13 Kommentare

  1. Hallo u.guten Abend!
    Es gibt es von diesem Tawashi-Video auch eine schriftliche Anleitung dazu. Mir geht das. Video etwas zu schnell. (Bin schwerhörig – fast taub) Meine gehörlose Freundin hätte auch daran Interesse. Wenn ja, dann bitte an mich senden. Vielen Dank!
    MfG Romy

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 30th, 2015 20:39:

    Liebe @Romy Bauer,

    eine schriftliche Anleitung gibt es nicht. Aber ich kann Euch kurz aufschreiben wie das Tawashi-Ei gehäkelt wird.

    Für das 1. Element:
    13 Luftmaschen, in der 3. Luftmasche ab der Häkelnadel beginnen, in jede Luftmasche 1 feste Masche (=11 feste Maschen)
    2. Reihe: Luftmasche, wenden, alle Maschen nur ins vordere Maschenglied häkeln.
    feste Masche, halbes Stäbchen, Stäbchen, Stäbchen, 2 Stäbchen in 1 Masche, Stäbchen, 2 Stäbchen in 1 Masche, Stäbchen, Stäbchen, halbes Stäbchen, feste Masche

    für das 2. Element und jedes weitere Element:
    mit der neuen Farbe in die Unterkante des vorigen Elements in jede Masche (da ist nur 1 Faden je Masche) 1 feste Masche.

    Reihe 2 wie beim 1. Element.

    LG Lila

    [Antwort]

  2. So beautiful, I just love it. I do not speak German, but you make very clear. Your voice is so soothing, you are an excellent teacher. Thank you so much for sharing your craft with me. Illinois, USA

    [Antwort]

  3. Beautiful, very well explained even that I do not speak your language. My native language is spamish but I stitch crochet since I was 4. Thank you very much for your great page.

    [Antwort]

  4. sehr hübsch geworden gefällt mir gut du hast wie immer super einfälle hier ist mein ei

    lg.karoline

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 2nd, 2012 17:46:

    Wow @karoline,

    das sind ja wunderschöne Farben! Richtig passend zu Ostern!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  5. Liebe EliZZZa!

    DANKE für diese wirklich tolle anleitung!

    da ich mit meinen zwei kleinkindern (2,5j & 5mt) nur ganz wenig zeit hab, um zu “sträkeln”, sind solche kleinen dinge die “schnell” gefertigt sind einfach super!!! dazu noch der “restenverwert-effekt”… genial!

    sonnige grüsse aus der CH, Benja

    [Antwort]

  6. Sieht toll aus – vielleicht schaffe ich bis Samstag noch ein kleines Mitbringsel.

    Ich bin immer wieder erstaunt, was man aus einem Stück Faden und einem Haken alles machen kann :-)

    Vielen Dank an elizzza und ChikuChiku!!
    Lg,
    Julia

    [Antwort]

Leave A Reply