Stricken * Patentmuster * Moospatent

eliZZZa
By eliZZZa August 30, 2011 02:03

Stricken * Patentmuster * Moospatent

Stricken * Patentmuster * Moospatent

* * Moospatent

Unsere Serie an Patentmustern ist noch lange nicht zu Ende. Hier wieder ein Patentmuster, das reversibel ist…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa August 30, 2011 02:03
Write a comment

23 Comments

  1. Pudeena November 27, 09:27

    Vielen Dank eliZZZa fuer die tollen Anleitungen!
    Ich bin dabei einen schoenen winterlichen Schaal im Moospatent zu stricken. Ich bin eine Anfaengerin und habe mir selber das Stricken ganz von Deinen Videos beigebracht!
    Ich haette nun eine Frage: Bei Unterbrechungen beim stricken (ich habe ein Baby :)) wie erkenne ich, wie es weiter geht? Ich finde dies allgemein eine Schwierigkeit bei Mustern und bleibe dann doch immer wieder bei “langweiligem” Stricken.
    Liebe Gruesse aus Tuebingen,
    Pudeena

    [Antwort]

    Lila Antwort vom November 27th, 2013 16:01:

    Liebe @Pudeena,

    nach Möglichkeit stricke ich eine Reihe zu Ende, dann brauche ich mir nur zu notieren welche Musterreihe ich als letztes gestrickt habe.
    Von Strickschriften mache mir gerne eine Kopie, dann kann ich mit Bleistift markieren wo ich gerade bin. Dann ist das weiter stricken zu einem späteren Zeitpunkt auch kein Problem.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. ich suche ein Muster für schlauchschal nach Möbius März 18, 08:23

    Liebe Elizzza,
    ich suche ein Muster für einen Schlauchschal nach Möbius, möglichst einfach zu stricken.
    Danke
    Mit freundlichen Grüßen
    Stricklisel

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Sarah Januar 29, 23:44

    Würde dieses Muster gerne für den Schaft meiner Socken verwenden. Würdest du uns eine Anleitung basteln, wie man das in Runden hinbekommt?
    So geht es mir bei den Meisten deiner Muster und kann sie desshalb oft nicht nachstricken. Bitte füge doch eine schriftliche Anleitung dazu liebe Elizzza :)
    Ansonsten finde ich deine Videos echt klasse…
    Liebe Grüße aus Berlin

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Mama2012 Januar 6, 21:43

    Hallo! Ich bin Anfängerin im stricken und habe mich am Moospatent versucht…Bis zur 4. Reihe habe ich es so wie im Video gemacht, Reihe 5 habe ich die EM links gehoben und die DM links gestrickt, Reihe 6 habe ich die DM links gestrickt, Reihe 7 dann wieder rechts usw…auf einer Seite habe ich das Moospatentmuster aber auf der anderen Seite nicht :( Mache ich etwas falsch???

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. kessi65 November 14, 09:02

    Schöne Muster, wie sieht es aus beim Rundstricken, z.B. Mütze?

    [Antwort]

    Lila Antwort vom November 14th, 2011 09:46:

    Liebe @kessi65,

    ich kann Deine Frage nur aus der Theorie beantworten, zum Teststricken fehlt mir momentan leider die Zeit.

    Da Du in Runden nur auf der Vorderseite strickst ändern sich beim Rundstricken die Vorbereitungsreihe, Reihe 2 und Reihe 4, hierbei werden linke Maschen zu rechten Maschen und die Reihenfolge wird umgedreht.

    Somit strickst Du
    Vorbereitungsrunde: 1 Masche links, 1 Masche links abheben im Wechsel
    Runde 1: 1 Masche links abheben, die Doppelmasche rechts stricken, im Wechsel
    Runde 2: die Doppelmasche links stricken, 1 Masche links abheben, im Wechsel
    Runde 3: 1 Masche links abheben, die Doppelmasche links stricken, im Wechsel
    Runde 4: die Doppelmasche rechts stricken, 1 Masche links abheben, im Wechsel

    Strick zuerst ein kleines Teststück und berichte bitte, ob meine Angaben richtig sind.

    LG Lila

    [Antwort]

    tina Antwort vom Januar 14th, 2012 12:31:

    Hallo Kessi!

    Ich habe deinen Vorschlag für das Moospatent in Runden ausprobiert. Leider hat es bei mir nicht funktioniert. Aber ich bin Anfängerin, also vielleicht habe ich einfach etwas falsch gemacht.

    Hat es sonst jemand auch ausprobiert oder hat jemand noch eine andere Idee?
    Mir gefällt das Muster sehr gut und ich möchte mir eine Mütze daraus stricken.

    Elizzza, ich liebe deine Anleitungen. Vielen Dank!

    Tina

    @Lila,

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Strickitte September 5, 21:18

    Hallo Ihr Lieben,
    ich schreibe jetzt einfach hier, weil ich mich seit der Umstellung nicht mehr zurechtfinde. Wo ist denn z. B. die Plauderecke zu finden? Ich komme einfach nicht mehr auf diese Seite. Was mache ich nur falsch?

