Strickmuster * Halbpatent

| 30. Januar 2013 | 2 Kommentare
Strickmuster Halbpatent

Strickmuster Halbpatent

Halbpatent darf  in unserer Sammlung an Patentmustern natürlich nicht fehlen. Nachdem Halbpatent auf der Rückseite genauso aussieht wie Vollpatent, wird es gerne auch dort verwendet, wo Vollpatent gewünscht ist, die Elastizität aber stärker sein soll als beim “normalen” Patent…

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Patentmuster, Rippenmuster, STRICKEN, Strickmuster, Strickvideos, Top Videos

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. Carolin sagt:

    Hallo ….
    Ich stricke gerade eine Mütze im Halbpatent…
    Um die Rundung zu bekommen soll ich nun in Jeder 2R stets 2 Maschen zusammen stricken…aber das Klappt nicht wirklich…da sind nun Löcher in der Mütze:(
    Gibt es eine bestimmte Regel wie man Maschen im Halbpatent abnimmt :(…ich bin am verzweifeln….

    Liebe Grüße
    Carolin

    [Antwort]

    Lila Antwort vom November 16th, 2013 09:47:

    Liebe @Carolin,

    Abnahmen sind bei allen Mustern die aus 2 Maschen bestehen etwas problematisch, da durch die Abnahmen das Muster danach nicht mehr stimmt.
    Du kannst eine linke und eine rechte Masche rechts zusammen stricken oder eine rechte und eine linke Masche rechts überzogen zusammen stricken, danach hast Du aber nur noch rechte Maschen. Die Mütze wäre dann ds letzte Stück glatt rechts.
    Eine andere Möglichkeit ist
    rechte Masche, linke Masche, rechte Masche -> rechts zusammen stricken
    die nächste linke Masche links stricken (bzw. in der Patentrunde links abheben)
    Auch mit dieser Methode werden die Maschen halbiert, jedoch bleibt das Muster erhalten.

    LG Lila

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen