Zurück zur Startseite

Über nadelspiel

Nadelspiel.com ist ein Projekt von Elisabeth Wetsch
Gewerbehof Mollardgasse 85a, 1060 Wien
eMail: eliZZZa @ nadelspiel.com (ohne Leerzeichen)

Für Fragen zu stricken & häkeln verwende bitte die Kommentarfunktion bei den einzelnen Beiträgen, für allgemeine Anfragen zu nadelspiel kannst Du das Kontaktformular verwenden.

Ich gestehe – schon in der Schule war ich der strickende Alptraum aller Professoren. Manch einer verstieg sich sogar zu hinterhältigen Scheren-Attacken auf meine Strickstücke. Die Liebe zu Stricknadel & Garnen zieht sich – buchstäblich – wie ein roter Faden durch mein Leben…

Nun kommt es mir in letzter Zeit vor, dass ich immer seltener Leute stricken sehe. In Gesprächen mit BesitzerInnen von Handarbeitsgeschäften höre ich Widersprüchliches: Die einen behaupten, Stricken sei voll im Trend, die anderen sind der Ansicht, die Strick- und Häkelfans werden immer weniger.

Was auch immer stimmt, Tatsache ist, dass die Strickerinnen und Häklerinnen unsichtbar sind. Dabei stelle ich mir eine gemeinsame Strick- und Häkelrunde höchst vergnüglich vor. Darüber hinaus hat Stricken & Häkeln für mich meditativen Charakter, entspannt die Gedanken, beflügelt die Kreativität, läßt mich im Farbenrausch versinken (garantiert ohne darauffolgenden Kater – sorry Stiefel >;o) Achja, Katzen lieben strickende Katzensklaven! Ja und über allem kann gesagt werden, dass es sich beim Stricken trefflich philosophieren lässt…

Auf der anderen Seite bin ich als “knitting bitch” oft der Verzweiflung nahe, wenn ich im Internet nach bestimmten Garnen oder Resten von bestimmten Qualitäten suche und muss meist recht weit ausweichen – mindestens nach Deutschland, aber meine Sucht nach exquisiten Garnen trieb mich schon bis nach Canada.

Was lag also näher, als an eine Plattform zu denken, wo sich die Strick- und Häkelfans treffen, Informationen austauschen, lernen können und sich so viele Handarbeitsgeschäfte wie möglich ebenfalls auf dieser Plattform vorstellen. Es muss doch möglich sein, dass die Strick- und Wollläden hier z.B. ihre Schnäppchen zum Besten geben und uns über Neuigkeiten informieren.

Was Du beitragen kannst
Du hast hier viele Möglichkeiten mitzutun, den Trend zum Stricken & Häkeln weiter zu verbreiten, Freundinnen zum Stricken & Häkeln zu animieren u.v.m.

  • Mail mir Deine Kreationen, ich werde diese in einer Galerie veröffentlichen,
  • Kommentiere Beiträge, gib Deine besten Tipps weiter,
  • Bewerte Garne, die hier vorgestellt werden,
  • mach mich auf spezielle Garne/Hersteller aufmerksam
  • informiere Dein Handarbeitsgeschäft über diese Plattform
Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Write a comment

178 Comments

  1. Jenny August 21, 21:34

    Hallo Elizzza!
    Du hast eine “Kuscheljacke unterm Weihnachtsbaum” entworfen. Ich kann die restliche Beschreibung nicht finden.
    Ich hab eine Erklärung für eine Jacke geucht, die quer gestrickt wird und mit einem Knebelknopf oder ähnlichem an einer Schulter zusammengehalten wird.
    Hast du da noch andere Vorlagen, als die Kuscheljacke (wobei die mit schon echt helfen würde).

    LG, Jenny

    [Antwort]

    Lila Antwort vom August 22nd, 2014 20:42:

    Liebe @Jenny,

    diese Kuscheljacke ist leider ein ufO geblieben.
    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Luis August 19, 19:08

    Hallo!
    Ich suche die Anleitung für folgendes Kleid

    haekelanleitung-kinderkleid-grannys-lila-bunt

    finde sie leider.
    Wo kann ich die Anleitung finden.

    [Antwort]

    Lila Antwort vom August 20th, 2014 15:58:

    Lieber @Luis,

    leider kann ich nicht herausfinden welches Kinderkleid Du meinst.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Hexealexa2000 Juli 5, 13:12

    Hallo, ich folge euch schon recht lange, per You Tupe, Facebook und hier… Nun habe ich ein ajourmuster als kleine Schrift, weiß Araber nicht wie ich das wirklich häkeln soll. Schriften verstehe ich irgendwie immer noch nicht aber dank deiner Videos komm ich schnell klar. Nur dieses Ajourmuster hab ich nicht gefunden. Kann ich dir ein Bild zukommen lassen und du könntest es mir dann vll besser erklären? Liebste Grüße Alexandra

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Irene Juli 3, 12:48

    Herzlichen dank

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Irene Juli 3, 08:15

    Liebe Elizza. möchte gerne gratisanleitungen downloaden, zb. schäfchengranny, es funktioniert aber nicht, was mache ich falsch?

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juli 3rd, 2014 12:35:

    Liebe @Irene,

    zuerst gehst Du in den Shop und wählst dort die Anleitungen aus. Kostenlose Anleitungen haben den Preis 0,00 €
    Es funktioniert genauso wie ein Kauf. Du legst die gewünschten Anleitungen in den Warenkorb und gehst zur Kassa. Sobald Dein “Kauf” abgeschlossen ist, erscheinen Deine Download-Links.
    Zusätzlich erhältst Du später noch eine email an die angegebene mail-Adresse mit dem Link zur pdf-Anleitung.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Dahlia Oktober 10, 11:57

    Liebe Elizza, liebe Lila,

    ich habe 2 Anfragen:

    Ich habe den Star-stitch entdeckt und möchte Fäustlinge mit “halben” Fingern häkeln. Kennt ihr den Star-stitch? Ich habe Anleitungen bisher nur auf Englisch gefunden.

    Ich habe auf nadelspiel.com Anleitungen zum Fäustlinge stricken gefunden, aber leider nicht zum häkeln. Erste Anfrage: Habt ihr einen Tipp zum Fäustlinge mit “halben” Fingern häkeln? Oder wisst ihr gar wo ich eine Anleitung dazu finden kann. Zweite Frage: Wieso wird mein gehäkeltes Stück auf einer Seite so schief? Ich kann die grundlegenden Häkelsticke (Feste Maschen bis zum doppelten Stäbchen) regelmäßig häkeln ohne Unförmigkeiten.

    Vielen Dank schon vorab und liebe Grüße,
    Dahlia

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Oktober 10th, 2012 12:58:

    Liebe @Dahlia,

    den star stitch der auch daisy stitch genannt wird, muss ich mal test häkeln, dann kann ich bestimmt eine Erklärung dazu schreiben.

    Handschuhe und Socken stricke ich immer, da Gestricktes einfach dehnbarer ist. Aber nach kurzer Suche bei Tante Goo.. habe ich eine Anleitung gefunden http://darkhurttorn.wordpress.com/tag/anleitung/
    Zu Deiner 2. Frage: Kannst Du uns ein Bild zeigen, eventuell können wir dann den Grund sehen, weshalb Dein Stück schief wird.

    LG Lila

    [Antwort]

    Dahlia Antwort vom Oktober 11th, 2012 00:23:

    Liebe Lila,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich habe soeben meine Fehler entdeckt: 1. muss ich drei Wendemaschen für die nächste Reihe von Starstitches machen und 2. hole ich mir die zweite und dritte Masche aus den Wendemaschen!!
    Hier ist ein nettes Video welches ich mir als Vorlage genommen habe. Es ist zwar auf Englisch, aber gut verständlich:
    http://www.youtube.com/watch?v=4kCYCe_MYN8

    LG
    Dahlia

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Oktober 11th, 2012 07:15:

    Liebe @Dahlia,

    es freut mich, dass es nun klappt. Danke für den Link zum Video

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. Friederike August 30, 19:39

    hallo eliZZZa!
    nun schreibe ich schon zum dritten mal an dich,warum bekomme ioch keine mail???
    Ich habe im schop etwas bestellt und auch schon lange bezahlt.lieder die wahre bis heute nicht erhalten!!! Was ist los???
    Habe auch einige fragen gestellt,wie ich den hello kitty pullover und den babypullover in rosa und blau bekomme (anleitung).Finde diesen im schop nicht,ist wohl ein älteres model,da ich oma wwerde,möchte ich diese sachen gerne nachstricken.
    Bitte Bitte gebe mir eine antwort!! Würde mich riesig freue.
    verbleibe mit freundlichem gruß Fried.
    P.S. Deine Seite ist top und hilfreich,habe sie schon weiterempfohlen.

    [Antwort]

    Lila Antwort vom August 31st, 2012 06:00:

    Liebe @Friederike,

    bitte entschuldige, ,,manchmal dauert es etwas länger. Ich habe Dir auf Deine Frage per email geantwortet.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  8. Mirima Juli 4, 23:20

    Hallo eliZZZa.

    Deine Seite ist super. Habe schon viel mit deinen Anleitungen gelernt.
    Nur leider ist deine Seite bei mir irgendwie “kaputt” gegangen. Egal wo ich raufklicke ich komme immer nur auf “Zweifarbig stricken á la eliZZZa * Die Fair Isle Stricken Revolution * Kostenlose Strickschrift “Leopard” & “Tiger””
    Hoffe das bald alles wieder geht.

    Gruß Mirima

    [Antwort]

    Reply to this comment
  9. Loona April 10, 19:54

    hallo ihr lieben,
    ich bins mal wieder, momentan häkel ich ja verschiedene amigurumis von englischen anleitungen nach. Die englischen Abkürzungen hab ich mittlerweile gut drauf, aber heute bin ich auf zwei neue Abkürzungen gestoßen und find keinerlei hilfe im web, hoffe ihr könnt mir dabei vllt. Helfen.
    Abkürzung:
    BLO (Bsp.: BLO sc around oder: BLO dec around)
    FLO (Bsp.: FLO, inc around)
    hoffe ihr wisst da evtl. weiter
    gruß loona

    [Antwort]

    Lila Antwort vom April 10th, 2012 20:47:

    Liebe @Loona,

    ich schätze BLO steht für Back Loop (hinteres Maschenglied) und FLO für Front Loop (vorderes Maschenglied) Vermutlich gilt diese Anweisung für die gesamte Runde.

