Strickanleitungen Schneckenmützen

| 7. September 2010 | 34 Kommentare
Stricken, Häkeln, Spiralmützen

, Häkeln, Spiralmützen

Oops, she did it again >;o) Die Schnecken lassen mich nicht los, aber gibt es eine faszinierendere Form? Hier also zwei Anleitungen für von Elizabeth ‘s legendärem Spiral Hat inspiriert.

1-2-3-Bonus-Members erhalten die Anleitungen wie immer kostenlos.

Suchbegriffe: , , ,

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Strickanleitungen, Stricken für Frauen

Kommentare (34)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. anna56 sagt:

    Hallo, ich bin neu hier und noch etwas dummi.
    Ich habe die selbe Frage wie Katja, da ich die Wolle für die Schneckenmütze nicht bekomme.
    Liebe EliZza wie ist die Maschenprobe?
    Liebe Grüsse
    Anna56

    [Antwort]

  2. Yvonne sagt:

    Hallo zusammen,

    ich bin auch neu hier und möchte meinen Mann mit dieser tollen Mütze überraschen. Tja, leider hänge ich jetzt fest. Ich möchte 6 Spiralen stricken und habe nach der Maschenzunahme 108 Maschen drauf und komme jetzt zum Spiralmuster.
    Muss ich das Muster wie in der Anleitung angegeben stricken oder muss ich die linken Maschen und die, die ich links zusammen stricken muss anpassen, damit ich auf die 6 Spiralen komme? Ich stehe gerade völligst auf dem Schlauch.

    Ganz lieben Dank schon mal für eure Hilfe!
    Lieben Gruß Yvonne

    [Antwort]

  3. Katja sagt:

    Hallo,
    da ich eine andere Wolle benutze, wäre es nett, wenn mir jemand sagen kann, wie viel cm die 20 Runden sind bzw. wie die Maschenprobe von der richtigen Wolle ist, damit ich das auf meine Mütze übertragen kann.

    Danke schonmal!

    [Antwort]

  4. Elfe sagt:

    Klassischer Denkfehler… wo ihr plus 1 geschrieben habt, hab ich 2 addiert. lol
    Mit 7 Maschen dazwischen scheint es jetzt wunderbar zu funktionieren. :)

    Jetzt bin ich auf die Mütze gespannt!!!

    LG

    [Antwort]

  5. Elfe sagt:

    Hallo eliZZZa,

    ich habe “Arion” heute durch Zufall entdeckt und mir gefällt die Form sehr gut. Jetzt habe ich aber doch ein Problem mit der Ausführung. Da ich schon Wolle hatte und die Dicke der Wolle eine etwas größere Mütze erfordert, habe ich auf jeder Nadel 16 Maschen. Also insgesamt 64. Um dann auf eine Anzahl zu kommen, die durch 6 teilbar ist, habe ich 8 Maschen zugenommen. Also 72. Soweit so gut. Wenn ich jetzt nach diesen Regeln auch die Anzahl der rechten Maschen auf 8 erhöhe, scheint das Spiralmuster aber total verkehrt zu werden.
    Hab ich da einen Denkfehler eingebaut, oder hab ich mich einfach verstrickt? Ich will nicht ständig wieder alles aufmachen müssen, weil es irgendwie nicht passt… :(

    LG Elfe

    [Antwort]

  6. Friederike sagt:

    Hallo!
    Finde die Seite top,habe schon einige Sachen nachgestrickt,suche aber die Anleitungen zu einigen Pullover,hello kitty oder panda pullover,dann den babypullover in rosa und blau.
    Kann sie bei den Anleitungen nicht finden,nur das Video.
    Auch habe ich mir die Pullover angesehen,die wohl zu einem wettbewerb gehöhrten,einige möchte ich gerne nachstricken,wie kommt man aber an die strickanleitungen???
    Wer kann mir helfen !
    gruß Fried…

    [Antwort]

    Lila Antwort vom August 31st, 2012 05:58:

    Liebe @Friederike,

    leider gibt es nicht alles auch als schriftliche Anleitung. Für Babykleidung sind nur die Anleitungen schriftlich vorhanden, die Du im Shop sehen kannst.

