Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Video Babymützchen

4 1.070
*grumpf*
*grumpf*

Tja leider, raubt mir YouTube in letzter Zeit wieder vermehrt den Schlaf: Hab um 3 Uhr morgens mit dem Upload des Videos begonnen (nur 6 Minuten kurz), um 5 Uhr morgens hab ich’s dann aufgegeben und mich hingelegt, dachte, wird dann wohl demnächst online sein. Als ich um 10 Uhr wieder nachgesehen habe, hing es immer noch im “Processing…”. Habe es dann (vor mehr als 1 Stunde) gelöscht und erneut auf Upload gedrückt. Status jetzt: “72% upgeloadet“.

DAS nervt schon unendlich und kostet mich wirklich jeden Tag Stunden! Oft dauert der Upload doppelt so lange wie die ganze Produktion. Das macht wirklich keinen Spaß!

SORRY, aber das musste jetzt raus *grumpf*

Das könnte Dir auch gefallen

Antworten

Your email address will not be published.

4 Kommentare
  1. sommergirli says

    Verstehe ich GUT

  2. Rose says

    Liebe Elizzza

    O weia, wie gut ich dich JETZT verstehe!

    Denn mein Babymützen-Video brauchte unfassbare 5 Stunden!!!

    Aber zum Glück habe ich ja seit einer kleinen Weile das Macbookpro meines Cousins, der macht keinen Krach beim Hochladen, also konnte ich ihn einfach nebens Bett stellen und immer wieder linsen wenn ich wach wurde, um dann immer wieder den Upload neuzustarten, da es bei mir auch immer wieder stockte.

    LG Rose

  3. Mathilde says

    Ich bewundere Dich, liebe eliZZZa!
    Sag mal, schläfst Du eigentlich auch irgendwann mal (abgesehen von den paar Stunden heute Morgen)? Wie hältst Du denn das durch? Da muss Beruf wohl unbedingt auch Hobby sein (Computer mit allem, was dazu gehört und die vielen Aktivitäten rund um Wolle, das ist doch harte Arbeit, da muss wohl Freude dabei sein. Was Du so „nebenher” noch machst, davon will ich erst nicht reden. Dein Spektrum ist breit gefächert).
    Ich wünsche Dir (uns uns!), dass Du das alles gut „wegsteckst”.
    In diesem Sinne liebe Grüße von Mathilde

  4. Benja says

    Hoi EliZZZa!
    kann ich gut ve
    rstehen, dass das ärgerlich ist und nerven kostet! mach dir ruhig mal luft… sowas muss auch mal sein!

    ich bin jedenfalls enorm froh und ehrlich DANKBAR, für all die arbeit die du dir machst! “nervenbeisser” gehören wohl im leben dazu aber alles in allem sollte es mehr spass machen und erfüllung bringen, als frusten! ich wünsch dir von herzen, dass die “netten” momente haushoch überwiegen! 🙂

    das babymützchen auf dem photo finde ich wider mal total gelungen! DANKE!

    liebe grüsse aus der CH von der “nervlosen” mutter Benja, die den jungen endlich im bett hat und sich schon die erste ladung “schoggi” als “tränquelaiser” reingeschmissen hat! 😉