    LG Lila

    [Antwort]

    Loona Antwort vom April 10th, 2012 21:41:

    @Lila,
    ui vielen Dank für die schnelle Antwort

    aber was genau bedeutet dann die deutsche Übersetzung? *schähm*

    kann mir nix darunter vorstellen

    Gruß Loona :o)

    [Antwort]

    Lila Antwort vom April 11th, 2012 14:15:

    Liebe @Loona,

    ins hintere Maschenglied häkeln bedeutet, dass Du nicht in die beiden Fäden der Masche einstichst, sondern nur in den hinteren Faden. Bei ins vordere Maschenglied häkeln, stichst Du nur in den vorderen Faden ein.
    Im Video Teil 1 zur Helloween Kitty http://www.nadelspiel.com/2011/10/30/amigurumi-hakeln-helloween-kitty/15552/ wird am Körper 1 Runde ins hintere Maschenglied gehäkelt. Der Rock wird dann im Video Teil 2 in das vordere Maschenglied dieser Runde gehäkelt.

    LG Lila

    [Antwort]

    Loona Antwort vom April 12th, 2012 12:09:

    @Lila,

    oh oke das leuchtet ein vielen Dank liebe Lila,

    nun kann ich doch noch meinen Minion fertig häkeln =)

    darf man hier eigentlich auch sachen zeigen die man gehäkelt hat, obwohl sie von anderer Leuten Anleitung ist?

    Gruß Loona :o)

    [Antwort]

    Lila Antwort vom April 12th, 2012 21:00:

    Liebe @Loona,

    in unserem club kannst Du alles zeigen was Du gearbeitet hast. Ich habe vor kurzem auch einen Artikel zu Fotos im club geschrieben http://www.nadelspiel.com/2012/03/16/fotos-im-club/16406/

    Wir freuen uns immer zu sehen was Schäfchen so alles von den Nadeln hüpft.

    LG Lila

    Reply to this comment
  10. loona März 15, 19:52

    @Lila, hmmmm…. Also meine momentanen amigurumis sind so um die 10 cm groß meine wunsch kitty soll so um die 80 cm groß werden so dass ich sie mir ins zimmer setzen kann gaaaaanz groß *grins* reicht es da dann auch noch aus dickere wolle zu nehmen? Lg loona

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 15th, 2012 21:16:

    Liebe @loona,

    80 cm ist ganz schön groß.
    Mein Kitty-Engel wurde mit Häkelnadel 3 ca. 20 cm groß. Es kommt also auf einen Versuch an. Vielleicht probierst Du mal mit dicker Filzwolle und einer richtig dicken Häkelnadel aus, wie groß so eine Kitty wird.
    LG Lila

    [Antwort]

    loona Antwort vom März 15th, 2012 21:41:

    @Lila, ich rätsel gerade schon die ganze zeit rum eine idee wär noch:
    ähm ich hab mir einfach mal die anleitung genommen da ist reihr 6 mit 36 maschen zu ende und dann macht man reihe 7-13 immer 36 Maschen und dann nimmt man alle reihen ab….wie wäre es wenn man nicht bei 36 aufhört sondern weiter zunimmt? Also dann 42, 48, 54 usw.. Und pro reihe die man zunimmt legt man dann dann auch ne gleichbleibende masche drauf, bevor man wieder abnimmt? Also den geistesblitz hatte ich gerade ;D soweit zur theorie aber ob’s in der praxis hinhaut weiß i ned *lach* natürlich bedenke man auch die dicke nadel und die wolle, glaubst du das könnte so klappen? Hoffe ich hab mein vorhaben richtig ausgedrückt ;)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  11. loona März 15, 18:40

    hallo liebe eliZZZa,
    ich war total von deinem hello kitty engel begeistert und hab mir direkt eine gemacht deine Video erklärung war total genial und dadurch hab ich gleich auch neue stiche gelernt ;D nun zu meinem problem ich habe vor mir eine riesen hello kitty zu häkeln nur habe ich gar keine ahnung wieviel maschen ich pro reihe, geschweige denn insgesamt brauche. Die maschen zu verdoppeln von einer kleinen hello kitty hat schon mal gar nicht hingehen. Hättest du eine idee wie ich meinen wunsch verwirklichen kann? Lg loona

    [Antwort]

    Lila Antwort vom März 15th, 2012 19:28:

    Liebe @loona,

    wie Du schon bemerkt hast, ist es nicht so leicht ein Amigurumi zu vergrößern. Das ist echte Tüftelarbeit.

    Die einfachere Möglichkeit ist, dickere Wolle zu nehmen.
    Mit einer 10 mm Häkelnadel müsste die Kitty aus der Originalanleitung sehr groß werden.
    Wenn Du keine so dicke Wolle hast / bekommst, kannst Du auch andere Wolle mehrfach nehmen.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  12. Magulen Februar 2, 20:42

    hallöchen,
    vor circa einem Jahr habe ich vor lauter langeweile in meiner FSJ an einem Wochenende mir Sockenwolle gekauft und dann im Internet geschaut ob ich was finde wie ich Socken stricken lerne…so bin ich auf diese Seite gekommen und war total begeistert, weil ichs gleich verstanden habe und meine Socken auch was geworden sind…leider durfte ich sie nicht behalten, da meine liebe Mutter sie sich unter den Nagel gerissen hat, weil sie so schön sitzen=)…
    Seit diesem ersten Paar Socken sind ziemlich viele gefolgt…(meine ganze Familie (7 Leute) haben letztes JAhr Socken zu Geburtstag und zu Weihnachten bekommen=)) So hatte ich dank dir kein Geschenkewahnsinn mehr=) und meine Familie hat nun immer warme Füße…=)
    Danke für diese Hilfe…ich werde weitere Sachen ausprobieren.
    Liebe Grüße Magulen

    [Antwort]

    Reply to this comment
  13. Renate Februar 1, 14:16

    Hiiiilfeeee Elizzza,
    ich kann mich nicht mehr einloggen. Habe schon versucht das Passwort zu ändern, klappt aber trotzdem nicht.
    Liebe Grüße
    Renate

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Februar 1st, 2012 16:27:

    Liebe @Renate,

    ich habe Dir gerade eine email geschickt.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  14. Francigena November 8, 15:25

    Hallo,

    auf der Suche nach schönen gehäkelten Weihnachts-Mitbringseln bin ich heute auf eure Seite gestoßen und habe spontan den Häkelstern Nr. 21 “Christmas” direkt vom Video nachgehäkelt. Bin total begeistert und jetzt schon süchtig. Eure Seite ist fantastisch und ich (ansonsten eine fleißige Sockenstrickerin) werde noch viele, viele Sachen von eurer Seite bzw. den Videos nachhäkeln! Toll und vielen Dank für die schönen Bilder und Anleitungen!

    Euer neuer Fan
    Franci
    (aus Deutschland)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  15. Sandra September 12, 08:44

    Guten Morgen,

    ich habe Sie zufällig im Fernsehen gesehen. Ich stricke oder häkle nicht, aber ich bin zurzeit in Karenz und möchte mir ein Sitzkissen häkeln, da kam der Fernsehbeitrag gerade recht und ich dachte vielleicht haben Sie eine Anleitung, sodass ich dieses Vorhaben verwirklichen kann.

    Einen schönen Tag noch, Sandra

    [Antwort]

    Reply to this comment
  16. Liebrand Gabriela Juli 8, 13:23

    Hallo zusammen
    Durch eine Kundin bin ich auf diese Seite aufmerksam gemacht worden. Ist alles sehr interessant.
    Seit der Eröffnung vor bald 3 Jahren (01.09.2008)führe ich ein Handarbeitsgeschäft in der Schweiz. D.h. in Gams, ca. 1 Autostunde ab St. Gallen, jedoch auch ab Zürich, im Rheintal.
    Es macht grossen Spass und wir planen auch oft spezielle Anlässe, wie z.B. die lange Nacht des Strickens. Diese haben wir letztes Jahr im Juni das erste Mal durchgeführt. Um 19.00 Uhr haben wir begonnen und es hat tatsächlich einige Frauen gegeben, die bis am Morgen durchgehalten haben. Für diese wurde ein feines Frühstück gereicht, bevor man sich verabschiedete.
    Ausserdem bieten wir im Herbst / Winter stets diverse Kurse an, nicht nur mit Wolle und Garn, es haben auch schon Weidenflechtkurse stattgefunden.
    Ich freue mich über ein Echo, von welcher Seite auch immer.
    Wünsche allen weiterhin vergnügliche Strickstunden. Bis bald….

    [Antwort]

    Reply to this comment
  17. regina Oktober 12, 20:05

    @eliZZZa,
    hallo eliZZa!
    erst einmal ein gaaaanz großes dankeschön an dich,ich finde es total klasse das du per video anfägern wie mir und auch anderen hilfst da häkeln wie stricken möglich zu machen. nun hab ich eine bitte an dich! kannst du mir vlt erklären wie ich den ausschnitt von einem baby pullover hinbekomme wie mit dem bündchen?(2rechts 2 links)der pullover ist schon fertig, nur steh ich gerade da wie “enneken doof…zwinker! ich möchte dir schon mal von ganzem herzen danke im vorraus sagen. LG Regina

    [Antwort]

    Reply to this comment
  18. bärbel Oktober 9, 11:11

    Liebes Sahnebolchen – süßer Name übrigens -,
    ich habs gerade gelesen und denke, Du meinst die möglich Lücken, die entstehen können.
    Wahrscheinlich musst Du bei jedem Beginnen auf der nächsten Nadel den Faden besonders fest anziehen – probiers mal.
    Ansonsten wünsch ich Dir soviel Freude beim Handarbeiten, wie ich sie habe .
    Liebe Grüße
    Bärbel

    [Antwort]

    Reply to this comment
  19. sahnebolchen Oktober 8, 18:58

    Ein fröhliches Hallo, an alle die das hier lesen,

    ich habe ein großes Problem, ich bekomme es nicht hin, eine einfache Frage zu stellen, wenn ich mich anmelden will, geht das nur auf Englisch, was mache ich bloß falsch?
    Meine dringende Frage wäre: wie vermeide ich sichtbare Übergänge beim Stricken mit einem Nadelspiel?

    Liebe Grüße
    sahnebolchen

    [Antwort]

    Reply to this comment
  20. Steffie September 29, 12:20

    Liebe Elisabeth !

    Bin über ein Forum an ein Video von Dir auf YouTube gekommen. Nun habe ich Deine Videos abonniert und fange nun an, eins nach dem Anderen anzuschauen.

    Ich kann Dir aber jetzt schon herzlichst für Deine supertolle und einfache Anleitung für den Möbius-Schal danken – einfach perfekt !
    So habe auch ich das Prinzip verstanden und schon fast den ersten Schal fertig genadelt.

    Deine Seite gefällt mir ausserdem sehr gut – nur schade, daß Du absolut nicht in meiner Nähe (Stuttgart) bist. Könnte mir gut vorstellen, mit Dir und ein paar anderen Strickwütigen bei einer Tasse Kaffee/Tee zusammen zu sitzen und zu “schaffen”.

    Vielleicht wird´s ja was mit anderen Gleichgesinnten aus meiner Nähe.

