Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Wollknäul schnell und effizient

40 780
Wollknäul schnell selber wickeln
Wollknäul schnell selber wickeln

Kennt ihr das? Aufribbeln und dann Fadensalat.. Von Hand ein Knäul wickeln kann dauern. Und weil ich alles gern maschinell habe, zeige ich heute meinen Trickhttp://www.youtube.com/watch?v=gulxw36dVWg

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

40 Comments
  1. Strickliesel says

    Das ist ja echt eine coole Idee! Meine Variante für alle diee keinen Akkuschrauber haben:

    Nehmt den Mixer! Einen Stab reindrücken, das Ende leicht am Quirl befestigen und dann geht es los. Wenn der Garnrest nicht zu groß ist geht das auch prima.

    Am Ende einfach den Mixstab rausdrücken und Wollknäuel abziehen.

    ;-)

  2. LadyWuschel
    LadyWuschel says

    Coole Idee……hab gleich meinem Mann einen seiner 3 Akkuschrauber gemopst.(wo versteck ich den bloß *GG*) Allerdings hatte mein Sohn eine ähnliche Idee in „Kleinformat“. Da ich zu Weihnachten immer Mini-Söckchen in Weiß-Rot stricke(so ein Schokoweihnachtsmann friert schließlich auch) und oben ins weiße Bündchen eine grüne Kordel einziehe, braucht man bei ca. 30 Söckchen gefühlte Ewigkeiten bis die fertig sind. Sohnemann hat kurzerhand einen Doppelfaden duch den Flur (6m lang) gezogen und den mit meiner Graviermaschine gedreht…..1 minute für 6 Kordelstücke…….sehr effektiv *gg*

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @LadyWuschel,
      siehste, Handarbeiten setzt ungeahnte kreative Kräfte frei >;o))
      Danke für die süße (Weihnachts-)Geschichte!

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  3. Ingeborg says

    SUPER!

    Endlich eine sinnvolle Verwendung für den Akkuschrauber, der seit langer Zeit irgendwo vor sich hindöst.

    Danke!

    Lieben Gruss Ingeborg

  4. Misty13
    Conny says

    Ich hau mich weg…..was für eine coole Idee!
    Bin noch völlig aus der Puste, hab nämlich schnell den Akkuschrauber aus dem Keller geholt und werde das gleich mal austesten.

    LG Conny

    PS: Danke für den tollen Tip!!!!!!

  5. Antje says

    ab jetzt muss mein Mann seinen Akkuschrauber mit meiner Wolle teilen!
    Eine geniale Idee.Danke

  6. Florence says

    Wow, gute Idee!! Der Blog ist sehr hilfreich, werde öfters hier reinschauen. Danke!

  7. Angelika says

    Hallo Simmy,
    nun muß ich aber auch lauthals lachen bei dem Gedanken an den Verkäufer wenn du fragst welcher am besten geeignet ist zum Wolle aufwickeln.
    Eure Bauchmuskeln strapazierte Angelika

  8. Simmy
    Simmy says

    Das ist wirklich die beste Idee…..ihr werdets nicht glauben,aber ich geh mir noch diese Woche einen Akkuschrauber kaufen….extra zum aufwickeln der Wolle!
    Da muss ich dann den Verkäufer fragen,welcher am Besten dafür geeignet ist….fg

  9. Mariya
    Mariya says

    Wow, tolle Idee! Vor allem, dass sich das Garn dann von innen abwickeln lässt, ist toll! Danke für diesen Tipp!

  10. Lila says

    Liebe Schäfchen,

    ich freue mich, dass mein Video derart grossen Anklang gefunden hat. Natürlich war mir klar, dass ich nicht Erfinderin dieser Technik bin, zeigen wollte ich es euch trotzdem.
    Mit dem Handrührgerät habe ich Wolle wickeln auch schon probiert, war aber mit dem Ergebnis nicht so zufrieden. Die Knäul werden einfach nicht so schön, weil die Drehgeschwindigkeit deutlich höher ist als bei einem Akkuschrauber und direkt aufribbeln und gleichzeitig wickeln geht bei der Geschwindigkeit nicht gut, zumindest endete das bei mir mit Woll-Desaster.

    Kilometer-Zähler wär nicht schlecht ;-) bisher wiege ich die Knäul (falls ich die Länge wissen will, rechne ich das anhand der Lauflänge aus)

    Liebe Grüsse Lila

  11. tyche
    tyche says

    Liebe Nadelspielerinnen, es funktioniert sogar mit dem Handmixer! Eine leere Papprolle auf den Quirl gestülpt, und los geht´s! Die Papprolle von Haushaltspapier passt auf den Quirl, die von Alufolie passt auf einen Knethaken. Wenn man die Papprolle entfernt hat, lässt sich das Garn auch von innen her ziehen. Nur für die Banderole zum Schlußfehlte mir bislang noch die Disziplin.
    Vielleicht hat Lila noch eine Idee, wie man einen Kilometerzähler (von der Joggingausrüstung z.B.) mit einbaut, um auch noch die Länge des aufgewickelten Garns zu erfahren…
    Liebe Grüße
    tyche

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @tyche,
      ich amüsiere mich königlich! Jetzt kommt wirklich der Erfindungsreichtum unserer Schäfchen zum Vorschein!
      Kilometerzähler – wieher, äh blööök!

      Alles Liebe,
      eliZZZa

      1. Tyrtel says

        @eliZZZa,
        km-zähler ist echt der brüller an der sache
        aber so lustig es anfangs klingt, umso logischer ist es beim nachdenken

  12. margot says

    ich will euch wirklich nicht enttäuschen … aber mein inzwischen verstorbener opa hat das vor jahren schon für oma gemacht … er hat dazu die bohrmaschine (damals war noch nix mit akku) in den schraubstock eingespannt.

    er hat so auch nähfäden von grosser spule auf kleine, nähmaschinentaugliche spulen umgewickelt …

    ;-)

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe @margot,
      das ist keine Enttäuschung, sondern eine Bereicherung! Toller Opa!

