Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

19. Dezember * Stricken Flechtmuster reversi * nadelspiel Adventskalender

11 4.748
19. Dezember 2014 * Stricken Flechtmuster reversi * nadelspiel Adventskalender
19. Dezember 2014 * Stricken Flechtmuster reversi * nadelspiel Adventskalender

Ausnahmsweise mal kein Muster für Anfänger, aber mit ein bisschen Übung gelingt Dir auch dieses. Ein tolles Flechtmuster, das auf beiden Seiten gleich aussieht und mit nur 4 Musterreihen auskommen…

 

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

11 Comments
  1. Sandra Hartmann says

    Hallo eliZZZa,
    Wie kann ich dieses Muster am besten auf ein Dreieckstuch übertragen? Ich habe letztens ein Tuch gesehen dass im Kreuzmuster gestrickt war, habe aber keine Ahnung wo ich am besten mustergemäß zunehmen kann. Könnt ihr mir helfen?
    PS: Eure Videos sind super! LG Sandra

    1. Lila says

      Liebe @Sandra Hartmann,

      am einfachsten ist es, wenn Du die Zunahmen treppenartig machst und dann immer gleich 4 Maschen mit dem aufgestrickten Maschenanschlag neu anschlägst.
      Je nachdem wie steil oder flach Du das Dreieck haben willst, strickst Du mehr oder weniger Reihen zwischen den Zunahmen. Du kannst auch nur auf einer Seite zunehmen und die andere Kante gerade stricken.

      LG Lila

  2. K. Koerbel says

    Hallo liebes Team von Nadelspiel,

    vielen Dank für so ein schönes Muster!
    Für den geplanten Schal wollte ich das Muster gerne nacharbeiten, allerdings bin ich trotz des Videos leider nicht dazu in der Lage (obwohl ich kein Anfäbger bin). Der Arbeitsfaden kreuzt, vor allem bei den von hinten gestrickten, linken Maschen, so heftig und rasch hin und her, dass ich dem Verlauf offenbar nicht immer korrekt folgen kann und das Muster leider nicht nacharbeiten kann.

    Ein großes Problem ist hierbei vor allem, dass ich, wie wahrscheinlich sehr vieleStricker, den Arbeitsfaden auf der RECHTEN HAND führe, was normalerweise serviere Vorteile mit sich bringt. Beim Nachstricken des gezeigten Videos mit spiegelverkehrtem Fadenverlauf wird es aber nochmals schwieriger.

    Habt Ihr hierfür einen Rat?! Ich würde das Muster so gerne nacharbeiten!

    Um eine kurze Rückmeldung wäre ich sehr dankbar.

    Mit vorfreudigen Grüßen,
    K. Koerbel

  3. rani says

    If you have this written in German or charted that would help.

  4. Sandra says

    Hallo eliZZZa,

    zieht sich dieses Muster zusammen?
    Ich würde es nämlich gerne für meine Wetterdecke verwenden.

    Liebe Grüße
    Sandra

    1. Lila says

      Liebe @Sandra,

      dieses Muster wird nicht so dehnbar, da es sich um ein Zopfmuster handelt. Ein klein wenig schmäler als glatt rechts gestrickt wird es werden, wieviel hängt von Deiner persönlichen Strickweise ab. Wenn Du es ganz genau wissen möchtest, solltest Du eine Maschenprobe stricken.

      LG Lila

  5. Weaverani says

    Do you have this pattern translated to English? Thank you.

    1. Lila says

      Dear @Weaverani,

      you can find all englisch videos on knitaholics.com. Regrettably, this pattern is not available in English.

      Kind regards, Lila

  6. Anja says

    Hallo Christel,
    danke für den Tipp! Das werd ich mir gleich mal ansehen und natürlich auch ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Anja

  7. cristel says

    Dieses Flechtmuster wird auch nochmal auf youtube
    gezeigt unter tight lattice stitch von iknitwithcatfur,
    sie macht die Verkreuzungen ohne Zopfnadel noch ein bißchen
    anders, indem sie die beiden Maschen von der Nadel hebt, kreuzt,
    zurück auf die Nadel schiebt und dann abstrickt, für Leute, die
    sich schwer tun damit, die linke Masche hinten zuerst abzustricken,
    Gruß Christel

  8. Anja says

    Hallo eliZZZa,

    erst einmal ein riesiges Dankeschön und Lob für diese tolle Seite. Ganz oft hab ich mich hier schon inspirieren lassen.
    Auch das obige Flechtmuster finde ich ganz toll. Leider bekomme ich es nicht hin, da ich noch Anfängerin bin :o(. Könnte man das auch mit einer Zopfnadel stricken?

    Liebe Grüße
    Anja