    Liebe Grüße,
    Steffie

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 10th, 2010 03:06:

    Liebe @Steffie,
    schön, dass Du uns gefunden hast und dass es Dir hier so gut gefällt. Ja schade, dass wir einander nicht von Zeit zu Zeit zu einer gemütlichen Strick- und Häkelrunde treffen können.

    Aber nimm die Sache einfach selbst in die Hand, hänge ein paar Zettelchen im Supermarkt ans Schwarze Brett und ich bin sicher, Du hast bald eine Runde zusammen.

    Viel Spaß hier & alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  21. likuna September 4, 18:51

    Hallo libe EliZZa

    Ich habe dich leider zu spät gefunden :)
    Ich bin im 38 sswoche und dei Zeit vergehet soo langsam .
    Da habe ich angefangen Babyschuhe zu stricken und diese tolle Seite durch Youtube gefunden.
    Ich habe schon Babyschuhe “Eli” und die Jacke ist in Arebit.
    Danke und Liebe Grüsse aus Wien

    Lika

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 5th, 2010 04:10:

    Liebe @likuna,
    oh, dann ist es ja schon bald soweit! Du wirst sicher noch viel Gelegenheit haben, noch viele süße Babyteilchen zu stricken.
    Besser zu spät als nie >;o)

    Wir wünsche Dir alles Gute für die aufregenden Tage, die vor Dir liegen!
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  22. christa Juli 21, 22:24

    liebe elizzza

    da ich mit der technik des computers im argen liege, hoffe ich,daß ich diesmal auf die richtige site komme.
    da du einmal geschrieben hast, daß du in wien eine strickrunde gründen willst, wollte ich nur fragen,ob daraus was geworden ist. suche schon
    lange danach. finde es schön, in fröhlicher runde zu stricken.
    stricke schon jahrzehnte lang, aber ich hole mir immer noch tipps
    von deinen videos. sie sind toll.
    liebe grüsse christa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 23rd, 2010 01:21:

    Liebe @christa,
    leider habe ich es noch nicht geschafft eine Wiener Strickrunde zu organisieren, bin aber sicher, dass es im Spätsommer/Frühherbst gelingen wird. Ich werde das Treffen dann natürlich auf nadelspiel ankündigen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    bärbel Antwort vom Oktober 9th, 2010 11:22:

    @eliZZZa,
    Liebe eliZZZa,
    unsere Strickrunde in NRW – Deutschland besteht zwar noch – eine wirklich wunderbare Sache . Nur ist es für mich etwas kompliziert geworden, da das lange Fahren, vor allem abends oder nachts, nichts für mich ist.
    Am Liebsten wäre mir ne Strick- und Häkelrunde beinahe “um die Ecke “. Da ich daraufhin schaue und mich umhöre, wirds hoffentlich bald werden.
    Alles Liebe
    Bärbel

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 9th, 2010 12:10:

    Liebe @bärbel,
    bin ganz sicher, dass Du relativ einfach Leute findest, die gerne zum Stricken & Häkeln und Klönen zusammenkommen. Ehrlich gesagt, ist mir mittlerweile auch reichlich unwohl, wenn ich nachts fahren muss! Und nachdem die Tage nunmehr schon wieder verdammt kurz sind, ist es dann wirklich schwierig mit Einladungen!

    Dir alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  23. Barbara Januar 7, 16:55

    Hallo eliZZa,

    ich bin zwar eine geübte Strickerin, aber die Anleitung für die Bumerangferse, die ich hatte, hat mich zum Verzweifeln gebracht. Vielen Dank für deine Videoanleitung, ich musste lachen, als ich sah, wie einfach es geht und wie kompliziert ich gedacht habe. Deine tolle Seite werde ich ab heute noch oft besuchen. Gesundes Neues Jahr und herzliche Grüße, Barbara

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 9th, 2010 08:47:

    Liebe @Barbara,
    das ist kein Wunder, dass wir so kompliziert denken, wenn man sich die Anleitungen so ansieht… Wenn ich an die erste Anleitung zur Bumerangferse denke, da hab ich SOFORT das Handtuch geworfen – bin nicht mal dazu gekommen, zu Ende zu lesen…

    Super, dass es nun ganz einfach gelungen ist – willkommen im Club ;)

    Auch Dir alles Liebe & Gute für 2010!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  24. Gabi Oktober 27, 23:18

    Hallo eliZZZa,

    Ich bin froh das es deine Seite gibt
    Dank deiner Seite kann ich Socken stricken

    Gruß Gabi

    [Antwort]

    Reply to this comment
  25. dolli29 Oktober 24, 11:31

    Hallo eliZZZa,
    habe Deine Seine durch zufall gefunden weil ich coole kindermütze stricken möchte und hatte auch eine gefunden rosane Strickmütze Spirale
    und auch mal angefangen mit 80 Maschen ich wurde mich sehr freuen wenn ich die genaue Anleitung bekomme vielen Danke erstmal.
    Ich komme aus Mecklenburg Vorpommern von der wunder schönen Ostsee.Meine Oma hatte mir gezeigt wie man Strickt und habe immer weiter gemacht bis ich mal nicht mer so recht wollte und keine Ideen mehr hatte nun ist meine Große Tochter fast 7 Jahre alt und ich Stricke seid dem wieder Socken, Mützen, Pullover, Jacken usw.und mir acht es wieder spass so ein spass das meine groß auch schon anfangen möcht und ich ihr das schön mal zeige so das ist von ir zu sagen und ich bekomme mal Post von Dir.
    Lieben Gruß von der Ostsee Diana

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 31st, 2009 07:39:

    Liebe Dolli,
    das finde ich ja toll, dass Du das Stricken wiederentdeckt hast! Werde mal sehen, ob ich die rosa Spiralmütze dieses Wochenende als Anleitung schaffe, wenn nicht, musst Du noch bis nächste Woche warten…

    Inzwischen alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  26. Mekare Oktober 19, 16:26

    Hallo eliZZZa,

    ersteinmal danke für deine tolle Seite, sie ist einfach großartig und ich hätte mein “Projekt” Socken stricken zu Weihnachten wohl nie in die Wirklichkeit umsetzen können wenn nicht deine Veideoanleitungen wären.
    Womit ich jedoch noch Probleme habe ist die Bummerangferse aber Übung macht ja den Meister.

    Ich hätte da jedoch noch eine andere Frage.
    Und zwar möchte ich auch gerne Schals stricken und nun frage ich mich welche Wolle nimmt man dafür ( Gibt es typische Wolle für Männerschals und Frauenschals) und welches Muster ist am besten geeignet damit er schön dick und kuschelig wird???
    Kann man diesen auch im Netzpatent stricken???

    Vielen Danke für deine Antwort und liebe Grüße
    von Mekare aus Berlin

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 31st, 2009 05:32:

    Liebe Mekare,
    da kommt dann sicher die neue Garnecke richtig, wo ich ab heute verschiedene Garne vorstellen werde. Für Schals sehr gut geeignet (und einfach zu stricken) sind verschiedene Patentmuster. Diesen werde ich auch noch ein paar Videos widmen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  27. Bruno Zaid Oktober 18, 18:09

    Hallo liebe eliZZZa,

    schon wieder ein Mann der strickt :-))) Ich habe Deine sämtlichen Videos gesehen und bin hell begeistert wobei ich seit langem stricke Dank Mama :-)))
    Ich habe aber ein Problem beim Rundstricken eines Jacquard muster mit 4 Nadeln: ich habe die Maschen richtig angeschlagen und habe die 4te und 1ste Nadeln richtig zusammenverbunden: trotzdem, wenn ich weiter stricke und zur ersten Masche der ersten Nadel ankomme ist die Reihe versetzt… Es heißt wenn ich eine Rund glatt rechts in schwarz dann eine Rund in weiß und eine weitere Rund in schwarz stricke die 1sten Maschen der ersten Nadel ist im Muster versetzt statt bündig weiß oder bündig schwarz (und das ist bei Schwarz/weiss stricken sehr sehr auffällig!). Hast Du ev. einen Tipp für mich oder kannst Du mir sagen was ich da grundsätzlich falsche mache?

    Liebe Grüße vom Franzosen aus Wiesbaden :-)))

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 31st, 2009 05:00:

    Lieber Bruno,
    ich weiß genau, was Du meinst ;) Das ist eine gute Frage, da muss ich erst in der Praxis tüfteln… Bitte noch ein bisschen Geduld – toll, wieder ein strickender Mann! Wobei YouTube sagt mir, dass etwa 40% der Videoseher männlich sind – da staune ich doch ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  28. Birgit Oktober 11, 02:44

    Hallo liebe EliZZZa!

    Danke für diese einzigartige Seite!! Ich habe schon diverse Seiten und Foren durchstöbert auf der Suche nach der einen oder anderen Anleitung oder Hilfestellung. Da hatte ich oft den Eindruck, daß es sich um mehr oder weniger geschlossene Gesellschaften handelte, im Prinzip bestehende Strick-/Häkelkränzchen, die eben auch das Internet nutzen, aber nicht so auf neue Gäste stehen. Oder Privatleute, die versuchen, ein gutes Geschäft mit ihren Anleitungen zu machen. Wie wohltuend ist da Deine Einstellung, Dein Wissen einfach mit anderen zu teilen – was ja eigentlich auch der Grundgedanke des Internets mal war. Und ich finde, der Erfolg gibt Dir recht. Das Schönste ist doch, andere zu begeistern und zu befähigen, auch tolle Sachen herzustellen. Meinen herzlichsten Glückwunsch dazu!

    Ich hab mich sehr über Deine Anleitungen zu den Häkelblumen und -herzen gefreut und mit meinen selbst gehäkelten Blumen und Herzen dadurch wieder anderen eine Freude machen können. Sobald mir die Bilder vorliegen (die sind noch auf einer fremden Digi), schicke ich sie Dir gerne. Ich habe damit Geschenkverpackungen verziert.

    Nächtliche Grüße aus Augsburg

    Birgit

    P.S.: Einen Wunsch hätte ich auch noch: Aus Sicherheitsgründen wäre es schön, wenn man die eigene Mailadresse statt mit dem @ mit (at) eingeben könnte. Das vermindert doch erheblich den Spam-Eingang.
    Vielen Dank!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 11th, 2009 07:01:

    Liebe Birgit,
    wie Du ja schon selbst bemerkt hast, sind hier “neue” Gäste sehr herzlich willkommen, das macht nadelspiel ja erst so richtig lebendig! Schön, dass Du uns gefunden hast und dass es Dir hier so gut gefällt.
    Ich freu mich auf Deine Fotos!
    Zur Sicherheitsfrage der Mail-Adresse – die von Dir vorgeschlagene Vorgangsweise ist dann sinnvoll, wenn Deine Mail-Adresse auf einer Website unverschlüsselt angezeigt wird. Das ist hier nicht der Fall. Die Angabe Deiner Mail-Adresse beim Kommentieren dient in erster Linie dazu, dass Du selbst Themen bzw. Kommentare abonnieren kannst. Außer mir kriegt sie also niemand zu sehen. Und für mich ist es eine Möglichkeit, Dich allenfalls zu kontaktieren, was ich normalerweise aber nicht unaufgefordert tue. Daher ist die Eingabe Deiner Mail-Adresse zum Kommentieren nicht von Spam betroffen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  29. Tanya September 19, 13:07

    Hallo Elizzza,
    ich verfoge schon seit längerem deine Anleitungen und môchte mich auf diesem Weg erst einmal dafür bedanken.Das machst du ganz toll .
    Nun zu meinem Anliegen.Ich stricke und häkel schon seit fast 20 JAhren,aber mit einer Sache habe ich immer noch Probleme.Und zwar geht es um das vernähen von Fäden.Ich wurschtel mich immer irgendwie so durch,aber das ware ist es nicht.Warscheinlich ist es ganz einfach und ich denke nur zukompliziert,aber könntest du mir sagen/zeigen(video) wie das geht?Das wäre super toll!!!

    liebe Grüsse
    Tanya

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 27th, 2009 21:37:

    Liebe Tanya,
    oje, da hast Du Deinen Finger auf einen wunden Punkt gelegt ;) Das überlass ich der lieben Tante Lore, die wartet meist schon mit gezückter Nadel, wenn ich was fertig mache, denn das ist so Detailkram, der mir so gar nicht schmeckt…
    Aber Deine Anfrage ist ein guter Anlass, mich damit einmal gründlich auseinanderzusetzen und dazu ein Video zu machen. Theoretisch weiß ich ja, wie das geht, aber praktisch hapert’s mit der Geduld…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  30. Marie September 15, 13:14

    Hallo Elizzza!

    Es ist schon wieder passiert… Deine Seite wurde wieder gehackt von diesen 2 Kids. Immer wenn ich auf die Startseite gehe kommt wieder dieses schwarze Bild.

    Kann man da nix gegen machen?

    LG Marie

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 15th, 2009 17:08:

    Liebe Marie,
    ich werde am Wochenende Server übersiedeln, denn das ist wirklich ein wenig lästig ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 27th, 2009 20:56:

    Liebe Marie,
    doch kann man schon. 1. habe ich die Schwachstelle gefunden und 2. sollte nadelspiel nun weitgehend geschützt sein. Also mal sehen ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  31. Marie September 14, 20:27

    Hallo Elizzza!

    Immer wenn ich auf die Startseite gehe kommt ein schwarzes Bild und da steht das diese Seite gehackt wurde. Geht das nur mir so oder haben andere das auch?

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 14th, 2009 20:37:

    Liebe Marie,
    danke, das passt schon, nachdem ich nicht immer durch meine zig Sites streifen kann, ist es super, wenn Ihr mich alarmiert!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  32. orientbayerin August 15, 14:20

    Hallo Elizzza,
    ich verleihe Dir die Ehrendoktorwürde “Dr.StrickundHäkel”.
    Eine wahre Fundgrube ist deine Seite und die Videos sind einfach nur toll.
    Nun versuche ich mal, die Bumerangferse ohne Löcher hinzukriegen. Ich glaube, ich weiß auch schon, wo der Fehler bei mir liegt. Ich habe im zweiten Teil bei der letzten doppelten Masche nochmal eine ganze Hin-und Rückreihe gearbeitet, um alle doppelten Maschen wegzuarbeiten. Und DANACH erst mit den rechten Runden weitergearbeitet. Dadurch entsteht ein Loch. Bei Deiner Version wird ja die letzte doppelte Masche gleich in die erste komplette Rechts-RUNDE mit eingearbeitet.
    Ich versuchs nun auf DEINE Weise. Herzlichen Dank…..die orientbayerin

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 22nd, 2009 01:13:

    Liebe Orientbayerin ;)
    bist Du aus dem Orient importiert oder was verbindet Dich mit dem Orient?
    Danke! Das ehrt mich – mal sehen, wie sich das auf einer Visitkarte macht ;)
    Ja, das ist sicher der Grund, warum eine Lücke entstanden ist. Hast Du die andere Methode schon probiert?

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  33. Brigitte August 8, 14:44

    Hallo EliZZZa und danke für die schnelle Antwort.

    Das mit dem Anleitungs-Video wäre eine tolle Sache und auch für andere Strickerinnen interessant, denn die Socken sehen extravagant aus, wenn die Wickelmachen nicht wären.

    Gruss Brigitte

    [Antwort]

    Reply to this comment
  34. Brigitte August 7, 21:58

    Hallo EliZZZa, bin auch ganz begeistert von deiner Seite und würde mich gerne anmelden. Es ist meine liebste Handarbeitsseite.

    Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte , wäre es der , wie man eine Wickelmachen umgehen kann. Ich würde gerne die Firestarter-Socken stricken, aber es hapert an den Wickelmaschen .

    Ich wünsche ein gutes Wochenende.

    Gruss aus Baden-Württemberg in Deutschland.
    Brigitte

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 8th, 2009 03:40:

    Liebe Brigitte,
    wenn Du Dich anmelden möchtest, findest Du rechts unten auf der Startseite einen Link dazu (auch das werde ich in Hinkunft erleichtern ;) Die Firestarter Socken sind wirklich sehr hübsch, ich werde dazu ein Anleitungsvideo machen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  35. Claudia August 5, 21:20

    Hallo,
    ich habe immer etwas über die Frauen geschmunzelt die anfangen zu stricken ,häkeln und nähen etc wenn das erste Kind auf der Welt ist….
    Nunja, ich bin jetzt selber stolze Mama und…habe angefangen zu stricken und zu häkeln, und das mit wachsender Begeisterung !!
    Da ich wirklich absoluter Neuling bin begeistert mich diese Seite sehr, ich habe schon viele hilfreiche Tips bekommen wenn GArn und Finger sich hoffnungslos verknoten wollten.
    Besonders die Videos find ich spitze !!
    Weiter so und vielen Dank !!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 7th, 2009 04:03:

    Liebe Claudia,
    ich würd auch am liebsten nur für Babys stricken & häkeln, das geht am schnellsten ;) Schön, dass Dir die Videos hilfreich sind!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  36. Stiny Juli 30, 09:58

    Hallo eliZZZa!

    Wie schön, ich darf auch dazugehören :)

    Ich hab hier schon oft geschaut und mir viele Tricks und Tipps abgucken können bis ich nun gemerkt habe, dass man sich hier auch anmelden kann :D
    Dank deiner Videoanleitung zur Bumerangferse stricke ich bereits an dem 5. Paar Socken und es sollen noch mehr werden (hab mich ziemlich zugekauft mit Wolle)
    Ich bekomme allmählich Übung und die Löcher werden von Mal zu Mal kleiner *lach*
    Du gibst dir hier sehr viel Mühe mit deiner Seite, man sieht förmlich wieviel Herzblut du hier reinsteckst und mit was für einer Begeisterung du deine Nadeln zur Hand nimmst. Vielen Dank, dass du uns daran teilhaben lässt, es ist richtig ansteckend :)

    LG, Kerstin

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 3rd, 2009 21:02:

    Liebe Kerstin,
    das freut mich, dass ich auch bei Dir die Sockmania ausgelöst habe ;) Du hast ganz recht, Übung hilft natürlich gegen die Lücken, man kriegt einfach den Kniff heraus, wie man das Garn richtig anzieht.

    Viel Spaß weiterhin!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  37. oda Juli 20, 18:46

    Liebe Elizza, ich musste mich bei dir anmelden um dir DANKE zu sagen.
    Seit Tagen schaue ich deine Videos und bin total begeistert. Im Netz habe ich schon lange gesucht.Aber, so etwas Schönes hast nur du fertig gebracht. Dafür muss ich mal Danke sagen.
    Ich kann nicht so gut stricken.Meine Kenntnisse liegen über 50 Jahre zurück.
    Nun möchte ich mich, inspiriert duch deine tolle Seite, wieder ans stricken wagen. Wenn ich was gescheites zustande gebracht habe mache ich ein Bild.
    Bis dahin hab noch etwas Geduld, so schnell wird es nicht gehen.
    Ganz liebe Grüße
    von Oda

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 25th, 2009 01:55:

    Liebe Oda,
    bin sicher, meine Begeisterung für diese wunderbare Beschäftigung wird auch Dich so anstecken, dass Du wieder in Schwung kommst ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  38. Ela Juni 30, 17:15

    Huhu EliZZZa,

    ja, das dachte ich mir schon. Wobei diese “Organisation” sich ja als die “guten Engel” präsentiert hat^^
    Meine Schutzmaßnahmen hatte man einst durchbrochen und mir einen Download-Server umgeleitet. Dumm nur, das ich gerade online war und sofort Meldung machte beim Hoster (hatten die wohl nicht mit gerechnet, das morgens um 3 Uhr noch jemand seine Seite verwaltet). Wäre das erst mal gelaufen hätte ich wunderschöne Gespräche mit der örtlichen Kripo führen dürfen :)
    Solange bei dir nichts verloren gegangen ist ist es ja gut, ärgerlich trotzdem :)

    LG, ela

    [Antwort]

    Reply to this comment
  39. Ela Juni 30, 15:46

    Hallo eliZZZa,

    die Babyschühchen haben es mir angetan – sah sie zuerst im Creawelten-Forum.
    Doch genau gestern, als ich auf deine Seite musste (nachts – bin ne Nachteule) erreichte man nur “Grup Turk 1932″ – egal auf welche Subdomain man ging. Was war da los? Passiert das häufiger? Wenn ja – warum? :)

    Waren gestern ein wenig verunsichert und würden uns über ein paar Worte freuen :)

    LG; Ela

    PS: Deine Anleitungen sind klasse :)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 30th, 2009 15:49:

    Liebe Ela,

    tja, so alle halben Jahre ist ein paar Kids langweilig und sie hacken reihenweise Server. Diesmal war ich dran. Ist nix Schlimmes passiert, alle Inhalte waren unversehrt, nur die Startseiten waren gekidnappt. War ein wenig Frühstücksarbeit ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  40. Nicole Juni 30, 11:34

    Hallo eliZZZa,
    meine Oma ist vor 2 Jahren gestorben. Sie fehlt mir wahnsinnig. Es gab immer ein Paar selbstgestrickte Socken zu Weihnachten. Das fand ich immer Cool.
    Nun das es keine mehr gibt habe ich mir überlegt selbstgestrickte im Netz zu kaufen. Da bin ich über deine supi Coolen Videos gestolpert.
    Fand die Beschreibung darin supi einfach und hab mich gleich drangemacht. Hab ca. 3 Wochen für mein erstes Paar gebraucht *schmunzel* Das Strickfieber hat mich gepakt.
    Leider stricke ich wohl als Anfänder ziemlich fest, wollte es beim nächsten Paar anstelle von ne 2,5 er Nadel mal mit ner 3er oder 3,5 versuchen. Hoffe das das den Strumpf ein weniger lockerer macht.

