den Sterntopflappen machen. Und ich verspreche ich mache auch eine verständliche Anleitung dazu. Aber bis Ende Mai kann es schon dauern.

    LG Lila

  15. Strickhamster says

    Vielen Dank, Lila! Wer kann wohl so gut englisch, um das zu übersetzen? ich leider nicht…:-(

    Lieben Gruss, Strickhamster

    1. Lila says

      Liebe @Strickhamster,
      für diesen Sterntopflappen ist eine Übersetzung nicht mehr nötig, da du die deutsche Version bei cradoo gefunden hast.
      Eigentlich ist es gar nicht schwer mit englischen Anleitungen zu arbeiten. Ich habe im Internet ein paar Übersetzungstabellen gefunden. Mit diesen Tabellen ist die Übersetzung von englischen Anleitungen dann fast ein Kinderspiel.
      Die wichtigsten Begriffe sind:
      st – stitch = Masche
      ch – chain = Luftmasche
      sl st – slip stitch – Kettmasche
      sc – single crochet = feste Masche
      dc – double crochet = Stäbchen
      hdc – half double crochet = halbes Stäbchen
      tc – treble crochet = doppeltes Stäbchen
      cr – chrochet ring = Fadenring
      – ch-space consists of ch 6 = Lufmaschenkette aus 6 M
      2tog – 2 together = 2 Maschen zusammen abmaschen
      2 sc in one st = 2 feste Maschen in eine Einstichstelle

      LG Lila

      1. Strickhamster says

        Liebe @Lila, vielen Dank fürs Übersetzen, aber wenn ich nicht mal mit der deutschen Anleitung zurecht komme, wäre es mit der englischen auch nicht besser…Liebe Grüsse, Strickhamster

  16. Strickhamster says

    Hallo Elke!

    Hurra – nun habe ich doch eine deutsche Anleitung gefunden:

    Das ist er doch, oder???

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @Strickhamster,
      habt Ihr schon probiert, wie Ihr mit der Anleitung zurechtkommt? Wenn nicht, mache ich dazu gerne ein Video, denn der Stern ist wirklich witzig.

      Alles Liebe,
      eliZZZa

      1. Strickhamster says

        Liebe @eliZZZa, ich habs mit der Anleitung noch nicht versucht, aber ein Video ist natürlich allemal viiiiiiel besser als eine schriftliche Anleitung! Ich jedenfalls komme viel besser zurecht, wenn ich den Ablauf auf Filmchen sehen kann! Das wäre wirklich schön, wenn du ein Video dazu drehen könntest…:-) – im voraus schon ganz lieben Dank dafür! Herzlichen Gruss, Strickhamster

      2. Strickhamster says

        Liebe @eliZZZa, hab mir soeben die schriftliche Anleitung durchgelesen und strande schon beim Lesen…ich käme mit der Anleitung nicht zu schlage…denn was soll das bedeuten: Ab jetzt nur noch feste Maschen auf die Luftmaschen der Luftmaschenkette häkeln bis zur Spitze : 3 feste Maschen in die Spitze häkeln, 12 feste Maschen, (warum nicht gleich 15 feste Maschen???) 1 Luftmasche und wieder 12 feste Maschen , 3 feste Maschen , 12 feste Maschen (warum nicht 27 feste Maschen schreiben?), 1 Luftmasche, 12 feste Maschen usw. arbeiten.
        Diese Runde bis Ende so häkeln.

        Also, mich verwirrt solch eine Anleitung…meine Gehirnwindungen machen das nicht mehr mit…:-( – ein Video wäre besser.

        Liebe Grüsse, Strickhamster

      3. angelkuss
        angelkuss says

        hallo eliZZZa
        ja ich hab es schon mehrere male probiert aber es klappt einfach nicht.über ein video von dir mit diesen stern würde bestimmt nicht nur mich erfreuen.hoffe das wir nicht zu lange darauf warten müssen.danke
        lg elke

      4. Strickhamster says

        Liebe @eliZZZa, ist das Video schon in Arbeit? dürfen wir uns schon bald darauf freuen? ich möchte den Stern wirklich sehr gerne häkeln..

        Einen schönen Feiertag und liebe Grüsse vom Strickhamster

      5. angelkuss
        angelkuss says

        Hallo elizzza

        habe die videoanleitung schon probiert.find ich echt super.nur leider werden meine sterne immer zu klein.was mache ich falsch?kannst du mir einen rat geben? liebe grüsse angelkuss

    2. angelkuss
      angelkuss says

      hallo strickhamster
      ja die deutsche version hatte ich schon gefunden.
      aber ich komm damit nicht klar.habe es schon mehrmals
      probiert aber es klappt einfach nicht.
      trotzdem danke für deine bemühungen.mfg elke

  17. Lila says

    Hallo Elke,

    ich haben einen link zu einer Anleitung. Diese ist allerdings in englisch aber auch bebildert.

    http://www.freecraftunlimited.com/flower-hot-pad.html

    LG Lila