11 Kommentare

  1. Super schönes Muster, ich möchte daraus eine Babymütze machen, aber leider bin ich nun bei den Abnahmen und weiß nicht, wie ich abnehme, ohne dass sich das Muster verschiebt oder durcheinander kommt, kann mir da jemand helfen?

    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Oktober 27th, 2013 17:31:

    Liebe @Clarissa,

    bei Abnahmen ändert sich das Muster immer. Deshalb ist es bei Mützen am schönsten, die Abnahmen erst ganz zum Schluss zu machen. Ich habe heute eine Mütze mit 30 Maschen gestrickt und in den letzten beiden Runden die Maschen jeweils halbiert (immer 2 Maschen zusammen gestrickt). Die restlichen Maschen habe ich dann zusammen gezogen.

    LG Lila

    [Antwort]

  2. Pingback: Mützenparade | Fröbelina

  3. Eiszeit01

    Bin schon sehr lange Fan von Dir liebe EliZZZa und habe auch schon das ein oder andere nachgestrickt.Du kannst super gut erklären und deine Muster sind immer großartig. Bei diesem hier hab ich allerdings so meine Probleme….übe aber weiter fleißig und ich denke bald wird auch das klappen

    Liebe Grüße

    [Antwort]

  4. Stefanie Klara on

    Hallo

    ein wirklich hübsches Muster, vielen Dank hierfür.
    Wie ist der Name der netten Dame welche dies gestrickt hat ?? Ich hab nun schon viel durch sie gelernt und bin stolz darauf. Viele Grüße auch an die Katze !

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Januar 29th, 2013 20:05:

    Liebe @Stefanie Klara,

    die Dame ist eliZZZa und die Katze heißt Lucy.
    Es freut uns, wenn Du mit den Videos schon viel lernen konntest.
    Weiterhin viel Sapß.

    LG Lila

    [Antwort]

  5. Hallo,
    mir gefällt das Muster sehr gut ich möchte damit eine Mütze stricken. Nur leider weiß ich nicht wie ich das Muster am Anfang immer verschieben muss :( kann mir da jemand helfen?
    Liebe Grüße Ela

    [Antwort]

Leave A Reply

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed