Meine (gestrickte) Verneigung vor Steve Jobs * Zählraster Einstrickmuster “Apple”

eliZZZa
By eliZZZa Oktober 9, 2011 13:46

Meine (gestrickte) Verneigung vor Steve Jobs * Zählraster Einstrickmuster “Apple”

Thank you, Steve!

Thank you, Steve!

Drei Äpfel haben die Welt verändert: Der von Eva, der von Newton und der von Steve Jobs. Danke Steve!

Kostenloses PDF-Zählraster für Einstrickmuster “Apple”

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Oktober 9, 2011 13:46
Write a comment

12 Comments

  1. Kathrin Oktober 3, 14:24

    Tagchen,

    Gibt es eine Möglichkeit das Apple Logo auch zu häkeln? Wenn ja, wie macht man sowas? Für deine Hilfe wäre ich dankbar.
    Lg Kathrin

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Oktober 3rd, 2012 14:58:

    Liebe @Kathrin,

    wenn Du das Motiv 2-farbig häkeln möchtest, dann steht jedes Kästchen für 1 feste Masche. Wenn Du 2 Knäuel von der Hintergrundfarbe und 1 Knäuel von der Farbe des Apfels verwendest, musst Du den Faden von der Hintergrundfarbe nicht bei den Maschen vom Apfel mit einhäkeln. Dies funktioniert aber nur wenn Du NICHT in geschlossenen Runden, sondern in Hin- und Rückreihen häkelst.

    Beim Farbwechsel musst Du dann nur darauf achten, dass Du den lezten Schritt der festen Masche bereits mit der nächsten Farbe häkelst.

    LG Lila

    [Antwort]

    Kathrin Antwort vom Oktober 3rd, 2012 15:47:

    @Lila,
    Danke für deine Hilfe, aber ich will nur den Apfel häkeln und ihn auf eine Strickjacke aufnähen. Das ist mein Problem, ich habe einen Knoten im Kopf und weiss grad nicht wie die Apfel Form häkeln soll. :-(

    [Antwort]

    tyche

    tyche Antwort vom Oktober 3rd, 2012 17:55:

    @Kathrin,
    Liebe Katrin,
    bist Du vertraut mit Filet-Häkelei?
    Du kannst das Apfel-Motiv so lesen: Jedes Kästchen steht für 2 Stäbchen, plus 1 Stäbchen jeweils am Ende der Reihe.
    Mit der Filet-Häkeltechnik kannst Du das Motiv einfach herstellen, wie man Kästchen zu- oder abnimmt, findest Du bestimmt im Netz oder in Handarbeitsbüchern.
    Viel Erfolg wünscht Dir
    tyche

    [Antwort]

    Kathrin Antwort vom Oktober 3rd, 2012 18:40:

    @tyche,
    Danke dir, aber Filet häkeln habe ich noch nie ausprobiert, ich glaube ich Brauch ne Idioten sichere Anleitung. Na mal schauen.

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Oktober 4th, 2012 06:32:

    Liebe @Kathrin,

    ich erkläre Dir wie der mittlgroße Apfel gehäkelt wird.
    Der Apfel als Applikation wird von unten nach oben gehäkelt. Dabei liest man immer eine Kästchenreihe von links nach rechts und die nächste von rechts nach links. Da das Zählmuster für Strickmaschen ist und gestrickte Reihen niedriger sind, lasse ich am Zählmuster 1 Reihe im mittleren Bereich des Apfels aus, damit er die Runde Form bekommt.

    1. 2 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche, wenden
    2. in die 2 Luftmaschen jeweils 1 feste Masche, 4 Luftmaschen, Faden abschneiden und durchziehen

