Einfache Häkelblumen * Teil 1

eliZZZa
By eliZZZa Oktober 22, 2008 18:56

Wie Du einen Ring aus 12 festen Maschen anschlägst, um in diesen dann in einer 2. Runde 6 Blütenblätter zu , lernst Du in diesem Video.

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Oktober 22, 2008 18:56
Write a comment

15 Comments

  1. locher1964 Juli 31, 08:12

    Hallo
    bin neu hier, Seite gefällt mir gut. Habe nur ein Problem mit den Anleitungen( kostenlosen) kann sie einfach nicht öffnen( IE 8)Mozilla geht auch nicht.Ich find die Granny squares toll( man kommt schnell zum Ziel!)Danke auch für die klasse Videoanleitungen- ich glaub damit können auch Anfänger/ Kinder gut zurechtkommen.Bitte nennt/ schickt mir eine Lösung für den kostenlosen PDF download der Anleitungen.
    LG Ramona

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juli 31st, 2012 11:33:

    Liebe @locher1964,

    für den Download der Anleitungen musst Du im club eingeloggt sein (Passwort und Username sind gleich wie hier auf nadelspiel). Danach zeigst Du mit der Maus auf den Menüpunkt Anleitungen. So springt das Untermenü auf, hier dann auf den Eintrag kostenlos klicken.
    Wenn es mit mozilla firefox nicht funktioniert, kann es sein, dass Du den Browser aktualisieren musst.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. axara09 März 9, 19:16

    Ich habe leider das Problem, dass sich bei mir nur jeder zweite fadenring zusammenziehen lässt. Was mache ich falsch? dann hätte ich noch eine frage: Was mache ich, wenn die Blume fertig ist, mit dem Anschlagsfaden?

    [Antwort]

    Niiinaaa Antwort vom August 4th, 2012 13:16:

    Ja, das Problem hab ich auch :(

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Nina Oktober 16, 09:54

    Im Netz suche ich nach Häkelblumen und wo finde ich die schönsten? Natürlich hier!! Wer braucht schon das gesamte www, wenn es nadelspiel gibt?!?!
    Nina

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Mali September 13, 03:46

    Tolle Seite ! Leider kann ich die Videos nicht ansehen. Die Stelle ist einfach leer.:-((

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 13th, 2009 03:48:

    Liebe(r) Mali,
    kannst Du mir sagen, mit welchem Browser Du die Seite ansehen willst?

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 14th, 2009 04:55:

    Liebe Mali,
    kannst Du die Videos über YouTube sehen?

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Meike Juli 5, 18:13

    Ich bin begeistert, wie leicht ich hier tolle Häkelmotive zaubern kann.
    Unter ihrer Anleitung klappt das prima.
    Mein Vorhaben war eine schöne Blume zu häkeln für meine Brauthandschuhe.
    Durch sie hat das wunderbar geklappt.
    Viell stellen sie ja noch was vor was mit Hochzeit zutun hat.Viell schöne Trodeln für ein Brautbeutel.Oder wenns nach mir ginge wären romatische Handschuhe zum selberhäkeln toll.
    Ich muss auf jeden Fall am Montag schöne Wolle kaufen und Häkeln!Ich danke ihnen.
    Viele grüsse aus Gelsenkirchen

    Meike

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 24th, 2009 23:49:

    Liebe Meike,
    ganz sicher gibt es noch Anleitungen zu Hochzeitssachen, aber vermutlich bist Du schon unter der Haube! Das hoffe ich jedenfalls und ich freue mich, dass ich helfen konnte, Deine Brauthandschuhe zu schmücken – sozusagen. Halt Dein Glück mit beiden Händen fest und denke immer daran, dass wir es zwar oft geschenkt bekommen, aber es dann auch pflegen müssen (wie eine schöne Blume)…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Verena März 17, 08:35

    Wow, ich weiss nicht ob ich das fuer mein erstes Haekelstueck zusammenbringe. Ich habe mir ueberlegt was ich angehen koennte, dass sogar ich zusammebringen wuerde und da ist mit ein Polster in den Sinn gekommen und zwar wie hier http://www.learn-how-to-crochet.com/pillow.html
    Mir sind diese noch von meiner Kindheit in Erinnerung und ich denke, dass dieses Muster vielleicht einfacher fuer den Anfaenger ist, hm.
    Es gibt zwar eine Beschreibung, ich habe aber keine Ahnung was all die Kuerzel bedeuten und geschweige denn wie ich die Theorie in die Praxis umsetze. Da braeuchte ich wieder ein Vorfuehrvideo wie du sie machst! :-)
    Wirst du in Zukunft vielleicht erklaeren wie diese granny squares gemacht werden?

    liebe Gruesse von Uebersee,
    Verena

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 17th, 2009 11:34:

    Liebe Verena,
    Du wirst die einfache Häkelblume ganz sicher schaffen. Ja, so ein “Granny Square” steht schon länger auf meiner Liste. Ist auch sehr einfach zu häkeln – vielleicht komm ich ja heute zwischendurch einmal schnell dazu, es aufzunehmen. Ist ja so ein richtiger 60er-Klassiker >;o)
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,