Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Ein großes Dankeschön an Ö1 und Bernhard Fellinger!

6 720
Blööök!
Blööök!

Hier die Ö1-Sendung zum Nachhören – dem Team von Ö1, allen voran Bernhard Fellinger, ein ganz großes Dankeschön!  Witzig, schräg, kunterbunt, informativ – viel Spaß!

Das könnte Dir auch gefallen

Antworten auf Strickhamster
Cancel Reply

Your email address will not be published.

6 Kommentare
  1. ChristianeLuise
    ChristianeLuise says

    Mir hat das Interview auch richtig gut gefallen und die Infos waren auch klasse! Ich frag mich ja jetzt ernsthaft, ob es wahrhaftig und tatsächlich erlaubt ist, im Flugzeug zu stricken…hab mich bisher nie getraut, die Nadeln mit ins Handgepäck zu nehmen…(trotz Icelandair, hihi).
    Naja, jedenfalls super unterhaltsame 45 Minuten und auch die Lieder zwischendrin waren toll! Hab ich noch nie zuvor gehört!
    Viele liebe Grüße!

    1. Strickhamster says

      Liebe @ChristianeLuise, das frage ich mich auch….als ich das letzte und vorletzte mal flog (ist zwar schon 5 Jahre her), war es strengstens verboten, auch wenn es Bambusnadeln waren und kein Metall. Ich hab es nie verstanden, warum Stricknadeln als Waffe gelten, metallenes Besteck wie Messer und Gabel aber nicht…

      Ich würde mich sehr freuen, wenn es wirklich stimmt, dass im Flugzeug wieder gestrickt werden darf – auch wenn ich vorläufig nicht fliegen kann…
      LG strickhamster

  2. thalia
    thalia says

    Also Strickhamster, von höflichen Umgangsformen hast du wohl auch noch nichts gehört oder hältst zumindest nichts davon!
    Kann man denn nicht nett darauf hinweisen, das man nicht weiß wie das Ajourmuster gestrickt wird und um eine ausführlichere Erklärung bitten?

    Liebe Elizzza,
    ich hatte gerade nur Zeit kurz in das Interview reinzuhören und finde es wirklich toll! Auch die Infos zwischen deinen Ausführungen sind sehr interessant.
    Danke das du dem Stricken und somit deinen Schäfchen soviel Zeit widmest!

    LG Thalia

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @thalia,

      natürlich wird es wie immer ein Video zu dem Musterchen geben, aber der liebe Bernhard hat wohl beim Schneiden nicht mitgestrickt – und ich war für Rückfrage nicht mehr bei der Hand.

      Ja, ich fand auch toll, was da draus wurde, ich konnte mir das gar nicht richtig vorstellen. Spannend fand ich am Anfang die Abhandlung über “Maschen” und den Häschenreim für die Schnürsenkel..

      Alles Liebe,
      eliZZZa

      1. thalia
        thalia says

        @eliZZZa,

        Hallo Elizzza,

        vielen vielen Dank! Der liebe Bernhard wird auch kein geübter Stricker sein, da kann das schon passieren. Ist ja kein Weltuntergang, und wen das Muster interessiert der kommt eben zu dir auf deine Seite. Vielleicht wollte er dir ja nur noch ein paar mehr Klicks verschaffen und das war alles Taktik 🙂

        Ja das mit dem Maschen war wirklich interessant und witzig. Echt klasse wie er das alles ausgeklügelt und immer wieder weiter gesponnen hat.

        LG Thalia

  3. Strickhamster says

    Eine wirklich unterhaltsame, abwechslungsreiche Sendung – nur geht leider das versprochene Ajourmuster unter – der Musterrapport wird verschwiegen! Die Info, aus wie vielen Maschen das Muster besteht und dass auf der Rückseite so gestrickt wird, wie sich die Maschen zeigen, ist herzlich wenig und nützt nicht gerade viel! Schade!
    Gute Nacht und LG Strickhamster