    2 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 1: in die 2 Luftmaschen jeweils 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 2: 2 feste Maschen in die erste Masche, 1 feste Maschen, in jede der 4 Luftmaschen vom ersten Teil je 1 feste Masche, 1 feste Masche in die nächste Masche, 2 feste Maschen in die letzte Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 3: 2 feste Maschen in die erste Masche, je 1 feste Masche in die weiteren Maschen, 2 feste Maschen in die letzte Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 4: in jede feste Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 5: 2 feste Maschen in die erste Masche, je 1 feste Masche in alle weiteren Maschen, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 6 bis Reihe 8 wie Reihe 5
    Reihe 9: in jede feste Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 10: 1. Masche überspringen, in alle anderen Maschen je 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 11: in die 1. Masche 2 feste Maschen, in die weiteren Maschen je 1 feste Masche, die vorletzte Masche überspringen, in die letzte Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 12: in jede Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 13: in jede Masche je 1 feste Masche, die vorletzte Masche überspringen, in die letzte Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 14 bis Reihe 16: in jede Masche 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden (hier lasse ich 1 Kästchenreihe aus, damit der Apfel rund wird)
    Reihe 17: in jede Masche 1 feste Masche, in die letzte Masche 2 feste Maschen, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 18: in jede Masche außer die vorletzte Masche je 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 19: in jede Masche 1 feste Masche, in die letzte Masche 2 feste Maschen, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 20: in jede Masche außer die vorletzte Masche je 1 feste Masche, 1 Wendeluftmasche, wenden
    Reihe 21: 1. Masche überspringen, 1 feste Masche, in die nächsten beiden Maschen je 1 Stäbchen, in die nächsten 6 Maschen je 1 feste Masche, in die nächsten beiden Maschen je 1 Stäbchen, vorletze Masche überspringen, in die letzte Masche 1 feste Masche. Faden abschneiden und durchziehen.

    Nach diesem Prinzip kannst Du jedes Motiv auf Karopapier aufzeichnen und häkeln. 1 Kästchen entspricht dabei immer 1 festen Masche.

    LG Lila

    [Antwort]

    Kathrin Antwort vom Oktober 4th, 2012 08:10:

    @Lila,
    Wowereit, tausend dank für die ausführliche Anleitung. Du bist ein Engel,
    Ich werde mich gleich wenn die Jacke fertig ist an die Arbeit machen.
    Danke danke dank
    Lg kathrin

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Sabrina Oktober 11, 20:39

    Hallo Eliza,

    das finde ich echt super, da wird mir ganz warm ums Herz. Steve Jobs wird eine große Lücke hinterlassen in der technischen Zukunft.
    Auch ich arbeite gerade an einer Tasche für mein Tablet-PC. Eine tolle Idee, da das Apple-Zeichen reinzustricken. Super.

    Vielen Dank für das Zählraster!

    Liebe Grüße

    Sabrina

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Christine Oktober 10, 09:22

    Super, das Apple-Muster! Was für eine tolle Idee – vielen Dank!
    Aber zu den wichtigen Äpfeln dieser Welt gehört für mich unbedingt noch das Plattenlabel der Beatles!!! ;-)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Wollgarten Oktober 9, 20:47

    Liebe eliZZZa,

    das ist sooo lieb von Dir, ich bekomme ne Gänsehaut!!!

    Am nächsten Tag habe ich ein Häkelherz gemacht und es hier bei uns aufgehängt, als Zeichen der Würdigung seiner Arbeit, aber in erster Linie weil ich so traurig war über den frühen Tod eines so großartigen Menschen.
    Er soll uns unvergessen bleiben.

    LG
    Wollgarten

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Mathilde Oktober 9, 18:54

    Als mac-user konnte ich dann doch ein Lächeln nicht unterdrücken: Würdevoller kann er auf diesen Seiten kaum geehrt werden. Du hast sicher die passenden „Worte” gefunden, liebe eliZZZa.
    LG Mathilde

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Nadi Oktober 9, 16:42

    Liebe eliZZZa,
    Jetzt musste ich aber schmunzeln. Aber recht hast du mit den 3 Äpfel. Ich werde den Apple Apfel bei einem Strickstück für Gilles verwenden. Er ist riesiger Applefan, ohne sein IPhone geht’s nicht ;-).
    Übrigens haben die Beiden sich riesig über die lieben Grüsse im Fernsehen gefreut. Die Beiden waren ziemlich stolz darauf :-)!!!! Gilles hat nur gemeint, ich solle dir ausrichten, dass er immerhin schon 12 ist und Dennis 7. Naja in ein paar Jahren ist er froh, wenn er jünger geschätzt wird. ;-) Aber auch ein grosses Dankeschön von mir, das war sehr nett von dir. Noch einen restlichen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse,
    Nadia, Gilles und Dennis

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,