Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Wusst’ ich’s doch!

3 1.036
Optimismus ist nicht heilbar!
Optimismus ist nicht heilbar!

Unter dem Titel “Optimismus ist nicht heilbar” schreibt mir der ORF heute aus der Seele >;o)

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

3 Comments
  1. Gritli
    Grit says

    Guten morgen Elisabeth,
    Vieles Gute und Schöne geht mir durch den Kopf wenn ich diesen Artikel lese und versuche zu analysieren ob es auf MICH eintrifft, wird das wohl alles seine Ordnung haben, nur war ich mir nicht bewusst dass :
    “es eine Funktionsstörung des Gehirns, die den Optimisten vor schlechten Neuigkeiten schützt.” (Zitat :Eva Obermüller, science.ORF.at) ist.
    Mein “Blick durch die rosarote Brille in der Regel bleibt ungetrübt.” Ist auch wahr und ich frage mich jetzt ob Du auch ein so grosser Obtimiste bist wie ich.
    Jedoch werde ich mich ab jetzt einwenig umstellen um den Risiken einwenig mehr aus dem Wege zu gehen, dann lebe ich vielleicht einwenig länger.
    Passt gut auf Dich auf und danke für diesen Artikel, werd ihn mir zu herzen nehmen. Schönen Tag ! Grit

  2. Margarete Bubuferse says

    Ja also, liebe Elisabeth,

    jezt habe ich den Artikel “ueberflogen” und es ist schon interessant, was die da schreiben. Aber so wirklich neu auch wieder nicht denke ich. Obwohl, es ist immer wieder einmal gut darueber nach zu denken und auch hier heisst das Zaubersort: Balance!
    Herzlich liebe Gruesse von einem noch immer etwas verschnupften Optimisten!
    Und bleib in balance, always!
    Big hug! Margarete

  3. Margarete Bubuferse says

    Liebe Elisabeth!

    danke fuer dieses lustige Bild – ein optimistisches Pferd. Wunderbar!
    Alles Liebe an Dich Margarete und Wolfgang.

    P. S. Ich musste meinen Wolfgang um Rat fragen – ich dachte das Bild zeigt ein Kamel – aber nicht verzagen: Wolfgang fragen. Auch wenn er dann herzlich gelacht hat.
    Denn link werde ich mir jezt noch anschauen.