    LG Lila

    [Antwort]

  7. Jo Hanna sagt:

    hallo :)
    ich habe jetzt schon vor zwei wochen die anleitung für die sprialmütze gekauft und überwiesen. aber bis heute habe ich immer noch keine antwort bekommen. ich habe auch noch keine anleitung.
    da dies meine erste bestellung hier war, weis ich auch nicht wie es abläuft.
    wie lang muss ich denn noch warten?
    danke :)
    ich hoff sie/ihr antwortet bald.
    lg Jo Hanna

    [Antwort]

    Jo Hanna Antwort vom März 6th, 2012 17:22:

    @Jo Hanna,
    ich meinte schneckenmütze nicht die spiralmütze

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 6th, 2012 18:27:

    Liebe @Jo Hanna,

    ich schau mir gleich an, was da passiert ist und maile Dir.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Jo Hanna Antwort vom März 6th, 2012 21:41:

    @eliZZZa,

    okay danke,
    das ist nett
    ich hab mir auch die hello kitty engel mit herz, gekauft.
    eine anleitung habe nicht bekommen, aber ich kann das video anschauen.
    ist das normal?
    lg JO Hanna

    [Antwort]

    Jo Hanna Antwort vom März 9th, 2012 14:39:

    @Jo Hanna,
    wann bekomm ich denn jetzt bescheid gesagt,
    ich brauche die anleitung bald.

    [Antwort]

  8. jubuhe sagt:

    Hallo. Hab die obige (nicht so schlaue)Frage in Eile geschrieben, weil ich so schnell wir möglich anfangen wollte… Bin nun am stricken, weiss aber nicht, wie ichs von eurer Vermassung in Kinderkopf-grösse umrechnen kann. Müsste nun wissen, wie hoch ich stricken muss. Könntet ihr mir bitte die Masse der Mütze angeben in Zentimeter? Danke!

    [Antwort]

  9. jubuhe sagt:

    Hallo. Ich möchte die Schneckenmütze Arion für meine Tochter mit ca 48cm KU stricken. Habe Sockenwolle doppelt genommen und mit Nadel 5.5 ein Musterplätzli gemacht. Ergibt 19 Maschen pro 10cm. Kann ich einfach die Erwachsenzahl für S nehmen oder kommt das schief raus? Sie darf schon noch etwas reinwachsen, aber allzu gross oder zu klein fänd ich halt schade. Habe soeben die Ötzmütze für den Sohn fertig gestellt und die ist sogar für meinen Kopf viel zu gross raus gekommen…Frust! Danke euch fleissigen Allen!!

    [Antwort]

  10. Stepp sagt:

    @ lila, vielen dank für deine antwort.

    [Antwort]

  11. Lila sagt:

    Liebe Mützenfans,

    da ich bisher noch keine dieser Mützen gestrickt habe, waren meine Antworten theoretischer Natur.

    Nun werde ich aber doch mal eine kleine Mütze als Test stricken, dann kann ich Euch vermutlich besser helfen.

    Etwas Geduld,
    Eure Lila

    [Antwort]

    Katinka Antwort vom März 16th, 2011 21:33:

    @Lila,
    Hi Lila,

    dank dir!!

    Mit deiner Anleitung hat es dann (und etwas Hilfe von meinem strickenden Kommilitonen) hat es dann geklappt.
    Habe den Fehler gemacht, beim Abnehmen stur 5 Maschen dazwischen zu stricken. Jetzt hab ichs so gemacht, wie von dir beschrieben & es sieht einfach toll aus. Hab die angegebene Wolle in pink benutzt: super!!

    [Antwort]

  12. Stepp sagt:

    Hallo elizza!

    ich versuche mich an deiner mütze arion. sie wird meine erste mütze werden. leider komme ich mit einer sach nicht klar. es bestrifft das spiralmuster, in dem du sehr umständlich ;) ,für mich , erklärst, wie die masche verdoppelt wird. dazu ein video vielleicht? ;)
    ich verstehe einfach nicht von wo ich in welchem faden stechen soll und wie abstricken. wenn ich es so mache, wie ich es verstehe, dann sieht es nicht so aus, wie es sollte ;o)

    bitte um hilfe. und eine tolle seite! hier macht es spaß mit dem stricken anzufangen und sich anregungen zu holen.

    grüße aus hessen, stephanie

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 18th, 2011 05:11:

    Liebe @Stepp,

    das Verdoppeln der Masche ist eigentlich ganz einfach.
    Zuerst strickst Du die Masche rechts verschränkt, läßt die Masche aber noch nicht von der Nadel gleiten.
    Dann strickst Du dieselbe Masche rechts und läßt sie von der Nadel gleiten.

