Strickmuster: Verkreuzrippen

| 15. Januar 2011 | 5 Kommentare
Strickmuster Verkreuzrippen

Strickmuster Verkreuzrippen

So nenne ich sie jedenfalls. Wenn Du mal ein anderes Bündchen stricken möchtest, das nicht allzu elastisch sein muss, dann sind diese Verkreuzrippen eine hübsche Alternative…

PDF-Download * Strickanleitung & Strickschrift “Verkreuzrippen” in Reihen & Runden um 1,99 € im nadelspiel Shop

Kostenlos für Bonus Bronze, Gold, Platin Members!

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Rippenmuster, STRICKEN, Strickmuster, Strickvideos

Kommentare (5)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. wollkätzchen sagt:

    @Lila,
    Danke! Dann kann ich ja losstricken. Werde versuchen beide muster einzubauen :)

    [Antwort]

  2. wollkätzchen sagt:

    Hallo,

    habe grade dieses sehr schöne Muste gefunden und plane das nun für nen Pulli zu nutzen. Jetzt strick ich aber Pullis in Runden, geht das auch mit dem Muster? Und wie sieht dann die “Rückreihe” aus?

    Schonmal vielen Dank!
    kätzchen

    PS: Wie geht das “falsche” Muster von oben, das sieht nämlich auch sehr hübsch aus und ich würde das gerne mal ausprobieren :)

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Januar 7th, 2012 05:31:

    Liebe @wollkätzchen,

    In Runden benötigst Du einen Maschenzahl teilbar durch 3 (Randmaschen entfallen)
    1) Runde: wie im Video 2 Maschen links verkreuzen, 1 Masche rechts ….
    2) Runde: 1 Masche rechts, 2 Maschen links verkreuzen….

    Bei dem “falschen” Muster habe ich die Verkreuzungen versehentlich nicht versetzt gestrickt, also die 2. Reihe 1 Masche links, 2 Maschen rechts verkreuzen. In Runden ist die 2. Runde gleich wie die 1. Runde.

    LG Lila

    [Antwort]

  3. Lila sagt:

    Liebe eliZZZa,

    die Verkreuzrippen musste ich natürlich (wie alle Muster, die zu zeigst) ausprobieren.
    Was passiert, wenn man die Videos ohne Ton anschaut zeige ich dir auf dem Foto.
    oben: nachdem ich das Video nochmals MIT TON angeschaut habe
    unten: falsch gestrickt aber trotzdem hübsch.
    In der falschen Variante sind immer dieselben beiden Maschen verkreuzt

    LG Lila

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 18th, 2011 15:41:

    Liebe @Lila,
    haha, sehr gut! Da muss ICH doch sofort die “falsche” Variante ausprobieren >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen