Adventskalender * nadelspiel nadelspiel Adventskalender * 1. Dezember * Barocker Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 2. Dezember * Gotischer Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 3. Dezember * Gestrickte Armstulpen nadelspiel Adventskalender * 4. Dezember * Häkelmuster Sternchenbögen nadelspiel Adventskalender * 5. Dezember * Gestrickter Stern aus Hexenecken nadelspiel Adventskalender * 6. Dezember * Gehäkelter Loop harmonica nadelspiel Adventskalender * 7. Dezember * Mustersocken Kikeriki nadelspiel Adventskalender * 8. Dezember * Häkelstern Lisa title= nadelspiel Adventskalender * 9. Dezember * Strickmuster Lace-Rippchen nadelspiel Adventskalender * 10. Dezember * Granny Stern häkeln nadelspiel Adventskalender * 11. Dezember * Strickmuster Schuppennetz nadelspiel Adventskalender * 12. Dezember * Granny Square Sunburst für Kinderkleidchen nadelspiel Adventskalender * 13. Dezember * Häkelmuster Blütenbögen nadelspiel Adventskalender * 14. Dezember * November Socken Tannenbäumchen nadelspiel Adventskalender * 15. Dezember * Häkeln * Granny Herz nadelspiel Adventskalender * 16. Dezember * Häkeln Hexagon Sunshine nadelspiel Adventskalender * 17. Dezember * Stricken Loop Harmonica nadelspiel Adventskalender * 18. Dezember * Häkelstern Simplicissimus

Stricken: Schal mit Schlitzen & Pullover mit Schlitzen & Noppen

2
Stricken: Geschlitzt & gerafft

: Geschlitzt & gerafft

Ganz einfach gestrickt und ebenso originell ist ein Schal oder Schultertuch mit großen, versetzten Schlitzen. Wie Du solche Schlitze und Varianten davon ganz einfach strickst, zeige ich Dir im heutigen Video…

Gerades Schultertuch mit Schlitzen

Ein Schultertuch mit Schlitzen arbeitest Du der Breite nach, d.h. Du schlägst so viele Maschen an, wie das Tuch lang werden soll. Ich würde es mindesten 150 – 200 cm bemessen und eine Höhe von mindestens 50 bis 70 cm. Das ist zwar eine Menge Maschen, dafür musst Du aber nicht allzu viele Reihen stricken. Die Schlitze würde ich in diesem Fall ziemlich breit machen (etwa 20 Maschen) und etwas überlappen lassen, d.h. die Stege zwischen den Schlitzen nur 14 oder 16 Maschen breit stricken.

Pullover mit Schlitzen & Noppen

Ich habe  mit Nadeln 6 mm 80 Maschen für den Vorderteil angeschlagen (Gr. 38 aber ich trage Pullover gerne mehr als salopp) und mit jeweils 7 Maschen Steg und 9 Maschen Schlitz abwechselnd begonnen, die mittlere der 7 Maschen Steg als Noppe.

Musste ich doch tatsächlich nachsehen, wie man Noppen strickt, habe dazu allerdings nur eliZZZa-Videos gefunden >;o) Muss immer herzlich lachen, wenn ich grad nicht sicher bin, wie man etwas strickt oder häkelt und danach google und dann regelmäßig bei meinen eigenen Videos lande…

Wie Du vielleicht erkennen kannst, habe ich in der ersten Reihe Noppen diese mit Büschelmaschen beim Häkeln verwechselt und es wollte mir partout nicht einfallen, wie ich normalerweise Noppen stricke…

Und hier das Video zum “Schlitzen”

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Share.

2 Kommentare

  1. Vielen Dank, für all die schönen Sachen.
    Habe schon so viel nachgestrickt und gehäkelt.
    Jetzt möchte ich Deinen Lochpullover angehen.
    Finde ihn große Klasse!

    [Antwort]

  2. Liebe eliZZZa,
    vor längerer Zeit hab ich eine Art Weste gesehen – leider weiß ich nicht mehr ,wo – mit verschieden langen und versetzten Loch-Streifen .
    Es sah super aus.
    Und das in einem für mich schönen Weinrot !
    Lg Bärbel

    [Antwort]

Leave A Reply

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed