StriMiMi * Raglan von oben * Teil #01 * Maschenanschlag & Rollbündchen

4
Stricken * Raglan von Oben #01

Stricken * Raglan von Oben #01

StriMiMi (Strick mit mir) klingt doch gleich viel besser als KAL, nicht?;o)) Ab sofort kannst Du mit mir einen Raglanpullover von Oben, Herrengröße 52/54 stricken.
Ich verwende dafür das Mikrofasergarn OmegaPlus (schreibt sich Omega+) von LANG Yarns (Lauflänge 75 m / 50 g) mit Nadelstärke 5 mm. Meine Maschenprobe: 17 Maschen x 25 Reihen = 10 x 10 cm.

Wir haben für dieses StriMiMi auch eine facebook Veranstaltung angelegt, wo Du dich mit anderen MitStrickerInnen austauschen und Fragen stellen kannst. Wenn Du dich wunderst, warum die Veranstaltung “StriMiMi RegionalVerkehr Oberbayern” heisst, das war die erste Assoziation, die ein Schäfchen zu RVO hatte ;o)

Das erste Video zeigt Dir den Maschenanschlag, die Einteilung der Maschen und ein kleines Rollbündchen.

Im zweiten Video zeige ich Dir die Raglanschräge und wir stricken ein ganz kleines Zöpfchenmuster sowohl für die Raglanabnahmen als auch im Vorderteil und auf den Ärmeln. Du benötigst dafür keine Hilfsnadeln.

Im dritten Video erkläre ich Dir ganz genau, wie Du einen Raglanschnitt berechnest.

Video #01 * Maschenanschlag & Rollbündchen

Share.

4 Kommentare

  1. Liebe @Lila,

    vielen lieben Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.
    Ich hätte bei diesem Beispiel also 16 Raglanzunahmen? Richtig so??

    Und woher weiß man das (Zitat) “2,5 bedeutet 5 mal in jeder 3. Runde und 5 mal in jeder 2. Runde, und das im Wechsel.”??? Wieso gerade in jeder 3. bzw 2. Runde?? Wie wäre das dann z.B. bei 2,7 oder 2,1???

    Du siehst, ich habe das Prinzip leider noch nicht verstanden.

    Bist du so nett und hilfst mir nochmals weiter?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Eva

    [Antwort]

    Lila Antwort vom April 21st, 2015 15:00:

    Liebe @Eva,

    die 2 vor dem Komma sagt in jeder wievielten Runde Zunahmen sind, im Beispiel also in jeder 2. Runde
    die 5 nach dem Komma sagt wie oft bei 10 Zunahmen eine Zwischenrunde mehr nötig ist. Hier also 5 mal in jeder 3. Runde
    2,0 wäre Zunahmen generell in jeder 2. Runde
    2,1 = 9 mal in jeder 2. Runde, 1 mal in der 3. Runde
    2,7 = 3 mal in jeder 2. Runde, 7 mal in jeder 3 Runde

    LG Lila

    [Antwort]

  2. Hallo,

    ich habe mir den Raglan-Rechner für Babys, Kinder und Jugendliche gekauft und komme damit nicht klar.
    Gehe ich z.B. von einer 2-jährigen in eurer Größentabelle aus, steht da, dass man alle 2,5 Runden Raglanzunahmen machen soll; aber ich kann nicht ersehen, wie oft ich das machen soll???
    Ich soll dann doch nach 2 Runden, dann wieder nach 2 Runden und dann nach 5 Runden zunehmen??? aber wie oft soll ich das für eine 2-jährige lt. eurer Tabelle machen?? Da steht etwas von Raglanhöhe 40, aber irgendwie verstehe ich es nicht. :-(
    Über eine Antwort/ Erklärung würde ich mich sehr freuen.

    Vielen lieben Dank im Voraus.
    Viele Grüße
    Eva

    [Antwort]

    Lila Antwort vom April 21st, 2015 10:48:

    Liebe @Eva,
    2,5 bedeutet 5 mal in jeder 3. Runde und 5 mal in jeder 2. Runde, und das im Wechsel.
    Also Runde 1 zunehmen, Runde 2 ohne Zunahme
    Runde 3 zunehmen, Runden 4 und 5 ohne Zunahme
    Runde 5 zunehmen, Runde 7 ohne Zunahme
    Runde 8 zunehmen, Runden 9 und 10 ohne Zunahme
    Danach geht das bei Runde 1 wieder los.
    Raglanhöhe 40 bedeutet insgesamt hast Du 40 Runden bis Du mit den Raglanzunahmen fertig bist.

    LG Lila

    [Antwort]

Leave A Reply