Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken

Tierfreundlicher Pelzkragen

22 1.142

fuchsschalEine originelle Interpretation der scheußlichen Pelzschals hab ich bei Nina Führer gefunden. Statt sich ein totes Tier um den Hals zu hängen, hat sie einfach eines gestrickt. Ist doch eine gute Variante für die Tierfreundinnen unter uns, oder? Noch mehr originelle Entwürfe der deutschen Designerin, die in den Niederlanden lebt, gibt es unter www.ninafuehrer.com. Zum Beispiel Taschen in Fischform oder Mützen mit einsteckbarem Kopfhörer.

You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

22 Comments
  1. Julia says

    Liebe Eliza,
    kannst du mir weiterhelfen und mir sagen, was das für ein Strickmuster ist, aus dem der Großteil des Fuchses gestrickt ist? Bei deinen Mustern hab ich es leider nicht gefunden.
    Viele liebe Grüße, Julia

    1. Lila says

      Liebe @Julia,

      leider ist das Foto so klein, dass ich nicht genau sehen kann wie das Muster gestrickt wird.

      LG Lila

      1. Julia says

        @Lila,

        http://www.ninafuehrer.com/2000.html Hier sind noch ein paar Detailbilder, vielleicht helfen die dir weiter? Wäre super!! :)

        1. Lila says

          Liebe @Julia,

          die Detailbilder sind sehr klein. Ich vermute, dass teilweise Maschen nur abgehoben werden und das Muster durch die dadurch entstehenden Spannfäden entsteht.

          LG Lila

  2. Lucie says

    Der sieht aus wie unser Hund! sogar die Farbe stimmt ;-)
    Wo bekomme ich ne Anleitung? Bin noch Anfänger kann sowas noch nicht alleine :-( Bitte um Hilfe!

    1. Lila says

      Liebe @Lucie,

      zu genau diesem Schal gibt es keine Anleitung.
      Aber ich habe einen ähnlichen mit Anleitung gefunden.
      http://www.knitty.com/ISSUEfall02/PATTveganfox.html

      Vielleicht kann dir jemand beim Übersetzen helfen. Leider fehlt mir momentan die Zeit dazu.

      LG Lila

      1. eliZZZa
        eliZZZa says

        Liebe @Lila,
        ich habe mal bei Marie-Christine angefragt, ob wir das überhaupt DÜRFEN. Zum Copyright gibt es (das sehe ich auch oft auf Facebook) viele Unklarheiten.
        Ich werd mal einen kleinen Leitfaden dazu schreiben.

        Alles Liebe,
        eliZZZa

        1. Lila says

          Liebe @eliZZZa,

          genau wegen der Copyright-Frage helfe ich nur beim Übersetzen.

          Liebe Grüße Lila

      2. tyche
        tyche says

        @Lila,
        Liebe Lucie,
        ich helfe Dir gerne bei der Anleitung. Schreibe mir Deine e-mail Adresse an ulme8-ipad@yahoo.de, dann sehen wir weiter.
        Liebe Grüße von tyche

  3. Gittili says

    Hmmmm,

    ich wüßte schon, wem ich damit eine Freude machen könnte! ;-)

    Bin so begeistert von Fuchs-Schal und Katzentäschchen!

    Danke, Marie-Marie. :-*

    LG
    Gittili

    1. marie-marie says

      gerne! meine hochachtung, wenn du es schaffst, den fuchsschal nachzustricken!
      halt uns am laufenden!
      liebe grüße
      marie marie

  4. Luyasa
    Luyasa says

    Jö, das ist voll süß! Will auch so einen! :dog2: :heart:

  5. Tine says

    Die sind hübsch.. Sowas habe ich glaube ich mal auf crochet-insider oder so ähnlich gesehen. Glatt zum verlieben. :heart:

    Liebe Grüße,
    Tine

  6. bärbel says

    Liebe Marie-Marie, :heart: :heart: :heart:
    oh je, wie unaufmerksam von mir.
    Ich freu mich über Deine Hinweise, danke dafür.

    Liebe Grüße
    Bärbel :-/

  7. Marie Marie says

    ja, gute idee. ich hab heut auch gedacht, tierisches wäre eine eigene kategorie wert. da gibts so viele süße sachen.

    liebe grüße
    marie marie

  8. mopsgesicht
    mopsgesicht says

    also der “falsche fuchs” ist ja wirklich sehr sehr nett! :heart: die katzentasche sieht auch süß aus, allerdings mit vernickelter kette für nickelallergiker schon mal unbrauchbar :razzmad:
    aber das thema tiermotive find ich generell klasse – könnte man sowas vielleicht auch häkeln? stricken kann ich nicht so recht :pain:

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebes Mopsgesicht,
      na klar kannst Du so einen falschen Fuchs genauso gut häkeln. Ich würde mit einer spitzen Schnauze beginnen und dann so lange zunehmen, bis Du einen Schlauch in passender Stärke hast. Dann in Runden immer geradeaus, so lange der Fuchs werden soll…

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  9. bärbel says

    Liebe eliZZZa, :heart:
    das sind gute Ideen – danke dafür. :rose:
    Ich möchte kein echtes Tierfell an mir haben.
    Soooooo gefällts mir besser, und es kommen einem eigene Ideen !!!
    LG
    Bärbel :star:

    1. marie-marie says

      liebe bärbel,

      ich war’s ;-)

      liebe grüße von ideen- und strickfuchsfängerin
      marie marie

  10. Nicky says

    Super tolle idee…mal sehen ob ich nach meiner Weihnachts-Hausschuh-Socken-Arie so einen nachstricken kann.

    Vielen Dank

    Nicky
    :heart:

    1. marie-marie says

      liebe nicky,

      wie viele hausschuhe und socken hast du denn vor dir? ;-)
      vielleicht wär ein hausschuh mit fuchs drauf mal eine abwechslung?

      liebe grüße
      marie-marie

  11. eliZZZa
    eliZZZa says

    Tolle Designs, die Tierschals sind entzückend!

    Danke!
    eliZZZa