Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Quarantäne Tagebuch * Tag 21 * R wie Risikopatient

3 1.287

EIGENTLICH wollte ich Euch heute ja ein Geheimnis meines Gartens zeigen, aber… Dann habe ich das Video von meinem Smartphone gelöscht, weil Datum von gestern und es ist mir nicht gelungen, es wiederherzustellen. Also heute neuer Anlauf… Aber sonst geht’s mir gut 😉

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

3 Comments
  1. Lizzy says

    Hallo!
    Habe ich gestern vergessen…
    Bitte nehmen Sie die Supermarktmasken nicht. Sie schützen nicht, das sind nur Stofffetzerln. Sie halten auch die Tröpfchen nicht ab, verringern aber wohl den Ausstoß. Deshalb soll man ja auch weiterhin Abstand halten.

    Gut sind ffp2 und die besten sind ffp3. Man kriegt die Masken nur noch aus China, lange Lieferzeiten. Wenn Sie eine von 3M haben, sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie damit schwer Luft kriegen, ist das der Beweis.

    Ich habe mir einen Haushaltsvorrat angelegt, müsste nicht mehr einkaufen gehen, aber ich gehe auch noch ca. 1x in der Woche, weil es mir Spaß macht zu kochen und etwas Frisches auch dabei zu haben…. aber ich bin jederzeit bereit, es sein zu lassen.

    Zur Zeit schaut es aber sehr gut aus. Hoffentlich macht der Gärtner bald auf!
    LG

  2. Lizzy says

    Hallo!

    Das mit der App macht mir auch Sorgen, denn ich liebe meine Freiheit über alles. Man ist hier offenbar knapp vor dem implantierten Chip zur totalen Überwachung. Und die Leute haben soviel Angst, dass sie zustimmen. Mir erscheint einiges sehr sonderbar, aber wir müssen da jetzt durch. Hoffentlich findet man bald ein Gegenmittel. Sollte eine Zwangsimpfung kommen, muss man aber wieder sehr misstrauisch sein. Schön, dass Sie wachsam sind. Danke für alles. Alles Gute!

    Ich gehöre glücklicherweise zu keiner Risikogruppe, bin in Ihrem Alter, aber die schüren soviel Panik, dass man immer mehr Angst kriegt, nicht vor der Krankheit, sondern vor den Maßnahmen.

    LG

  3. Bibi W. says

    Die Eier sind wunderschön.
    Hardanger… Das muss ich mal probieren… Ich liebe so feine Arbeiten. 🙂

    Und deine aufkommende Skepsis teile ich. Ich bin gespannt wies weiter geht.