Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Stricken * Glatt rechts ohne Einrollen – Glattpatent

8 56.627
Stricken * Glatt rechts ohne Einrollen
Stricken * Glatt rechts ohne Einrollen

Manchmal möchtest Du Strickstücke glatt-rechts beginnen – wenn da nicht das lästige Einrollen wäre, das dann unweigerlich auftritt. Eine Lösung dafür zeige ich Dir in diesem Video…

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

8 Comments
  1. Luise Christa says

    Ist dies nicht was wir früher “Patent Stricken” genannt haben?
    Wenn man dann die erste Reihe wie hier strickt und die nächste Reihe 1r-1l und diese beiden Reihen wiederholt war glaube ich “halbpatent”

    1. Lila says

      Liebe @Luise Christa,

      dieses Video zeigt das Glattpatent. Wenn Du oben in der Menüzeile unter Stricken/Strickmuster/Patentmuster schaust, findest Du einige Videos vom klassischen Patent, über Halbpatent bis hin zu ganz besonderen Patentmustern.

      LG Lila

  2. Omi says

    Alternativ kann man auch wie gehabt alles rechts stricken. Wenn die Bündchenhöhe erreicht ist, auf der rechten Seite eine Reihe links stricken. Dann weiter rechts. Wenn dann wieder die Bündchenhöhe erreicht ist die ganz erste gestrickte Reihe nach hinten hochklappen und immer eine Masche von der Nadel und eine aus der ersten Strickreihe zusammenstricken. Die linksgestrickte Reihe im Bündchen eird dadurch der untere Rand der Strickarbeit.

    1. Lila says

      Liebe @Omi,

      ja, so geht es auch. Ich stricke alle Sockenbündchen so.
      Für die weniger Strickerfahrenen sollte man noch erwähnen, dass es aber auch doppelt dick wird.

      LG Lila

  3. Heike says

    Vielen Dank für dein tolles Video. Das werde ich mal ausprobieren! Da ich auch vieles von oben nach unten stricke, kannst du dir vorstellen, dass das auch umgekehrt in Runden funktioniert? Halt dann immer die 2. Reihe wiederholen?
    LG Heike

    1. Lila says

      Liebe @Heike,

      eigentlich wollte ich das testen, komm aber immer noch nicht dazu. Deswegen jetzt die Antwort die in der Theorie stimmen müsste.
      Beim Glattpatent in Runden wird tatsächlich immer die 2. Reihe aus dem Video gestrickt.
      Damit es aufgeht, muss es eine ungerade Maschenzahl sein, so kommt der Wechsel – die abgehobene Masche mit dem Umschlag der Vorrunde rechts stricken, die gestrickte Masche der Vorrunde mit Umschlag abheben – automatisch zustande.

      LG Lila

  4. Renata says

    Das ist DIE LOESUNG !! Vielen Dank Elisa.
    Liebe Grüsse
    Renata

  5. lunaticc
    Sylvia Kilger says

    Sehr gut! Vielen Dank auch.