Stricken, Häkeln lernen * Strickanleitungen * Socken stricken
You might also like

Leave A Reply

Your email address will not be published.

23 Comments
  1. Tine says

    Supi! :-) Ich freu mich. Lieben Dank! :-*

  2. Tine says

    Hab da noch eine Liste mit hübschen Dingen die genäht werden wollen.
    Vom Nadelfilzen halte ich mich zur Zeit ganz absichtlich ab – Suchtgefahr! :-D Traumhaft schöne Herzen! :-)

    LG

  3. Tine says

    Liebe Elizzza,
    im Moment stricke ich leider noch ab und zu unabsichtliche Ajour.. :rotfl: Ajour hat schon einen besonderen Reiz, ich freue mich schon auf mein erstes Ajourmuster/Pfauenmuster. :-) Häkeln finde ich auch mobiler, kommt immer alles in eine kleine Kiste die in meine Tasche passt.
    Beim Stricken hat sich ja mittlerweile auch was getan, zB die abschraubbaren Nadeln mit Stopper, sonst würde ich nie auf die Idee kommen mal in der Bahn zu stricken. ;-)
    Dieses Pfauenaugenmuster gibt’s doch auch zum häkeln.. :-D
    Würde ich mich über eine Anleitung sehr freuen, verlier da so jede Lust.

    Liebe Grüße,
    Tine

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Tine,
      Pfauenaugenmuster gibt es wirklich sehr schöne gehäkelte – kommt auf meine Videoliste.

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  4. Tine says

    Mittlerweile mag ich Stricken auch! :rotfl:

    Liebe Grüße,
    Tine

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Tine,
      bin meist hin- und hergerissen zwischen Häkeln & Stricken. Häkeln erscheint mir “gemütlicher”, andererseits aber auch “mobiler”, da ich meist kleine Teile häkle, die man immer mal zwischendurch anfertigen kann. Das Stricken hat dafür eine ganz eigene Dynamik und da haben es mir besonders raffinierte Ajourmuster angetan…
      Vielleicht entdecken wir ja noch ein paar spannende Fertigkeiten ;)

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  5. Tine says

    Liebe Elizzza,
    Armschoner aus Filzwolle.. :-) :heart:
    Super Idee!

    Liebe Grüße,
    Tine

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Tine,
      das müsste mit Strickfilzen ganz hervorragend funktionieren…
      Kommt auf die Liste (die übrigens schon für die nächsten 3 Weihnachten reicht ;)

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  6. Luyasa
    Luyasa says

    Ja, “zum Schießen komisch” oder nur “zum Schießen”, das heißt hier auch so. :)

    Zu den Armschonern: Ich hatte sowieso schon Lust, mir so Armstulpen zu häkeln.
    Ihr habt nicht zufällig ne Anleitung irgendwo herumflitzen? Ich hab jetzt so vieel Schals gehäkelt, ich brauche Abwechslung und außerdem den passenden Handbezug. :)

    Trefft Ihr Euch wirklich zum Bogenschießen? Nicht, oder?

    Sonnige Sonntagsgrüße,
    Lu

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Liebe Lu,
      Handstulpen stehen auch schon länger auf meiner ständig wachsenden Liste ;)

      Bald… Alles Liebe,
      eliZZZa

  7. Tine says

    Freu mich auf die Fotos! ;-)

  8. Tine says

    Ja, machen wir! ;-D Kollektion zum schießen find ich gut getroffen. ;-)
    Zum Lachen sowieso, ich häkle mal so’n Teil..

    Liebe Grüße,
    Tine

  9. marie-marie says

    Oh ja, wir machen Fotos von unseren gehäkelten Armschonern und den staundenden Mündern rundherum. Kollektion zum Schießen. Bei uns bedeutet das auch: zum Lachen. Bei euch auch?

    Liebe Grüße
    Marie Marie

  10. Tine says

    Ich glaub bei den Scheiben wär’s zu schade, aber einen Armschoner für den linken Unterarm, vom Handgelenk aus bis kurz vor den Ellbogen wär doch chic und Schoner für die Finger. Sonst hat man tagelang so nette Schürfwunden.. Müsste aber straff und aus dickem Garn gestrickt werden.

    Liebe Grüße,
    Tine

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Ah, wusst ich’s doch – ein Armschoner. Das wär doch was in Filz, oder? Hat wohl auch ein bisschen Amazonenhaftes ;)

  11. Luyasa
    Luyasa says

    Ach, das ist aber sehr hübsch. Habt Ihr den Frosch gesehen? Ich will so einen. Ist der süß! Hihi Ganz tolle Sachen, wahnsinn.

    Bogenschießen wollte ich ja auch schon immer mal probieren. Muss echt mal gucken, obs hier so Schnupperkurse gibt. Ich glaube, ich könnte das. *nick*

    Falls Ihr hingeht, macht schön viele Fotos. :)

    Liebe Grüße,
    Lu

  12. marie-marie says

    Bogenschießen würde mich auch reizen. Wie könnten wir das mit Handarbeiten verbinden? Wir stricken die Scheiben. :-) Oder hat jemand bessere Ideen?

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      Braucht man da nicht irgendwelche Armschützer oder sowas?;)

  13. Tine says

    Bogenschießen.. Probiert das mal, macht irre Spaß! ;-) Schade das ich nicht um die Ecke wohne.. *fingerkribbel*

    Liebe Grüße,
    Tine

    1. eliZZZa
      eliZZZa says

      So richtig Bogenschießen? Wie die Amazonen ?;o Der Gedanke gefällt mir…

  14. eliZZZa
    eliZZZa says

    Wunderbar! Lustig – habe heute eine Mitarbeiterin des “Elfengartens” kennengelernt, die mit Menschen mit Behinderung viele verschiedene Handarbeiten u.a. Filzen, Nuno-Filzen, Weben etc. betreibt. Am 10. Oktober gibt es dort ein Herbstfest – würde ich gerne dort vorbeischauen. Kommst Du mit?

    1. marie-marie says

      oh. ja, gern, das klingt interessant. insbesondere wegen des volkstanzes. ;-)
      liebe grüße
      marie marie

  15. Tine says

    Liebe Marie Marie,
    das erinnert mich an gespiegelte Fotografien. Sieht sehr hübsch aus das Kleid, ganz zart.

    Liebe Grüße,
    Tine