Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken
Browsing Category

Handarbeiten historisch

Thérèse de Dillmont

Vor ein paar Tagen hat meine liebe Tante Lore ein Kleinod unter ihren Schätzen ausgegraben und mir geschenkt: "Encyklopädie der Weiblichen Handarbeiten". Beigelegt war ein etwas vergilbter Zeitungsausschnitt, den ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Read More...

Am Anfang war…?

Am Wochenende hab ich bei meiner Mutter diese von mir gestickte Buchhülle entdeckt. Sofort war das Gefühl wieder präsent, wie ich beim Sticken ins Tun versinke und wie viel Freude es mir gemacht hat, aus den bunten Fäden etwas zu Hübsches zu gestalten. Von vielen anderen hab ich gehört, dass sie durch den Handarbeitsunterricht die Freude am…
Read More...

Ich glaub, SO geht das…

Hallo Marie-Marie, ich hab da in meinem Fundus eine "Holzmodel" für ein Barrett von einer verstorbenen Hutmacherin (nannte man auch Modistin). Ich hab noch dunkel aus Erzählungen in Erinnerung, dass man einen "Filzstumpen" anfertigte, der dann über der Model (unter Dampf oder feucht) geformt wurde. Ich schätze mal, die Semmeln und Kipferln…
Read More...

Was Oma noch konnte

Ich habe eine bis dato noch recht geheime Leidenschaft, mit der ich mich nun oute: Ich schnüffle wahnsinnig gern alten Handarbeitstechniken hinterher. Ich finde es sehr faszinierend, was unsere Vorfahren (wahrscheinlich meist Vorfahrinnen) alles an Fertigkeiten beherrscht haben und von dem wir nicht einmal mehr wissen, worum es sich handelt.…
Read More...