    Nochmal vielen Dank für deine ganzen Tipps und die wirklich einfache Beschreibungen und mach bitte bitte weiter so.

    LG

    Nicole

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 30th, 2009 15:43:

    Liebe Nicole,
    das kann ich gut nachfühlen. Meine Oma ist zwar schon vor 21 Jahren verstorben, aber ich vermisse sie (und ihre Weihnachtssocken) immer noch sehr schmerzlich. Jetzt hast Du mich daran erinnert, dass ich 1. gar keine von ihr gestrickten Socken mehr habe und 2. gar nicht weiß, wie SIE ihre Socken gestrickt hat. Aber ich erinnere mich dunkel daran, dass sie die “klassische” Ferse verwendet hat. Aber ich denke immer an sie, wenn ich Socken stricke und ich weiß, sie hätte ihre Freude damit…

    Deine Strickstücke werden ganz sicher lockerer, wenn Du eine etwas größere Nadelstärke verwendest. Ich stricke auch sehr fest und es hilft.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  41. Brigitte Juni 19, 21:32

    DAnke eliZZA für den Hinweis.

    Gruss Brigitte

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 24th, 2009 03:18:

    Avec plaisir!

    [Antwort]

    Reply to this comment
  42. stefan Juni 7, 19:59

    hi elizza deine seite is wirklich spitze :-) mein name is stefan und ich stricke für mein leben gern hab danke deiner anleitung schon einige socken gestrickt ….. nun bin ich am pulli stricken einen hab ich schon fertig nach anleitung aus nem buch , etwas zu gross aber aller anfang is schwer würde gern ein bild davon reinstellen aber wie ? wollt mich nur ganz herzlich bedanken für die vielen tips und tricks lieber gruss stefan aus franken !!!

    [Antwort]

    Reply to this comment
  43. Brigitte Juni 2, 22:46

    Hallo eliZZa, ich finde deine Seite Klasse. Habe mich schon oft hier umgesehen.
    Leider finde ich die PDF-Dasteien mit den Häkelherzen nicht mehr.
    Ich habe immer noch gerne was schriftliches vor mir und die PDF-Dateien wären m ir zusätzlich zu dem Video noch eine große Hilfe.

    Könntest du mir bitte einen Tipp geben wo ich diese Dateien finden kann.

    Danke schon mal.

    Gruss Brigitte

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 16th, 2009 00:11:

    Liebe Brigitte,
    sehr gut, Du erinnerst mich daran, dass ich die SUCHE vorübergehend entfernt habe. Werde sie gleich wieder einbauen und dann selber nachsehen, wo sich die PDFs versteckt haben…

    Bis gleich,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 16th, 2009 00:39:

    So, hier sind die PDFs, an der Suche muss ich noch basteln ;)
    http://www.nadelspiel.com/2009/03/hakelherzen-anleitungen-als-pdf-mit-video/

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  44. Brigitte Mai 31, 16:55

    Hallo EliZZa,

    eine wundervolle HP hast Du!!! Bin ganz begeistert!!!! Ich habe seit meiner Schluzeit nicht mehr gestrickt/gehäckelt und das ist schon lange her! ABER wenn ich sehe was Du hier alles zeigst, da werde ich wohl meine Stricknadeln wieder hervor holen müssen!!!
    übrigens, die Videos sind mega genial! Ich musste so kleine Blümlein häckeln und hab es dank Deinem Video auch geschafft!
    Vielen Dank für all die Arbeit
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Brigitte

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 16th, 2009 00:08:

    Liebe Brigitte,
    jaja, mit Blümchen fängt es an ;) Bin sicher, Deine Stricknadeln rauchen schon…

    Alles Liebe aus Wien,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  45. Stine Mai 20, 23:06

    Hallo EliZZa,

    Jetzt habe ich mich schon eine ganze Socke lang mit einer “normalen” Ferse gequält (Ich wollte das stricken deswegen eigentlich schon wieder aufgeben) und dann finde ich deine Seite … Na toll. Also die zweite Socke werde ich dann auch noch überstehen aber dann … Das neue Sockengarn ist schon bestellt und auf dem Weg zu mir. Und ich weiß genau, dass ich mich dann, dank deiner Anleitung, nicht mehr so schwer tun werde.

    Danke für deine Mühe und

    Viele liebe Grüße aus Potsdam
    Stine*

    [Antwort]

    Reply to this comment
  46. Lakshmi Mai 15, 13:38

    Hallo EliZZZa!
    Danke für diese tolle Seite. Endlich ist mein großer Wunsch in Erfüllung gegangen.Ich wollte doch so gerne Socken stricken. Nach jahrelangen Versuchen und nicht Versuchen hat es dank deiner Videos endlich geklappt. Mache bitte weiter so wenn es auch bestimmt viel Zeit und Arbeit ist doch deine Arbeit ist sehr wertvoll für viele Menschen die gerne Handarbeiten wollen.
    Liebe Grüße Lakshmi

    [Antwort]

    Reply to this comment
  47. Sonja Mai 12, 17:38

    Ich habe mir die Videos Tag und Nacht mehrere male angeschaut bis ich das alles Kapiert habe.Denn ich konnte keine Socken stricken und jetzt bin ich ein Sokoholig!!!Es macht einfach Süchtig.
    Ich weiß nicht ob es auch verschiedene Muster gibt für Socken.
    Würde gerne mal Socken mit 5 Zehen stricken.Das wäre es doch!!!1
    Jetzt stricke ich Socken Ohne Anleitung(außer Sockentabelle, die kenne ich noch nicht auswendig!!!)
    Diese Homepage habe ich bereits anderen Strick/Häkelfans weiter geleitet und auch die sind voll Begeistert.
    Ich liebe diese Seite schaue immer nach ob es etwas neues gibt was mich interessiert.
    eliZZZa bitte mache weiter so!!!!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Sonja

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 23:18:

    Liebe Sonja,
    ha, schon wieder eine Sockaholic ;) Zu den Zehensocken hab ich grad eine schnelle Anleitung geschrieben, ein Video wird bald folgen.

    Schau bitte unter den Kommentaren nach, dort hab ich auf eine Anfrage zu den Zehensocken geantwortet.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  48. rina Mai 3, 18:27

    Hallo eliZZZa,

    ich finde deine Seite einfach super! Durch dich habe ich das Socken stricken gelernt!
    Habe dir auch Bilder von meinen Werken geschickt, schde nur, dass du sie nicht auch in die Fan-Galerie gestellt hast!
    Liebe Grüße
    Rina

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 22:42:

    Liebe Rina, ENDLICH habe ich es geschafft, die Fan-Galerie wieder aufzuarbeiten. Danke für Deine Fotos! Sind nun endlich auch in der Galerie gelandet!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  49. Amy Mai 2, 22:16

    Hallo eliZZZa,
    ich habe dank deiner tollen Video geschafft ein paar Socken zu stricken. *schwärm und Töchti wünscht sich welche von mir*fre

    Ich habe eine Frage. Möchte gerne Pulloven vom hals herab stricken und finde hier nirgendswo ein Video dazu. Ich suche den Raglan, wie macht man das*mei Kopf zerbrechend und schäm,. dass ich etwa 30 Jahr nicht mehr gemacht habe.
    Können Sie mir da helfen??
    grüßli Amy

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 22:41:

    Liebe Amy,
    habe zwar noch keinen Pullover “kopfüber” gestrickt, aber ich schätze mal, das geht ungefähr so:
    Wenn Du einen Raglan in einem Stück von unten nach oben stricken willst, dann musst Du ab der Achselhöhe an 4 Stellen abnehmen (wenn Du den Pullover überhaupt in einem Stück stricken willst). Also müsstest Du im umgekehrten Fall (wenn Du vom Hals weg strickst), dementsprechend an 4 Stellen zunehmen.
    Sobald Du dann an der Achsel angekommen bist, müsstest Du jeweils die Ärmel separat rundstricken und Vorder- und Rückenteil in einem Stück rund weiterstricken.

    Das wird Dir nun nicht sehr weiterhelfen, aber ich plane demnächst eine Serie von Mini-Pullis auf Videos zu zeigen, wo verschiedene Schnitte gestrickt werden.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  50. Nicole Mai 1, 21:04

    Hallo eliZZZa,
    super Webseite, vielen Dank für die Ideen !
    Von den Blumen bin ich ganz begeistert !
    Habe da mal zwei Fragen :
    *Hat jemand dafür eine Anleitung zum Körbe häkeln ???
    *Wie spint man mit einer Handspindel ???
    Liebe Grüße Nicole

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 22:28:

    Liebe Nicole, die Frage zum Spinnen mit einer Handspindel kann ich nur weitergeben – sieh Dich einmal unter “LinkLove” =>Strickschwestern & Brüder um, ich glaube, dort gibt es Strickerinnen, die auch damit Erfahrung haben.

    Hm, Körbe häkeln? Gute Frage, also ich würde ein sehr dickes Material nehmen, z.B. Sisal oder Teppichgarn, Filzwolle könnte sich auch gut eigenen und würde mal drauflos häkeln:
    Von der Mitte weg einen Kreis, immer schön zunehmen, damit Du eine ebene Standfläche erhältst und dann dort, wo der Körper beginnen soll, in einer Runde verteilt etwas abnehmen und dann geradeaus bis zur gewünschten Höhe häkeln.

    Ich mach mir in so einem Fall immer ein Mini-Modell, da lernst Du ganz schnell, ob etwas so funktioniert, wie Du es Dir vorgestellt hast.

