Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Wir sitzen alle in einem Boot,

und mit uns unsere geliebten Läden vor Ort

0 717

Ihr lieben Schäfchen,

Ich hoffe ihr seid noch alle gesund und bleibt es auch!
Damit die Gefahr der Ansteckung nicht weiter steigt, mussten mittlerweile alle Läden schließen, die keine wichtigen Waren für den täglichen Bedarf führen. Es trifft sie hart, aber sie tun es gerne, weil die Situation es erfordert.
Aber sie haben Angst um ihre wirtschaftliche Existenz und das nicht zu Unrecht. Wir als Kunden können aber helfen.

Die ganze Gesellschaft muß nun Solidarität zeigen, nur so können wir die Krise überstehen.
Besonders sollten wir uns solidarisch zeigen mit den Unternehmen in Deutschland, die hier Arbeitsplätze schaffen, Steuern bezahlen, sich am kulturellen Leben mit einer großen Zahl von Veranstaltungen beteiligen, und soziale Einrichtungen vor Ort unterstützen. Unsere Wirtschaft wird unter dieser Krise extrem leiden, viele Unternehmen und vor allem auch Einzelhändler werden wegen den Laden-Schließungen in die Insolvenz gehen.
Damit die Auswirkungen nicht ganz so schlimm werden können wir mit unserem Einkaufsverhalten solidarisch einen Beitrag dazu zu leisten.

Deshalb der Appell an Euch alle: Bestellt jetzt nicht planlos bei bei Multinationalen Onlinehändlern,
sondern schaut ob bei euch die regionalen (Familien-) Unternehmen online präsent sind, oder ob ihr dort telefonisch oder per mail einkaufen könnt.
Ansonsten unterstützt den innerstädtischen Einzelhandel, indem ihr eure Einkäufe verschiebt bis die Läden wieder geöffnet werden dürfen.

Gerade die örtlichen Händler bereichern unser Leben und das wollen wir auch für die Zukunft behalten. Zudem sind sie Steuerzahler in unserer Heimat und finanzieren somit auch unsere Schulen und Krankenhäuser mit.

Bleibt alles gesund
und alles Liebe
Eure Lila

Das könnte Dir auch gefallen

Antworten

Your email address will not be published.