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Im Voraus vielen vielen Dank.

    LG
    Strickitte

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 5th, 2011 21:50:

    Liebe @Strickitte,

    Du machst gar nix falsch, unser Forum ist derzeit leider kaputt und das neue Forum im neuen Club noch nicht aktiviert.

    Bitte hab noch ein bisschen Geduld, bis da neue Forum läuft…

    Danke & alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. -sommergirli- September 5, 10:32

    ❤❤❤❤

    [Antwort]

    Reply to this comment
  8. -sommergirli- September 5, 10:32

    Wirklich cooles Muster…das ist ja auch noch super elastisch. Wirklich gut!
    LG sommergirli

    [Antwort]

    Reply to this comment
  9. karoline August 30, 23:59

    liebe elizzza

    das ist ein sehr schönes muster und für mich gaaaaanz einfach zum nachstricken du bist einfach die beste

    lg. karoline

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 17:34:

    Danke @karoline,

    auch ich liebe diese Patentvarianten für den Winter!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  10. -sommergirli- August 30, 19:48

    Das Muster sieht gut aus!
    Lg sommergirli

    [Antwort]

    Reply to this comment
  11. sylie27 August 30, 15:17

    toll ist wieder dein neues muster

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 17:36:

    Danke @sylie27,

    mir gefällt es auch sehr gut, vor allem liebe ich es, weil es beidseitig gleich aussieht…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  12. maria1453 August 30, 09:53

    Liebe Elizzza,

    danke für dieses schöne Muster, du machst mir die Endscheidung für meinen neuen Schal immer schwerer. An liebsten würde ich alle stricken,aber wer braucht soviele Schals?
    Vielleicht kann man sie alle(Muster)in einem Schal stricken.
    Wenn du 24 Muster hast, wer weiss.
    Ich muß jetzt unbedingt Wolle kaufen, hoffentlich ist die neue schon da.

    Mit freundlichem Gruß Maria.

    [Antwort]

    sylie27 Antwort vom August 30th, 2011 15:17:

    @maria1453,
    oder du machst eine decke davon
    jedes muster ein patch
    ist doch im trend

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 17:39:

    Liebe @maria1453,

    der Vorschlag mit den Kissenhüllen aus Muster-Ecken ist schön. Mit Ton-in-Ton-Garnen sieht das sicher sehr edel aus…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    karo2012 Antwort vom August 26th, 2012 13:05:

    @maria1453,

    Suche auch nach Patentmustern.
    Wegen der Anzahl der hergestellten Schals – man könnte sie auch verschenken, vielleicht sogar mit eingestricktem Monogramm – fiel mir gerade so ein.

    LG und einen schönen Sonntag Karo

    [Antwort]

    Reply to this comment
  13. Nadi August 30, 08:17

    Liebe eliZZZa,

    Oh, vielen vielen Dank für das Patentmuster und auch für die Ajourmuster. Du musst einfach Gedanken lesen können. Am Samstag hat meine “Chefin” für die Strickkurse angerufen um zu fragen ob ich auch Patentmuster anbieten könne, da sich einige Damen gemeldet haben, die sich für die Strickkurse interressieren und auch eine Dame dabei ist die sich sehr für Patentmuster interessiert und die Ajourmuster sind mehr als perfekt für den Beginn des Lacekurses. Jetzt bringe ich die Muster nur noch zu Papier und noch Proben stricken um die Muster zeigen zu können und dann am 12. September geht’s dann los. Dafür müsste ich aber mal zu Hause sein. Momentan bin ich nur noch auf Achse. (Fussball, Schulsachen usw)

    Ich hätte aber noch eine kleine Frage bei der ich nicht weiss ob du mir helfen kannst. In Luxemburg heissen die Muster ja fast alle anders als in Deutschland oder Österreich (wir Luxemburger sind bei den Strickmusternamen manchmal sehr einfallsreich ;-) w.Z. heisst das Perlmuster bei uns Geeschtekärchen :-)!!!!) Und da ist dann eine Dame, die möchte im Kurs den “Schalstich” erlernen. Also ein Muster, das fast ausschliesslich für Schals genommen wird. Kann das folgendes Patentmuster sein: rechts stricken, links heben mit dem Faden auf der Nadel? Ich bin da etwas ratlos.
    Auf jeden vielen Dank für das Video, du rettest die Strickkurse. Du bist einfach die Beste.

    Alles alles Liebe, Nadia

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 17:44:

    Liebe @Nadi,

    der September hat’s in sich – mich reisst’s auch rum wie eine Wetterhexe (oder wie sagt man?;o)

    Einen “Schalstich” kenne ich nicht, auch eine Recherche im Web hat nicht wirklich Erkenntnisse gebracht, ich würde aber meinen, dass damit ein ganz normales Vollpatent gemeint ist, denn das ist äußerst beliebt für Schals.
    http://www.nadelspiel.com/2008/12/22/stricken-lernen-patentmuster/

    Ich bin schon sehr gespannt, wie Eure Kurse ankommen, Ihr habt sicher viel Erfolg damit!

    Alles Liebe, auch meinen Goldjungs,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,