stricken lernen häkeln, wolle stricken, socken stricken, handarbeit, baby stricken, sockenwolle, strickanleitungen, häkelmuster, strickmuster

Lore’s Patchwork-Ostereier

28 113
Häkeln für Ostern * Patchwork Eier
Häkeln für Ostern * Patchwork Eier

Die liebe Lore schickt Euch dieses entzückende Patchwork-Osterei nebst recht herzlichen Vor-Ostergrüßen. War ganz platt, hab so ein Ei noch nie gesehen – bin immer wieder davon fasziniert, wie sehr sie immer vor Ideen sprüht!

Ihr könnt das sicher ganz einfach nachhäkeln, seht Euch unsere Blümchen- und Blätter-Videos an. Mit feinem Garn Blümchen und Blätter häkeln und auf einem Styropor-Ei zurechtstecken bis die Form passt. Zusammennähen – und fertig!

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

28 Comments
  1. Angelika says

    hallo eliZZZa,
    habe heute Filigrane gehäkelte Ostereier von Lore gesehen und die sind wunderschön. nun möchte ich fragen wo sie die anleitungen bekommen hat oder ob man auch die anleitungen von lore bekommen kann.
    liebe grüße Angelika (flinkeklein)

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Februar 17th, 2015 06:07:

    Liebe @Angelika,

    für diese Eier benötigst Du kleine Blüten aus Filethäkelgarn. Diese Blüten, legst Du dann um das Ei und nähst sie zusammen. Für Flächen in die keine Blüte passt, häkelst Du dann das passende Stück mit festen Maschen, halben Stäbchen, Stäbchen, halben Stäbchen, festen Maschen in eine Luftmaschenkette passender Länge.

    In den Kommentaren zu weiteren Ostereiern findest Du eine Antwort von Yassi mit Links zu Anleitungen.

    LG Lila

    [Antwort]

  2. tyche
    tyche says

    Liebe Strickhamster,
    die Braunfärbung der Eischale bleibt erhalten, das ist doch ähnlich wie die Pigmentierung unserer Haut.
    Das Ausblasen mache ich so: An beiden Ei-Enden ein kleines Loch pieksen und dann von der schmaleren Seite her auspusten. Mehr als 3 Eier schaffe ich nicht ohne Pause, es ist anstrengend. Ich wünsche Dir gutes Gelingen.
    tyche

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom April 28th, 2011 11:53:

    Liebe @tyche, herzlichen Dank für die Anleitung – dann werde ich das mal versuchen (obwohl ich mir gar nicht vorstellen kann, dass ein ganzes Ei mit Dotter durch ein kleines Loch passt…). Herzlichen Gruss, Strickhamster

    [Antwort]

  3. tyche
    tyche says

    Liebe Nadelspielerinnen,
    neben Lore´s schönes buntes Osterei möchte ich mein einfarbiges Ei stellen,
    denn ich habe mir überlegt, wie man auch die vielen braunschaligen Eier dekorieren könnte. Mir fällt seit Jahren auf, daß kurz vor Ostern die weißschaligen Eier im Handel rar werden.
    Liebe Grüße – und ich hoffe, Ihr habt alle dieses Osterfest mit dem herrlichen Wetter genauso als Geschenk empfunden wie ich.
    Tyche
    http://www.flickr.com/photos/slhcologne/sets/72157626428191731/

    [Antwort]

    kibi

    kibi Antwort vom April 27th, 2011 21:00:

    @tyche, habe mir die Eier auch angeschaut, ich bin begeistert, das sieht mit den braunen Eiern wirklich schön aus. GLG Kibi

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom April 27th, 2011 21:16:

    Liebe @tyche, deine braunen Eier sehen wunder-wunder-wunderschön aus! Richtig edel…:-)))) – was machst du mit den Stempeln auf den Eiern? verschwinden die unter dem Gehäkelten? oder haben deine keinen? Hat die Perle unten am Ei eine Funktion oder ist sie einfach Deko?

    LG Strickhamster

    [Antwort]

    tyche

    tyche Antwort vom April 27th, 2011 21:51:

    @Strickhamster,
    Liebe Strickhamster,
    die Stempelfarbe auf Eiern kann man mit etwas Scheuermilch (ich habe dafür ein biologisches Produkt, von Lidl) schnell entfernen.
    Die Perle erfüllt nur einen dekorativen Zweck, sie verdeckt die kleine Öffnung vom Ausblasen und ich finde, es sieht einfach netter aus. Freut mich, daß Dir die Ostereier gefallen.
    Liebe Grüße
    tyche

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom April 27th, 2011 21:55:

    Liebe @tyche, nimmt die Scheuermilch nicht auch die braune Farbe weg, so dass es dann blassere Stellen gibt?