    Ich werd mir die Idee jedenfalls mal vormerken… Vielleicht gibt’s ja dazu einmal ein Video ;)
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  51. Lilly April 28, 13:12

    Hallo eliZZZa,
    ich habe von einer Bekannten den Tip für Deine Seite bekommen und ich bin begeistert.
    Auch bei mir war es zu Schulzeiten so, daß die Handarbeitslehrerin fast verzweifelt ist (der Fallmaschenschal meines Bruders war besser gelungen als meiner). Dann kam lange Zeit nichts und wenn man mal wochenlang im Krankenhaus liegt, fängt man wieder an. Seither gibt es vom Schal über Socken, Pullover bis Handschuhe so ziehmlich alles.
    Auf jeden Fall werde ich hier wohl öfters vorbeischauen.
    Liebe Grüße Lilly

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 21:36:

    Hallo Lilly, das zeigt doch wieder, dass sich alles überwinden lässt ;) Selbst das Handarbeitstrauma aus Schulzeiten… Ich freu mich, wenn Du wieder vorbeikommst!
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  52. mithi April 27, 20:53

    hallo elizzza,
    vielen dank,
    und nochmal meinen respekt an deine tolle seite!!!!
    mach bitte weiter so!!!

    lg miriam

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 15th, 2009 21:32:

    Danke Miriam, Eure lieben Kommentare sind mir Ansporn!
    eli

    [Antwort]

    Reply to this comment
  53. mithi April 26, 16:10

    hallo eliZZZa,
    ich würde deine seite gerne in meinem maschenmoden forum verlinken,
    da ich sie einfach super finde!!!
    wärst du daran vielleicht interessiert?

    lg miriam

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 27th, 2009 14:37:

    Liebe Miriam,
    na klar doch, gerne, hab Deinen Eintrag schon gesehen, werde ihn gleich einschalten.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  54. missbi01 März 26, 15:39

    Hallo alle zusammen,
    ich habe gerade etwas im web gestöbert, weil ich eine Häkelanleitung habe, wo “lange feste Maschen” gehäkelt werden sollen.
    Ich weiss aber nicht wie?
    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Ich finde die Seite ganz große Klasse und ich werde bestimmt immer mal wieder reinschauen.
    Vielen Dank im voraus

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 27th, 2009 02:34:

    Liebe Missbi,
    hmmm, das ist ein bißchen dürftig als Hinweis. Feste Maschen kann ich mir nicht “lange” vorstellen, das Langziehen der Maschen kenne ich eigentlich nur von Büschelmaschen. Aber vielleicht kannst Du ein bißchen mehr Hinweise geben. Ein Foto wäre toll, was dabei rauskommen soll. Oder vielleicht den genauen Wortlaut der Anleitung (wenigstens ein Stück davon). Dann könnte ich Dir vermutlich weiterhelfen.
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 27th, 2009 21:14:

    Hallo Missbi,
    super, danke für die Anleitung. Ich hatte ja schon einen Verdacht, was gemeint sein könnte und ich glaube, ich bin auch fündig geworden: Hier habe ich Abbildung und Beschreibung einer “langen festen Masche” gefunden, es ist offenbar einfach eine tiefergestochene Masche gemeint. Und das würde bei der Anleitung auch passen. Ich glaube, die Abbildung zeigt das ganz gut. Sag mir, ob Dir das hilft, andernfalls mach ich am Wochenende dazu ein Video…
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  55. Suse März 22, 02:01

    Hallo liebe ELIZZA!
    Ich habe als kleines Maedchen von meiner Mutter das Stricken beigebracht bekommen.Nun bin ich 26,habe zahlreiche Zeitschriften gekauft und bin verzweifelt!Ich hatte alles wieder vergessen,sogar den Maschenanschlag.Die Strickanleitungen in den Heften kann ich nicht so recht lesen.Als ich dann deine Videos fand,war ich total dankbar!Es ist Super,dass du andere an deinen Kuensten teil haben lässt!Nur die linken Maschen stricke ich irgendwie anders.Das Strickbild sieht normal aus.Ich bekomme das einfach nicht so hin wie du.Jetzt möchte ich mich an Socken versuchen.Ich schreibe vom Handy aus,wenn ich richtig mit dem Ding klar komme,schicke ich dir ein Foto meiner Socken.Nur dass kann etwas dauern!Bis bald!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 22nd, 2009 07:21:

    Liebe Suse,
    ich find das toll, dass Du einen neuen Anlauf genommen hast und bin sicher, dass Du das auch mit den linken Maschen noch so hinkriegen wirst. Sieh Dir doch das Video dazu an! Bin schon sehr gespannt, wie Dir die Socken gelingen und freu mich auf ein Foto (auch wenn’s dauert >;o)
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  56. caro März 18, 11:54

    Ach ja die Häkelblumensucht*g*
    Ich bin ihr seit vorgestern verfallen und momentan bin ich gerade am experimentieren…es soll eine Mütze für meine Tochter werden. Natürlich mit Blumen.
    Wenn das meine alte Handarbeitslehrerin wüsste…die würde umfallen.*lol* Die hat mir ganz freiwillig ins technische Werken geschickt weil ich die Nadeln so verbogen hab. :-)

    Alles Liebe,

    Caro

    Ps: Vielen Dank noch mal an Dich und deine Videos….

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 18th, 2009 16:38:

    Liebe Caro,
    ich muss auch zugeben, die Dinger machen wirklich süchtig – man/frau will immer wieder neue ausprobieren. Und vor allem kann man die paar Minuten dafür immer mal einschieben >;o) Vielleicht gibt es ja ein Foto von der Mütze, wenn Du fertig bist? Wär toll!
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  57. Verena März 17, 23:58

    Liebe Elisabeth,

    da fühle ich mich aber geehrt, danke! *rotwerd* :-)

    Sonnige Grüße,
    Verena

    [Antwort]

    Reply to this comment
  58. caro März 17, 14:25

    Gratulation zu der tollen Seite und die Mühe die Du dir machst!!!

    Ich bin handarbeitstechnisch eine Doppelnull, aber mit deiner Anleitung für Häkelblumen war das einfach und ich bin jetzt stolzer Besitzer von drei Häkelblumen *g*
    Vielen Dank an Dich!!

    Lg,

    Caro

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 18th, 2009 00:47:

    Tja liebe Caro, da bist Du bei mir goldrichtig – von 00 auf 1000 in 80 Tagen, das ist meine Devise >;o) Ich weiß, wieviel Spaß Häkelblumen machen können. Du wirst hier also noch viel Freude haben!
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  59. Verena März 17, 07:14

    Hallo Elisabeth,

    Nun mein Beitrag zum Thema “mach mich auf spezielle Garne/Hersteller aufmerksam”:

    Als ich im kalifornischen Bastelgeschäft (btw. ein absolutes Paradies, das beste Geschäft, das ich je gesehen habe) nach Wolle suchte, habe ich meine absolute Lieblingswolle gefunden, und zwar Velourswolle. Ich finde sie perfekt für Schals da man sich richtig schön reinkuscheln kann. Zu finden unter http://www.lionbrand.com/yarns/lionSuede.html

    Und auch noch zum Kuscheln ist Samtwolle:
    http://www.lionbrand.com/cgi-bin/yarnInfo.cgi?yarnPage=1694533

    liebe Grüsse von Kalifornien,
    Verena

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 17th, 2009 11:28:

    Hallo Verena,
    vielen, lieben Dank für den Tipp, hab ihn bereits unter “Garne” veröffentlicht.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  60. patty1970 März 9, 00:01

    Hallo eliZZZa,

    vielen herzlichen Dank für Deine wunderbare Seite!!!!!! Ich schau mir Deine Videos so gerne an und vor allem hab ich jetzt endlich das mit der Bumerang-Ferse kapiert!!! Es macht riesig Spaß, nach Deiner Anleitung und mit Deiner Unterstützung zu stricken!! Und man fühlt sich gleich nicht mehr so allein beim Stricken!!

    Ganz liebe Grüße
    und ich freu mich schon total auf Deine nächsten Videos

    pat.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 12th, 2009 01:07:

    Hallo Pat,
    ja, das ist auch ein interessanter Aspekt, ich finde auch, dass man irgendwie “gemeinsam” strickt. Die nächsten Videos sind natürlich schon in Arbeit und Ihr werdet viel Spaß mit meiner “Herzerlparade” haben…
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  61. Moni51 März 1, 12:16

    Liebe eliZZZa,

    vielen lieben Dank für deine Antwort, habe Dir nun einmal ein Foto von meinen gestrickten Strümpfen gemailt.
    Vielleicht kannst Du dieses Foto hier einmal hoch laden.

    LG
    moni51

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom März 1st, 2009 12:26:

    Danke Moni,
    habe ich erhalten, wird in der nächsten Stunde veröffentlicht.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  62. Ela Februar 28, 23:05

    Liebe eliZZZa
    nun bin ich endlich dazu gekommen ein paar Fotos meiner Strickwerke dir zu schicken.Ich hoffe, dass hat auch geklappt:)
    Danke nochmal für dein Bemühen und siehe die Früchte…;)
    GlG Ela

    [Antwort]

    Reply to this comment
  63. moni51 Februar 27, 16:08

    wie kann ich mich in euer forum anmelden

    lg
    moni51

    [Antwort]

    Reply to this comment
  64. moni51 Februar 27, 15:37

    habe deine wunderschöne seite gefunden durch zufall und habe nach deinen videos 3 paar strümpfe gestrickt, und dieses nach 57 lebensjahren, ich hätte nie geglaubt, daß ich dieses jemals schaffen werde, es kam mir immer sehr schwer vor.

    wollte nun mal fragen, wie ich mich hier anmelden kann, denn ich würde gerne in diesem forum mit sein, da mir auch handarbeiten sehr viel spaß machen.

    glg
    moni51

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 27th, 2009 22:27:

    Liebe Moni,
    bin immer noch dabei, ein vernünftiges Registrierungsteil zu basteln. Am Wochenende wird’s sicher soweit sein, dass Du Dich anmelden kannst. Ich schick Dir dann nochmals eine Nachricht. Finde ich wirklich toll, dass Du gleich 3 Paar Socken angefertigt hast – super Leistung!
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  65. Sockensissi Februar 21, 18:34

    Hallo eliZZZa,

    heute bin ich zufällig auf ein Video von dir zum Thema Sockenstricken gestoßen und von dort auf diese Seite gekommen. Ich bin beeindruckt und fasziniert. Da ich immer wieder um Rat in Sachen Socken oder Fingerhandschuhe gefragt werde, kann ich jetzt den Link weitergeben.

    Ich stricke seit meiner Kindheit, mit dem Sockenstricken habe ich vor über 30 Jahren angefangen und dann lange Zeit ausschließlich betrieben. Im letzten Jahr habe ich die erste Jacke seit Jahrzehnten gestrickt. Für mich hat das Stricken auch meditativen und extrem entspannenden Charakter. Da ich (außer komplizierte Muster) auch blind stricken kann, ist es auch ein perfekter Begleiter beim Fernsehen.

    Dann werde ich mal weiter stöbern. Vielen Dank für diese schöne Seite!
    Liebe Grüße
    Sockensissi

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 01:44:

    Liebe Sockensissi,
    über das Weitergeben des Links freu ich mich natürlich immer! Schön, dass es Dir hier gefällt. Ja, ich liebe es auch, zwischendurch dem Klappern der Nadeln zu lauschen >;o)
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  66. hummeline Februar 18, 16:20

    Hallo eliZZZa,

    Ic bin durch Zufall über diese Seite gestolpert, und muss sagen, dass sie echt gut ist. Ich habe schon einige Versuche hinter mir mit dem Stricken, die aber alle schief gegangen sind. Aber ich gebe nicht auf.

    Irgentwann schaff ich auch noch ein Paar Socken für meine Tochter, ich hab aber nach 14 missglückten Versuchen erstmal aufgehört.

    Nochmal ein Lob an deine Seite, und vor allem an deine Videos.