    Wie Maschen rechts verschränkt gestrickt werden zeigt eliZZZa in diesem Video: http://www.nadelspiel.com/2009/12/19/video-strickkurs-4-rechte-maschen-verschrankt-abstricken/

    Durch diese Art der Zunahme entstehen keine Löcher, die 2. Masche sieht aus wie links gestrickt.

    LG Lila

    [Antwort]

  13. Katinka sagt:

    Hi, habe bei der Schneckenmütze auch ein Problem. Ab dem Zeitpunkt, wo man drei Maschen links zusammen stricken soll, sieht es ziemlich unordentlich und gar nicht nach Schnecke aus.. verstehe ich da irgendwas in der Anleitung falsch? Die Mütze wird auch so komisch spitz und sieht gar nicht so “fluffig” wie auf dem Bild aus.

    Vielen Dank schon mal!!

    [Antwort]

  14. Tina sagt:

    Hi!

    Ich habe ein Problem beim Stricken der Schneckenmütze Nofre. Ich habe in mehreren Anläufen versucht die Deckscheibe zu stricken, aber es will mir einfach nicht gelingen. Deswegen bin ich mir nicht sicher, ob ich die Anleitung richtig umsetze. Ab der 4. Rd soll in jede 3.Masche 2 halbe Stäbchen gehäkelt werden usw.. Muss die anderen Maschen dann einfach als feste Maschen gestrickt werden? Wenn ich diese Masche einfach überspringe wird die Rundung oben immer kleiner :(. Was mache ich falsch?
    Liebe Grüße und danke für eure Hilfe
    Tina

    [Antwort]

  15. Susanne sagt:

    Hallo Elizza,

    ich komme nicht zurecht mit der Anleitung. Das Grundmuster der Schneckenmütze “Arion” hat ja zunächst schön funktioniert. Aber dann beim Abnehmen ging das Problem los:

    Man strickt zunächst 2 links, dann drei links zusammen. Soweit noch klar.
    Aber dann – immer stur weiter die FÜNF rechten Maschen nach den dann drei linken und dann wie gewohnt die sechste verdoppeln?
    Oder aber immer eine rechte Masche WENIGER bis der Rapport nur noch insgesamt fünf Maschen beträgt – nach seiner Vollendung?

    Jedenfalls sind bei mir die Spiralen nicht hübsch immer enger geworden, wie ich es auch versucht habe, es sah unordentlich aus …

    So ‘ne hübsche Mütze, aber die die ich jetzt habe ist gehuddelt – das sollte mir doch besser gelingen :-)

    Grüße, Susanne

    [Antwort]

    LILA Antwort vom November 22nd, 2010 21:29:

    An alle Strickprofis,

    ich hab das gleiche Problem wie Elizza!! Die Anleitung ist zweideutig. Muss man für die 3. zusammengestrickte linke Masche eine rechte Masche in der Mitte des Rapports reduzieren? Falls ja, mit jeder Zeile eine rechte im Rapport weniger?

    Bye, Lila

    [Antwort]

    Lila Antwort vom November 23rd, 2010 10:49:

    Hallo @Susanne,

    beim Spiralmuster strickst du zwischen den 2 zusammen gestrickten Maschen und der verdoppelten Masche 5 rechte Maschen. Diese rechten Maschen werden bei den Abnahmen reduziert. Durch das zusammenstricken von 3 Maschen nimmst du die erste dieser rechten Maschen ab. Bei der 1. Abnahme sind noch 4 rechte Maschen, bei der 2. Abnahme noch 3, bei der 3. Abnahme noch 2, bei der 4. Abnahme noch 1 und bei der 5 Abnahme keine rechte Masche mehr, zwischen den zusammengestrickten Maschen und der verdoppelten Masche. Somit hat sich der Musterrapport auf 2 linke Maschen (=2) + die 3 zusammengestrickne Maschen (=1) + die verdoppelte Masche (=2) = 5 Maschen reduziert.