    Ich würde es gerne mal versuchen – aber das Ausblasen habe ich noch nicht so drauf…:-( – gibt es dazu irgendwo eine gute Anleitung?

    LG Strickhamster

    [Antwort]

  4. chikuchiku
    chikuchiku says

    Ps! Liebe Tante Lore… c/o bei Liebe eliZZZa :-)

    so lange habe ich das Ei beobachtet.

    Ich glaube… die kleine Blumen und auch die Blätter…
    sie sind zusammen gehäkelt.. nicht nachher zusammen genäht…. oder?

    Unglaublich schöne Arbeit.
    Fasizinierend.

    LG chikuchiku

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 24th, 2011 00:00:

    Liebe @chikuchiku,

    habe heute Lore gefragt, sie hat zuerst alles aufgesteckt und evt. Lücken noch mit kleinen Teilen ergänzt und dann alles zusammengenäht.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    chikuchiku

    chikuchiku Antwort vom April 25th, 2011 17:01:

    @eliZZZa,
    Oh ja… ! vielen Dank für die Antwort.
    Und schöne Gr´ße an Liebe Tante Lora!!
    LG chikuchiku

    [Antwort]

  5. kibi
    kibi says

    Wow, das ist aber schön geworden. Eine tolle Idee zum Nachmachen. Ganz liebe Grüße an Lore und auch dich Elizzza.
    LG Kibi

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 23rd, 2011 23:25:

    Danke @kibi,

    Lore kriegt alle Eure Osterwünsche von mir übermittelt, sie freut sich immer sehr von Euch zu hören!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  6. Bredja says

    so ein hübsches ei hab ich bisher noch nicht gesehen! Freestylemässig! Unbedingt nachahmenswert! Danke :)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 23rd, 2011 23:23:

    Liebe @Bredja,

    ohja das finde ich auch, bin immer wieder überrascht über Lore’s Einfallsreichtum!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  7. Ratte says

    Echt süße Idee!

    Man kann die Blümchen und Blätter ja auch direkt aufs Ei stecken mit Stecknadeln ohne bunten Kopf. Da spart man sich vielleicht das Zusammennähen(das nervt mich nämlich auch am meisrten bei solchen Projekten ;o))

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 23rd, 2011 23:21:

    Liebe @Ratte,

    ja genau, so geht das auch, ganz ohne lästiges Nähen (wie Du weisst ja auch meine Lieblingsbeschäftigung >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  8. Maomi says

    Einfach Spitze!!!
    Herzliche Vor-Ostergrüße an die liebe Lore zurück.
    Alles liebe Maomi

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 23rd, 2011 23:11:

    Danke @Maomi,

    ich geb Eure lieben Ostergrüße an Lore weiter!
    Auch Dir ein schönes Osterfest,

    alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  9. chikuchiku
    chikuchiku says

    Oh! Liebe eliZZZa!
    das ist schön. Tolle Idee :-)

    Danke!

    LG chikuchiku

    [Antwort]

  10. Kiki
    Kiki says

    Das ist wirklich sehr schoen!
    Liebe Gruesse! :)

    [Antwort]

  11. kelli says

    Liebe Lore,

    ein ganz grosses Kompliment an Dich.
    So schön bunt und fantasievoll, ganz toll.

    LG
    kelli

    [Antwort]

  12. Brigitte
    Brigitte says

    Das sieht ja kunstvoll aus.
    Super gemacht, liebe Lore.

    Gruss Brigitte

    [Antwort]

  13. schokolade says

    Das ist ja mal ganz süß,niedlich klein und fein xD

    Viele Grüße
    Schokolade

    [Antwort]

  14. Strickhamster says

    Zauberhaft! ich lasse Lore herzlich danken für diese Anregung! ganz toll gemacht!

    LG Strickhamster

    [Antwort]

  15. strickliesel86 says

    wow! das versuch ich auch gleich mal. sehr tolle idee…

    [Antwort]

  16. jule says

    sehr hübsch und so fröhlich! vielen dank euch beiden! lg, jule

    [Antwort]