Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken
You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

9 Comments
  1. Romy says

    Genau Lila! Recht vielen Dank dafür! Ich hab eine sehr schöne HP gefunden für Amigurumi. Leider ist die Site auf portugiesisch, aber mit der Wort für Wort übersetzug von Google geht das Ganze. Außerdem gibt es bei vielen Anleitungen ein Video dazu. Wer Tierliebhaber ist, wie ich, finde ich die Site Spitze. Blos man muss sich viel. Zeit mitbringen für die Anleitungen, damit man sie beim ersten mal versteht. Die Site, die ich meine, heißt: http://www.amigurumitogo.com.

    Schönes Wochenende wünsche ich euch.

    LG Romy

  2. Romy says

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das habe ich nicht gemeint. Ich meine die Legenden. Da gab es eine mehrsprachigde Tabelle, wo die suche ich zum Abschreiben.

    Tschüss Romy und alles Gute

    1. Lila says

      Liebe @Romy,

      meinst Du sowas? http://www.crochetmemories.com/language.html

      LG Lila

  3. Romy says

    Hallo!

    Auch wieder mal ein Lebenszeichen von mir.

    Habe eine Frage an euch: Wo sind die Erkläungen zu den Häkelschriften?

    Tschüss Romy

    1. Lila says

      Liebe @Romy,

      eigentlich sollte in jeder unserer Anleitungen mit Häkelschrift eine Zeichenerklärung dabei sein.

      LG Lila

  4. Mathilde says

    Liebe Lila, solltest du fündig werden, könntest du das anzeigen? Schon mal danke von Mathilde

  5. Mathilde says

    Vielleicht tolle Nadeln, die die Firma Clover durch eliZZZa vorstellen lässt. Hat aber einen Haken: nur wenige aus diesem vorgestellten Sortiment sind überhaupt lieferbar. Erfreut wollte ich sie ausprobieren mit Strumpfnadeln 2,5 mm, 12,5 cm lang. Fehlanzeige. Schade. LG Mathilde

    1. Lila says

      Liebe @Mathilde,

      diese Nadeln scheinen neu zu sein, ich hoffe auch darauf, dass sie bald verfügbar sein werden. Ich bin schon lange auf der Suche nach Sockennadeln mit Lacespitze, die nicht aus Metall sind.

      LG Lila

  6. Tina says

    Bambusnadeln sind auch sehr schön zum Häkeln. Ich möchte sie nicht mehr missen. Sie sind sehr leicht, angenehm in der Hand und beim Benutzen werden sie immer glatter, manche sehen bei mir schon aus wie lackiert.
    Auch die Bambushäkelnadeln zeichnet eine sehr schöne Spitze aus, die es im Vergleich zu Metallnadeln ungemein erleichtert, in enge Maschen einzustechen. Was mit anderen Nadeln mitunter mehrere Versuche benötigte, gelingt mit der guten Spitze einer Bambusnadel sofort. Auch der Faden rutscht kaum vom Haken.