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  13. Javari
    Javari says

    Einfach Genial ;-)

    Gruß Javari

  14. Susanne says

    Das nenne ich mal sinnvollen Einsatz von Technik im Alltag. Finde ich gut. Andereseits müsste ich dafür extra eine Bohrmaschine kaufen, ob sich das lohnt ;)

    1. Angelika says

      @Susanne, Hallo Susanne, ja klaro am besten mit Blümchenmuster, du kannst ihn ja auch mal zum Schrauben eindrehen zweckentfremden.Als ich meine erste Wohnung bezog hatte ich ein e Axt einen Fuchsschwanz einen Schraubenziher einen Hammer und eine Zange. Also Werkzeug ist nichts unnützes Gerümpel.
      Gruß Angelika

  15. Bredja
    Bredja says

    Cooooooool!! Ich hole sofort die Bohrmaschine aus dem Keller :)

  16. Angelika says

    Guten Morgen alle,
    jetzt muß der Akku öfter ans Ladegerät am besten Mann läst ihn gleich in der Nähe braucht gar nicht wieder in den Keller , Garage oder Werkstatt. Noch besser gleich ein eigener und dann noch in cooler Farbe.
    Gruß aus dem Drömling Angelika

    1. Angelika says

      @Angelika, P.S. Das ist die moderne Interpretation der Frauenpower

      1. Tyrtel says

        @Angelika,
        einige Hersteller bringen ja schon Frauenfreundliche Akkuschrauber auf den Markt in Blümchenmuster und Farben jenseits des üblichen Grüns. Ist echt ne geniale Idee

  17. Mami1903
    Mami1903 says

    Lila ,was eine tolle Idee ! Ich lach mich grade kaput,wie bist du nur auf sowas gekommen ?

    Werd ich auch mal probieren =))

    GLG Nicole

  18. Mekare says

    Was für eine geniale Idee und so efektiv.
    Klasse, ich sitze gerade vor dem Computer und muss herzhaft lachen, da sag mal einer Frauen können nicht mit „schweren“ Maschinen umgehen.

    LG Mekare

  19. eliZZZa
    eliZZZa says

    Und was wünscht frau sich zum nächsten Muttertag?;o))

  20. eliZZZa
    eliZZZa says

    Oh YEAAAAHHH!!! Nachdem ich mich nun vom Boden aufgerappelt habe (wiehernd vor Lachen niedergebrochen >;o)): Die Frau Inschenör ist doch unglaublich!!!

    Fühl Dich umarmt!
    eliZZZa

  21. Stiny
    Stiny says

    Mein Mann gerade: Sag ich ihm, dass ich seinen Akkuschrauber bald brauche und nen Essstäbchen.
    Sagt er: „Wofür brauchst du das denn? Zum Wolle aufwickeln oder was?“ OoO
    Jetzt bin ich diejenige, die vom Glauben abgefallen ist. *lach*

  22. baerbel says

    Liebe Lila,
    Du hast ein Riesenlob verdient – bin begeistert !!!

    Gruss aus der Hitze Sydneys – hierbei ist jede energie-sparende Idee genial!!!

    Baerbel

  23. 34Sternchen34
    34Sternchen34 says

    das ist ne geniale idee.hatte es schon mal mit meiner nähmaschiene gemacht,über den fadenaufspuler mit einer stricknadel.aber die eierte zu doll hin und her,das das aufwickeln auch nicht besser war.muß ich ausprobieren. toller tipp,danke. lg tanja

  24. Eva says

    G e n i a l

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Idee

    Eva

  25. Maja154 says

    Hallo Lila,

    was für eine klasse Idee!! Danke!! Ich glaub´ mein Menne kriegt sich da auch nicht mehr ein!! :)

    Echt cool!!

    LG!

  26. Stiny
    Stiny says

    Hihi Lila! Du hast echt tolle Ideen! Da werd ich meinem Mann demnächst den Akkuschrauber abspenstig machen *g*
    Wenn er das sieht, fällt er vom Glauben ab *lach*

  27. kibi
    kibi says

    Hallo Lila,
    Handwerken ist eben Frauensache. Tolle Idee!!! Super, rasch und sauber.
    LG Kibi

  28. Gittili says

    hihi, das ist ja mal ne lustige Idee!
    Auch eine Möglichkeit, daß mein Schatzi mir das Wollewickeln aus den Händen reißt… :-)

    Lila, vielen Dank!!!
    Jedenfalls hat das Video bei vielen Betrachtern ganz sicher ein Grinsen aufs Gesicht gezaubert!

    LG
    Gittili

  29. Oldjana
    Oldjana says

    das ist Genial ich geh jetzt und klau meinem Mann den Akkuschrauber und ein Essstäbchen hab ich auch noch da und mach mich gleich mal ans Wolle aufspulen.

    Danke dir für den Tip!

  30. chikuchiku
    chikuchiku says

    :-D Genial!!! LG chikuchiku

  31. jule says

    das nenne ich umspulen ;-) sehr effektiv und ein tolles ergebnis! danke fürs zeigen! lg, jule

  32. Anita says

    DAS ist mal ne coole Idee!!!
    Dieses gewickele macht mich nämlich manchmal wahnsinnig!!

  33. Nina
    Nina says

    WOW COOL!!!! Und da sagt Mann immer, Frauen könnten nicht mit dem Akkuschrauber umgehen, von wegen!!!
    Super!!!
    Liebe Grüße
    Nina