Stricken * Stola “Cinque Mille” * Wabenmuster * Honeycomb * Shibori

eliZZZa
By eliZZZa Juli 29, 2012 16:17

Stricken * Stola “Cinque Mille” * Wabenmuster * Honeycomb * Shibori

Stricken * Stola * Wabenmuster * Shibori

* Stola * Wabenmuster * Shibori

Diese so reizvolle und doch so einfache Muster zeigt gleich zwei Schokoladenseiten, eine Art Wabenmuster (Honeycomb) auf der Vorderseite und ein Touch von Shibori auf der Rückseite. Viel Freude damit!

 

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Juli 29, 2012 16:17
Write a comment

7 Comments

  1. Klaudia Oktober 3, 11:47

    Hallo
    Ich bin auf der suche nach einer Anleitung für ein lochmuster was so wie das rote aussieht aber ohne das die Löcher mit Einer anderen wolle gefühlt ist.
    Nur das lochmuster
    Kann mir da jemand weiter Helfern

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Aniko August 17, 23:05

    Liebe Elizzza
    Das Muster ist mal wieder der Hammer. Bin schon wieder süchtig und stricke (mit Wolle) trotz 35 Grad fleissig vor mich hin!

    Lg Aniko

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Trollmädchen August 3, 06:37

    Wirklich ein schönes Muster und leicht nachzuarbeiten. Nur wie geht man dann mit den “Fransen” weiter vor? Sie sind ja dann bei einem Schal quasi an der langen Seite. Hast du da auch einen Rat?

    Liebe Grüsse
    das Trollmädchen

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. von Sandra Juli 31, 09:48

    Liebe eliZZZa :D

    Du hast so tolle Ideen, und das tolle daran ist, man kann es einfach, *Dank Dir*, nachstricken / häckeln. So hätte ich das nie gekonnt. SUPER =)
    Ich finde das total KLASSE, das du das machst. So lernt man alles viel besser!!! Mir macht das sehr viel Spaß!!!

    ♥-lichen DANK dafür!! DANKE DANKE!!! =D

    LG von Sandra

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. martina Juli 30, 08:36

    na das ist ja wieder so genial!!!!!

    auch von mir ein herzliches DANKESCHÖN

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Nadi Juli 29, 16:55

    Wow, wunderschön und so einfach. :-)

    Alles Liebe, Nadi

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. mia Juli 29, 16:31

    Das ist ja ein geniales Muster. Da habe ich wieder etwas tolles was relativ einfach zu handhaben ist aber sehr effekvoll in der Wirkung. Vielen lieben Dank dafür :)

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,