    Grüße von der Ostsee

    Anne

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 01:35:

    Liebe Anne,
    na die Hürde wird sich doch nehmen lassen >;o) Wenn ich noch irgendetwas dazu beitragen kann, lass es mich wissen.
    Alles Liebe aus Wien
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  67. Sabrina Februar 18, 14:51

    hallo ihr lieben,

    ich hät da mal a frage, kann mir jemand ganz leicht erklären wie man ein zopfmuster strickt?
    habe vor meiner schwester einen schal und eine coole mütze zu stricken aus so ner dicken wolle, und da es dann ned so langweilig ausschauen soll, will i im zopfmuster stricken… aber die anderen anleitungen versteh i ned…

    lg
    sabrina

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 01:35:

    Liebe Sabrina,
    hab Zopfmuster mal auf unsere Video-Wunschliste gesetzt. Im aktuellen “Strickmuster der Woche” zeige ich auf Video, wie Du einen ganz kleinen Zopfeffekt zwischen 2 Maschen stricken kannst. Das wär vielleicht ein Anfang, um das Prinzip des Zopfmusters zu verstehen.
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  68. Meike Februar 18, 00:54

    Hallo eliZZZa,

    auch ich bin mittlerweile vom Strickvirus infiziert. Ich bin zwar noch in den Anfängen, aber dank Deiner tollen Videos geht es recht flott voran. Ich habe eine Bitte: Kannst Du mir verraten welche Wolle Du für den Pomponschal verwendet hast. Kann eine ähnliche Wolle nicht finden.

    Liebe Grüße Meike

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 19th, 2009 06:22:

    Liebe Meike,
    leider habe ich zu dem Garn gar keine Information, ich habe einen Rest davon zum Geburtstag erhalten. Ich werd aber mal nachsehen, ob ich etwas Entsprechendes im Netz finden kann.
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 01:25:

    Liebe Meike,
    habe Deine Frage nun unseren BesucherInnen gestellt, da ich das Garn leider nicht identifizieren kann. Vielleicht erhalten wir ja Antwort (schätze aber, dass es sich eher um ein älteres Garn handelt…).
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  69. manfred Februar 16, 18:38

    Hallo eliZZZA,

    das finde ich klasse an dir, man braucht auf eine Antwort nicht lange zu warten.
    Natürlich reicht das. Wie ich dich kenne wird es wieder super zu verstehen sein.

    Ich habe mir die Seite schon mal angesehen, da mein Englisch aber nicht so gut ist habe ich beim erstellen nicht weiter gemacht.Ist das mit Kosten verbunden?

    Lg
    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 17th, 2009 00:09:

    Hallo Manfred,
    nein, das kostet natürlich nix, sonst hätte ich es nicht empfohlen. Du brauchst auch nicht Englisch zu verstehen, die Seite ist so plakativ und einfach gemacht – probier’s einfach mal aus…
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  70. Manfred Februar 16, 15:56

    Hallo eliZZZa,

    hier meldet sich mal wieder der Strickhansel.

    Ich weiß jetzt nicht ob es überhaupt in diese Kategorie gehört aber ich habe ein kleines Problem.

    Und zwar geht es um die Größe der Socken/Handschuhe:

    Verfallen im stricken von Socken und vielen Bestellungen, ergibt sich nun das Problem das ich ja verschieden Größen stricken muss. Lt. deiner Tabelle (an die ich mich strickt halte) komme ich zum Schluss eigentlich immer auf die gleiche Größe hinaus(Anleitung 38/39 am ende passform für 40/41) Ich stricke eigentlich sehr locker und das mit Nd. 2-2,5.Maschenprobe? Ja, aber wie ? Mit Nadelspiel? Oder einfach nur ein Stück stricken wie sonst auch? Und wie rechne ich dan um?

    Würde mich über Tip’s echt freuen…:-))

    Vielen Dank

    und einen nasskalten Schneegrüß aus Wuppertal

    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 16th, 2009 18:25:

    Lieber Manfred,
    find ich wirklich toll, dass Du dem Socken-Stricken verfallen bist >;o) Ich habe ein Video zum Thema “Maschenprobe” und mit Details, wie man daraus rechnet (klaro auch für Socken) 3/4 fertig. Werde dieses wohl am kommenden Wochenende nach den “Bestellvideos” veröffentlichen. Reicht das?
    Fröstelgrüße aus dem ebensolchen Wien,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 16th, 2009 18:26:

    P.S.: Manfred, Du brauchst unbedingt einen coolen Mangatar! Hier fehlt ein männliches Gesicht – Zweng Genderdings und so >;o)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 01:08:

    Lieber Strickhansl >;o)
    Sorry, sooo spät… Manfred, nachdem das Video “Maschenprobe” noch nicht fertig ist, hier mal in aller Kürze, wie Du vorgehen solltest:
    Du strickst auch für Socken eine Maschenprobe wie für andere Strickteile. Bei Socken besonders wichtig: Stricke auch ein Stück Bündchenmuster zum Messen. Wenn also bei Deinem Garn z.B. 20 Maschen x 30 Reihen für 10 x 10 cm angegeben sind, dann würde ich eine Maschenprobe mit etwa 24 Maschen anschlagen (ich stricke ein wenig fest), also etwa 20% mehr als auf der Banderole angegeben.
    Du strickst dann so viele Reihen, bis die Maschenprobe etwa 12 cm hoch ist. Nun zählst Du genau, wieviele Maschen DU für 10 cm in der Breite und in der Höhe benötigt hast.
    Nun misst Du Deinen Fuß, Umfang der Wade (also dort, wo das Bündchen sitzen soll), Höhe der Socke (von der Ferse bis zum oberen Rand der Socke), Länge des Fußteils (etwa von Knöchelhöhe bis zum Ansatz der Zehen). Wenn Du diese Maße hast, solltest Du in der Lage sein, für jeden Teil der Socke genau zu berechnen, wieviele Maschen und Runden Du stricken musst.

    Hilft das?
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  71. Sabrina Februar 16, 13:44

    Hallo eliZZa,

    ich bin durch zufall auf deine seite gekommen, die is ja da absolute hammer…
    dank deiner seite hab i meinen ersten socken mit bumerangferse gestrickt… und es eigentlich total einfach :-)

    ich weiß nicht, hättest du evtl auch eine strickanleitung als video von zehensocken?
    an die würd ich mich gern mal ran wagen…

    lg aus oberbayern

    sabrina

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 16th, 2009 18:20:

    Liebe Sabrina,
    meine Besucherinnen wollen mich testen, stimmt’s?;o) Im Ernst, klar kann ich. Ich stell Deinen Wunsch mal in die Video-Wunschliste. Super, dass Du Deinen ersten Bumerangsocken >;o) vollendet hast – weiter so!
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 23rd, 2009 00:59:

    Liebe Sabrina,
    toll, dass nun auch Du zu den Bumerang-Sockaholics gehörst >;o) Deinen Wunsch nach Zehensocken habe ich auf die Video-Wunschlistes gesetzt. Sobald diese genug Stimmen erhalten, gibt es ein entsprechendes Video.
    Alles Liebe & noch viel Spaß!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  72. rodin36 Februar 13, 21:54

    Hey, hey eliZZZa….
    es ist vollbracht, das Bild meiner ersten Socke, was mein allererstes Strickstück überhaupt ist, hab ich gerad per mail an dich gesendet…daaaaaakesehr für deine Videos und deine Erklärung…
    rodin36

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 14th, 2009 13:40:

    Und schon ist sie in aller Pracht – und Öffentlichkeit zu bewundern >;o)
    Toll! Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  73. moni51 Februar 10, 15:43

    ich bin durch zufall auf eure seite gestoßen und finde die einfach fantastisch.
    habe schon jahre nicht mehr gestrickt und jetzt wieder angefangen.
    so wie die anderen schon geschrieben haben, bin fasziniert von den socken stricken und habe gleich einen mit gestrickt laut video, hab das video immer angehalten und dann weiter.
    meine frage, kann man diese videos auch runter laden, denn sonst muss man ja immer im netzt bleiben.
    werde mir sehr viel von dieser seite annehmen und auch öfters schreiben.

    lg
    moni51

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 10th, 2009 19:24:

    Liebe Moni,
    danke für das Lob und es freut mich, dass Du wieder Appetit aufs Stricken gekriegt hast. Wie man die Videos zur Verfügung stellen kann, wenn jemand nicht online ist, darüber denke ich bereits nach. Auch das Downloaden ist nicht wirklich eine Lösung, den das sind doch Datenmengen, die nicht schnell durch mittelschnelle Verbindungen rieseln. Ich kläre in nächster Zeit, was eine sinnvolle Versandmethode wäre, dann könnte ich Videos versenden. Eigentlich ginge es ja als Brief, das soll ja auch nicht viel kosten.
    Moni, hab noch eini bißsschen Geduld, ich bin sicher, mir wird eine gute Lösung einfallen.
    Sehr herzliche Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  74. Manfred Februar 9, 16:07

    Hallo Julia,

    wir können gerne Kontakt aufnehmen.Aber wie ?

    Hallo elizza,

    Hast du die Möglichkeit meine E-Mail Adresse an Julia
    weiterleiten?

    Gruß

    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 9th, 2009 16:18:

    Gerne, ich schliesse Euch gleich per regulärem Mail kurz…

    [Antwort]

    Reply to this comment
  75. rodin36 Februar 7, 23:05

    Liebe elizzza, du schreibst und ich zitiere Dich: “Darüber hinaus hat Stricken & Häkeln für mich meditativen Charakter, entspannt die Gedanken, beflügelt die Kreativität, läßt mich im Farbenrausch versinken…”

    Ja, so geht es mir auch, ich hab den TV-Konsum abgewählt, höre Klassik und stricke neuerdings, als Neustrickerin ists ja auch erst einmal eine absolute Herausforderung an die Konzentration und an die Sorgfalt, aber es wird etwas und das ist so ein schönes Gefühl, wenn eine Hürde wie heut das Käppchen unter Deiner Anleitung gelingt ;-) wünschte mir auch ne Strickrunde, mal schauen, wen ich begeistern kann bei uns in Leipzig…von meinen Nachbarn strickt schon eine mit ;-)
    Herzlichst
    rodin36

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 8th, 2009 00:22:

    Liebe Rodin,
    ich versuche auch, hier in Wien eine Strickrunde zusammenzukriegen, aber das ist gar nicht so einfach >;o) Vielleicht magst Du uns ja dann ein Foto Deiner fertigen Socken schicken, bin schon neugierig auf Dein Werk!
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  76. Julia Februar 6, 18:13

    Hallo strickender Manfred!
    Ich würde gerne zu Dir Kontakt aufnehmen, weil du aus der Nähe kommst und ich sonst keine strickenden Männer kennen. Schreib mir doch mal ne kurze Antwortmail :-)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  77. Superjule1972 Februar 2, 21:05

    Danke schon mal im voraus. :o) Bin jetzt auch wieder vom stricken und häkeln infiziert. Und jetzt klappt es sogar, dank Deiner Anleitungen. Macht richtig Spaß. :o)Mein Sohn wollte gleich nachdem er die ersten Reihen von der Socke gesehen hatte eine Handysocke. Also hab ich mich gleich ans Werk gemacht und hab jetzt schon die zweite in Arbeit. Macht wirklich richtig Spaß, wenn man es mal richtig kann. Hab nur noch immer weng Probleme beim Abschluss, bei der sogenannten Stricknaht. Naja das werd ich auch noch sauberer hinbekommen. ;o) Übung macht ja bekanntlich den Meister. Also dann weiter so und liebe Grüße die Superjule. Bin schon gespannt was Du noch so alles mit den Häkelblumen anstellst. *grins*

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 2nd, 2009 21:26:

    Hallo Superjule,
    wenn das Video “Grundtechniken” drankommt, werde ich auch zeigen, wie man den Maschenstich perfekt hinkriegt. Vielleicht sollte ich mal einen Handysocken-Wettbewerb ausrufen?;o) Da kann man so schön das Stricken mit dem Nadelspiel üben. Und mit den Häkelblumen, werd ich sicher noch ein paar Rafinessen aushecken…
    Bis bald!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  78. Superjule1972 Februar 2, 17:01

    Hallo Elisabeth,

    ich hatte Dir letzte Woche bereits über YouTube geschrieben, wie begeistert ich von Deinen Videoanleitungen bin. Habe auch schon die erste Socke fertig.:o)Mich würde ja vielleicht auch mal ne Anleitung für einen Pulli interessieren so von Anfang bis Ende. Is aber bestimmt schwer und viel!? Hab mir zwar schon einige Bücher zum Thema stricken gekauft, aber irgendwie werd ich da immer net so schlau draus. Naja mal sehen was Du dazu meinst. ;o) lg Superjule1972

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 2nd, 2009 17:39:

    Hallo Jule,
    Pullover-Anleitung ist sehr gefragt. Und ich habe vor, ein Video mit einem Mini-Pullover zu basteln (damit’s schneller geht). Wie man das alles dann umrechnet, kommt in einem separaten Video, das erkärt, was es mit einer Maschenprobe auf sich hat. Ich stelle Pullover und Maschenprobe gleich in die Wunschliste.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  79. Manfred Februar 2, 16:31

    Hallo eliZZZa,

    hier darf man(n) wünsche äußern?
    Hätte da auch einen: Wie wäre es mit einer Videoanleitung für Fingerhandschuhe?
    Würde ich mich sehr freuen.

    Gruß
    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 2nd, 2009 16:47:

    Hallo Manfred,
    ganz genau, hier darfst Du Wünsche äußern – und die werden sogar erfüllt! Wo gibz denn sowas sonst noch ?;o) Fingerhandschuhe – landen subito auf der Wunschliste!
    Herzliche Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  80. Tamara Februar 2, 13:35

    Hallo EliZZZa,

    Sag mal, hast du auch ein Video oder Anleitung oder kannst mich wo hin verweise, wo gezeigt wird, wie man beim Stricken einer Haube abnimmt (ich meine nach oben hin schmaler wird)?
    Danke!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 2nd, 2009 14:48:

    Hallo Tamara,
    ich stelle Deine Anfrage in die Wunschliste für Videos, habe nämlich mehrere ähnliche Anfragen. Je schneller sich mehr Interessierte finden, desto schneller gibt es das Video >;o)
    Herzliche Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  81. Manfred Januar 27, 15:19

    Hallo eliZZa,

    Strichhansel find ich gut*grins* OK werde die ersten Socken zur schau stellen.

    Bis dann
    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 27th, 2009 17:18:

    Du meintest aber sicher Strickhansel, odrrr?;o)) Freu mich schon auf Deine Socken-zur-Schau-Stellung!
    eli

    [Antwort]

    Reply to this comment
  82. Manfred Januar 27, 13:00

    Hallo eliZZZa,
    auch Männer finden deine Seite klasse. Bin ein Strickmann aus NRW und habe in der Schule das stricken ein wenig gelernt. Nun habe ich mich mit 46J mal wieder daran versucht.(aus langeweile) und siehe da, dank deiner tollen Videos kann ich mit stolz verkünden das ich bald ein paar Socken fertig habe.

    Mach weiter so :-))

    Viele Gtrüße aus Wuppertal

    Manfred

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 27th, 2009 15:06:

    Hallo Manfred, ich bin hingerissen, um nicht zu sagen delighted! Endlich ein Mann, der sich als Strickhansl (ist das das Pendant zur Strickliesl ?;o) zu erkennen gibt. Ich weiß ja, dass viele Männer stricken, keine Ahnung, warum das viele nur heimlich tun. Wie auch immer, ich freu mich jedenfalls, dass Dich meine Videos wieder auf den Geschmack gebracht haben >;o) Noch mehr würde mich ein Bild Deines Meisterstücks freuen, sobald Du fertig bist!
    Ganz herzlich,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  83. Julia Januar 25, 20:14

    Hallo, das ist eine so tolle Seite! Echt klasse! Bin gerade dabei anhand der ausführlichen Videos stricken zu lernen. Ich bin begeistert!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 26th, 2009 03:24:

    Hallo Julia, ich freu mich schon auf Deine ersten Werke!
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  84. eliZZZa Author Januar 23, 14:21

    Hallo Marie, das ist aber schön, dass meine Videos bei Dir ein wenig Erinnerung an “Heimat” wecken. Das mit dem “Zwischendurch-Häkeln” mach ich auch mit Begeisterung (vor allem hilft es beim “Weniger-Rauchen” >;o) Ja, bitte schicke Fotos von Deinen Werken, bin schon sehr gespannt!
    Alles Liebe aus Wien,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  85. Marie Januar 21, 16:57

    hallo,
    ich find die seite super!!!
    ich bin grad voll im Abschlussprüfungsstress zur Modedesignerin und zur entspannung häckel ich einwenig (immer 2 Aufgaben, eine reihe häckeln oder zwei blumen oder so)
    Da mit nie von meiner Mama oder Oma gezeigt wurde wie es so richtig funktioniert bin ich froh das es mir jetzt von “Leuten aus dem Net” gezeigt wird. Toll find ich auch das du aus Wien kommst :) Weil eigentlich bin ich aus Salzburg. Dann hats mich aber erst nach Nürnberg und jetzt nach Stuttgart verschlagen. In deiner Stimme auf den Videos schwingt immer so ein bischen Dialekt mit… ein wenig Heimat also :D
    Wenn das Ding was ich grad so versuch evtl mal fertig wird, dann schick ich dir auf jedenfall mal ein paar Fotos.
    Mach weiter so und ganz viele Grüßle aus dem Schwabenland!
    Marie

    [Antwort]

    Reply to this comment
  86. eliZZZa Author Januar 18, 22:10

    Hallo Eveline, habe soeben einen kompletten “Sockenlehrgang” auf YouTube upgeloadet, in ein paar Minuten auch hier zu bewundern…
    Viel Spaß! eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  87. eliZZZa Author Januar 18, 22:06

    Hallo Bärbel, vielen lieben Dank, auch Dir Glück, Gesundheit & Liebe für 2009!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  88. Eveline Januar 14, 18:45

    Hallo eliZZa, ich finde deine Seite echt toll. Bin gerade dabei Socken stricken zu lernen und dein Video hat mir den Anfang leicht gemacht. Jetzt komm ich allerdings zur Ferse und komme einfach nicht weiter. Wird es von dir irgendwann auch ein weiterführendes Video geben?

    Schöne Grüße
    Eveline

    [Antwort]

    Reply to this comment
  89. baerbel Dezember 24, 11:47

    Frohe Weihnachten für alle Handarbeiterinnen und ein glückliches, gesundes Jahr 2009

    [Antwort]

    Reply to this comment
  90. eliZZZa Author Dezember 22, 02:51

    Hallo Anka,
    fein, dass Dir die Häkelblume gelungen ist. Hab schon so viele produziert, dass es demnächst eine Anleitung geben wird, was man damit Lustiges anstellen kann.
    Liebe Grüße,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  91. Anka Dezember 4, 00:05

    Hallöchen eliZZa!!
    Tolle Seite!!!
    Am Besten gefällt mir die Videoanleitung zu der Häkelblume. Echt Klasse gemacht, damit schaffe selbst ich eine Blume zu häkeln, obwohl ich das gar nicht kann ;-)
    Schöne Grüße

    [Antwort]

    Reply to this comment
  92. eliZZZa Author November 27, 03:59

    Ich werde am kommenden Weekend die Anleitung basteln und veröffentlichen.
    Bis bald!
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  93. kiziloez leyla November 24, 19:59

    Hallo,

    ich wohne in deutschland, in der nähe von stuttgart, habe ca. vor 1 Jahr wieder nach sehr langer pause wieder angefangen zu stricken. Ich betrachte es nein es ist für mich meditation, ich kann dabei so toll abschalten. Habe jetzt zufällig eure seite entdeckt. Der Bolero hats mir auch angetan sieht super aus. Leider kann ich nicht so gut häkeln aber wenn ich die anleitung bekomme könnte ich es ja mal probieren.
    Liebe Grüße fürs erste bis bald.

    [Antwort]

    Reply to this comment
  94. bärbel November 23, 11:35

    Hallo eliZZZa,
    das hört sich gut an. Vielen Dank für Deine Bemühungen im Voraus.
    Gruß an ale Handarbeitsbegeisterten und die schöne Stadt WIEN !

    [Antwort]

    Reply to this comment
  95. eliZZZa Author November 23, 07:40

    Hallo Bärbel,
    ich “liefere” die Anleitung in den nächsten Tagen. Das Muster stammt aus einem “Online-Heft”, den Schnitt hat meine Freundin Andrea meines Wissens “freihändig” gestaltet.
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  96. bärbel November 21, 20:48

    Hallo,
    mir gefällt die Seite sehr.
    Großes Interesse habe ich an der Häkelanleitung für den Bolero “Andrea”. Wo und wie kann diese erworben werden ???
    Liebe Grüße an alle Begeisterten

    [Antwort]

    Reply to this comment
  97. eliZZZa Author November 11, 02:17

    Liebe Ruth,
    ich plane am 22. November ein Strick- und Häkelkränzchen, und zwar ab 15 Uhr im “Tavernalexis”, 1070 Wien, Kirchengasse 22.

    Ich würde mich über Dein Kommen freuen und auch über’s Weitersagen!
    Liebe Grüße
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  98. ruth November 10, 15:18

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer Art “Strickclub” – wo man einfach gemeinsam an etwas rumwerkelt, tratscht und eventuell Kaffee trinkt. Gibt es so etwas in Wien? Es scheint ja solche Treffs überall zu geben, aber ich weiss- Wien ist anders!

    [Antwort]

    juergen faust Antwort vom November 20th, 2011 11:12:

    @ruth,
    guten tag, wir sind eine handelsgesellschaft in der schweiz, die insolvenzen und konkurse aufkauft. wir haben einen grossen bestand an wolle in allen qualitaeten und farben. nbatuerlich auch garne, die wir sehr guenstig abgeben. bitte geben sie mir rueckantwort. gruss jf

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,