Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Die einfachste Ferse der Welt – ohne Lücken, ohne Tücken!

26 47.520

Die einfachste Ferse, die Du je gestrickt hast – versprochen. Ich war ein wenig überrascht als ich feststellte, dass ich Euch diese Ferse noch nie gezeigt habe, ist sie doch wohl DIE Anfänger-Ferse schlechthin. Keine Lücken, keine Tücken, keine Wickelmaschen, keine Tricks – und dabei eine super Passform, die auch sehr einfach angepasst werden kann.

Antworten

Your email address will not be published.

26 Kommentare
  1. Annika says

    Hallo Elizzza,
    Ich hab Dein Video zur lückenlosen Boomerangferse gesehen und hab das direkt ausprobiert. Trotzdem bleiben mir zwischen der 4. und 1. Nadel größere Lücken, die im Verlauf größer werden.
    Was kann ich noch besser machen?
    Vielen Dank für die tollen Anleitungen bislang!

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Annika, könntest Du ein Foto hochladen? Das könnte helfen…

  2. Andrea says

    Hallo, ich liebe deine Erklärungen und stricke sehr viel. Ich kann unzählige Fersen meine Lieblingsferse ist die käppchenferse. Diese allerdings finde ich super interessant.

    Meine Frage an dich : muss ich für diese Ferse zwingend an der Fußspitze anfangen? Ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir bitte antworten könntest. LG woelys auf Instagram

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Andrea, Du kannst die Ferse auch am Bündchen beginnen. Schau dafür nach den Fjord-Socks…

  3. Annette Hußmann says

    Liebe Elizzza , ich finde die Anleitung für diese Ferse bzw Socke nicht im Shop. Wonach muss ich suchen? (Ich möchte sie allerdings vom Bündchen her stricken.)
    Danke und liebe Grüße
    Annette

    1. Käthe says

      Hallo Annette,
      ich habe sie ebenfalls nicht gleich gefunden. Gib in der Suchleiste “einfachste Ferse” ein und es werden dir alle Videos angezeigt.
      Liebe Elizzza, vielen Dank dafür und weiterhin eine gesunde Zeit zu Hause!!!
      LG Käthe

  4. Schleifer says

    Das ist eine wunderbare Ferse. Das Video ist sehr gut erklärt. Ich stricke ja schon lange 2 Socken gleichzeitig auf einer Rundstricknadel mit der verstärkten Bumerang Ferse und ich habe die Erklärung vom Video auch gut verstanden. Eine Frage hätte ich aber doch noch. Du hast die Einteilung bei 48 M auf
    9 – 10 – 10 – 10 – 9 gemacht.

    Nun habe ich 64 M

    14 – 12 – 12 – 12 – 14
    oder
    13 – 13 – 12 – 13 – 13

    Vielleicht kannst Du mir da raushelfen.

    Vielen lieben Dank
    Gabi

    1. Ingrid says

      Hast du die Socken nach dieser Anleitung schon mal gestrickt? ich komm mit der Ferse einfach nicht hin.

  5. Susanne says

    Tolle Ferse, gibt es diese Anleitung auch Schrift? Oder nur dieses Video?
    LG Susa

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Susanne, ab nächster Woche gibt es die Anleitung auch schriftlich im Shop, sowohl von der Spitze weg als auch vom Bündchen weg gestrickt….

      1. Ingrid says

        Hallo, gibt es schon die schriftliche Anleitung.

      2. Maria Schneider says

        Hallo,
        gibt es die Anleitung inzwischen auch schriftlich? Oder muss ich beim Video Schritt für Schritt mitschreiben? Ich möchte die Socken auch unterwegs stricken können.

        VG Marie

        1. eliZZZa
          eliZZZa says

          Liebe Maria, ich bin im Moment leider ein bisschen langsam 😉 Wenn Du noch bis nächste Woche Zeit hast, dann hab ich die Anleitung fertig…

          Alles Liebe,
          eliZZZa

      3. Baerbel says

        Hallo,
        suche auch nach der Verschriftlichung…gibt’s die im Shop?

        1. eliZZZa
          eliZZZa says

          Liebe Bärbel, die schriftliche Anleitung schaffe ich hoffentlich nächste Woche. Ich werde es hier ankündigen, sobald sie im Shop steht…

          Alles Liebe,
          eliZZZa

  6. Hella Krüger says

    Würde mich auch itereressieren wie man die Ferse ab Bünden strickt

    1. Sandra Dittrich says

      Edith ich denke genauso, wie von unten nach oben. Die “normale” Bumerangferse stricke ich auch von beiden Seiten, also egal ob ich von der Spitze oder vom Bündchen anfange, gleich.
      Also würde ich jetzt einfach so sagen 🙂

  7. Edith Volmering says

    Das ist wirklich eine tolle Ferse!! Das werde ich beim nächsten Mal auch ausprobieren. Vielen Dank für das anschauliche Video!!

  8. Rosi says

    Finde ich komplizierter als die Bumerangferse!

  9. Brigitte Saleschak says

    Hauben und Socken .Poncho

  10. Annette Schleicher says

    Hallo,
    kann man die Ferse auch so stricken, wenn man am Bündchen anfängt?

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Annette, im Prinzip ja, dazu gibt es bis zum Wochenende noch ein Video…

      1. Jutta Hofmann says

        Das würde mich auch interessieren, wie man die Socken vom Bündchen aus strickt.

    2. Gudrun says

      Guten Morgen.
      Gibt es zu dieser Ferse auch eine Tabelle für die verschiedenen Größen?

      1. eliZZZa
        eliZZZa says

        Liebe Gudrun,
        wir testen grade eine App für Android Handy mit einem genialen Sockenrechner 😉 Neuigkeiten dazu in Kürze…

  11. Margit Weiss says

    Super