    Ich hoffe eure Mützen gelingen jetzt.
    LG Lila

    [Antwort]

    Pia Antwort vom März 16th, 2011 14:58:

    Liebe Lila

    zu deiner Erklärung mit der Arion Mütze:
    also heisst das, dass die drei zusammen links gstrickten Maschen in der darunter liegenden Reihe immer rechte Maschen sind oder? Irgendwie mache ich da was falsch. Bei mir sieht das komisch aus und ich habe schon mehrmals wieder aufgetrennt und wieder angefangen :(

    LG Pia

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 18th, 2011 05:02:

    Liebe @Pia,

    ich habe jetzt ein Stück in diesem Muster gestrickt.
    Während der gesamten Mütze werden die 2 linken Maschen immer links gestrickt. Danach kommt dann die Masche mit der in der Vorrunde die 2 Maschen links zusammen gestrickt wurden.
    Diese Masche (sieht wie eine linke Masche aus) und die nächste Masche (rechte Masche), werden im geraden Teil links zusammen gestrickt.
    Bei den Abnahmen werden hier 3 Maschen zusammen gestrickt.
    Die erste der 3 Maschen sieht links aus, die anderen beiden Maschen sehen rechts aus.
    Du nimmst also 2 rechte Maschen ab und durch das zweimal Stricken der letzten Masche im Rapport wieder eine Masche zu. So wird es bei jedem Rapport in jeder Reihe 1 rechte Masche weniger.

    LG Lila

    [Antwort]

  16. nine.be nine.be sagt:

    Hallo.
    2 Fragen:
    - ist die beige-farbige Mütze = “Arion”
    - Welche Wolle hast du für die beige-farbige benutzt?
    Würde sie furchtbar gern nachstricken!
    Grüsse

    [Antwort]

    nine.be

    nine.be Antwort vom September 28th, 2010 17:55:

    Fragen haben sich erledigt…

    [Antwort]

  17. Wollsucht Wollsucht sagt:

    Hallo eliZZZa,

    die ( beige )Mütze ist einfach traumhaft und war soooo einfach zu erarbeiten.
    Danke für die Anleitung.

    LG
    Elke

    [Antwort]

  18. Lila sagt:

    Hallo eliZZZa,

    eine Mütze steht auch schon lange auf meiner To-Do-Liste. Aber zuerst muss ich noch einen Schal, ein Hundebett, meinen Beitrag zum Auszeit-Wettbewerb, Socken fürs Sock-Tober-Fest und noch ein paar Dinge zu Ende bringen. Dabei würde ich am liebsten sofort mit dem Modell Arion beginnen.

    Oh, und bevor ich’s vergesse, der Chat ist wieder verschwunden.

    LG Lila

    [Antwort]

    Nina

    Nina Antwort vom September 8th, 2010 17:14:

    @Lila, Hallo Lila,
    was ist denn das Sock-Tober-Fest? Hört sich lustig an. Chikuchiku hat auch etwas davon im Club geschrieben.
    Liebe Grüße
    Nina

    [Antwort]

    Lila Antwort vom September 8th, 2010 19:50:

    Hallo @Nina,

    das Sock-Tober-Fest ist eine Aktion, zu der Astrid im Club aufgerufen hat.
    Dank der vielen Spam-Beiträge, gehen die wichtigen Sachen in den Club-Blogs leider unter :(
    Hier mal der Link: http://club.nadelspiel.com/blogs/entry/Sock-Tober-Fest

    Ich hoffe, dass auch viele mitmachen, damit es noch mehr spass macht.

    LG Lila

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 9th, 2010 02:39:

    Liebe @Lila,
    danke für die Erinnerung, hab grad wieder Tabula Rasa gemacht – und auch vielen Dank, dass Du mir immer Spam-Reports schickst!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  19. Nina Nina sagt:

    Einfach nur TOLL!!! Wenn der Tag doch nur mehr Stunden hätte, das Wochenende mehr Tage, ich nicht schlafen müsste,…. *seufz* ;-)
    Zur Zeit bin ich ganz fleißig dabei meinen guten Vorsatz für 2010 endlich mal zu erfüllen: nicht mehr als drei Projekte gleichzeitig. Im Moment hab ich noch vier, aber ich fange erst was neues an, wenn drei fertig sind. So die Theorie. ABER es warten sooooooo viele tolle Sachen auf mich.
    Nina

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen