Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken
You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

13 Comments
  1. sula5156 says

    bitte aufnehmen!

  2. wollmaus says

    Ich stricke das Muster immer mit 5 tiefer. Also Anschlag teilbar durch 6+1 und dann strickst du zwei Farbstreifen a 4 Reihen und die 9. mit den tiefergestochenen,5 r.10-12 dann wieder glatt rechts und die 13. Reihe rm,5 1 tiefergestochen,5 r. Wenn du 3 tieferstichst müsste es also alle 2 Reihen sein, da ja die Reihe nach dem Farbwechsel noch in der darunter liegenden Farbe erscheint. Lg

  3. Angela La Mela says

    Hallo Elizzza

    habe das muster gleich benutzt um eine neue mütze zu stricken das muster kann ja auch wunderschön für Mädels und Buben benutzt werden

    Danke und L.G.
    Angela

  4. Angela La Mela says

    Hallo Elizzza

    Vielen Dank für das tolle Muster werde es noch heure ausprobieren

  5. frohmaus says

    hallo Elizza,

    vielen Dank für das schöne Muster

    LG Frohmaus

  6. von Sandra says

    Huhu EliZZZa!

    Das ist wieder so ein schönes Muster und so einfach! Das werde ich heute Abend ausprobieren!

    ♥- lichen Dank :D

  7. Kerstin says

    Hallo, ein sehr schönes Muster und wirklich sehr einfach, aber wann wechselt man denn die Farben, wenn man das Muster so wie das Beispiel auf dem Foto hinbekommen will ?

  8. karoline says

    ein sehr schönes muster muß ich auch mal probieren vielen dank

    lg.karoline

  9. kibi
    kibi says

    au ja, dieses Muster hab ich auch schon oft gesehen. Vielen, vielen Dank liebe eliZZZa für die Erklärung. Ganz toll!!!

    GLG Kibi

  10. martina says

    ja…..cool!!!!
    Genau das Muster für meine nächste Mütze.
    Ich finde es auch einfarbig sehr interessant!
    Vielen Dank :)

  11. Gittili says

    Hallo eliZZZa,
    das ist mal wieder ganz nach Gittilis Geschmack! :-)))
    Sehr schön auch fürs Reste-Vernichten!♥
    LG

  12. Tinka says

    Hallo EliZZZa, Habe mir gerade Dein neues Video angeschaut, aber wie kommt es, wenn Du drei Reihen tiefer stichst und dann diese Masche oben auf der Nadel fallen lässt, das sie sich nicht aufbröselt? Verliert man diese dann nicht ? Wenn ich sie stricken würde, dann hätte ich am ende zuviel Maschen auf der Nadel. Stimmt doch oder?

    1. Lila says

      Liebe @Tinka,

      wenn man eine Masche tiefer einsticht, dann „bröseln“ die darüber liegenden Maschen schon auf, aber nicht die darunter liegenden Maschen.
      Teste das Muster einfach mal mit Restwolle, und beobachte genau was passiert, so ist es am leichtesten zu verstehen.

      LG Lila