Strickmuster * Rippen auf Kraus-Rechts * Faltenmuster

| 11. April 2012 | 9 Kommentare
Strickmuster * Rippen auf Kraus Rechts * Faltenmuster

Strickmuster * Rippen auf Kraus Rechts * Faltenmuster

Als Kind hatte ich einen gestrickten Faltenrock, der mit diesem verblüffend einfachen Muster gearbeitet war. Zur Entspannung zwischendurch, morgen zeige ich Euch einen echten Fingerbrecher >;o)

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Rechts-Links-Muster, Rippenmuster, STRICKEN, Strickmuster, Strickvideos

Kommentare (9)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. Sarah88 sagt:

    Hallöchen,

    hammer was du da alles so zauberst.
    Ich bin grad beim schluss meiner Mütze angelangt, die ich mit dem großen Rippenmuster stricke auf einer Rundstricknadel ( 2 RE und 2 LI).
    Ich möchte nun aber das es oben nicht dieser Stern wird sondern einfach das Muster enger ineinander läuft.
    Ich habe 92 Maschen,wie muss ich das nu machen???

    Danke schonmal für die Hilfe <3

    [Antwort]

  2. pa.oevermann sagt:

    Hallo Elizzza,

    mir gefällt das Faltenmuster (Video: “Rippen auf Kraus-Rechts * Faltenmuster”) sehr gut, möchte es aber gern für einen Loop benutzen und also am Liebsten rund stricken.

    Gibt es da eine Möglichkeit?

    Vielen Dank schonmal!

    Viele Grüße, Paula.

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juni 17th, 2012 06:22:

    Liebe @pa.oevermann,

    in Runden gestrickt geht das Muster ebenso einfach wie in Reihen. Du benötigst dazu eine Maschenzahl teilbar durch 5.
    Es sind dann 2 Musterrunden, die immer wiederholt werden:
    1. Runde: * 3 Maschen rechts, 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche links verschränkt *
    von * bis * über die ganze Runde wiederholen
    2. Runde: * 3 Maschen links, 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche links verschränkt *
    von * bis * über die ganze Runde wiederholen

    LG Lila

    [Antwort]

  3. Claudia sagt:

    Liebe Elizzza,
    ich bin begeistert, denn getrickter Faltenrock ist doch sicher das gleiche wie ein TELLERRROCK.Meine MUtter hatte mir früher ganz viele gestrickt und nun würde ich selbst gerne welche stricken, doch sie weiss nicht mehr wie das geht. Hast Du die Amleitung auch schriftlich ?
    LG
    Claudia

    [Antwort]

  4. Minchen sagt:

    Und wieder ein neues und schönes Muster.
    wann soll ich die ganzen muster denn ausprobieren??????
    vielen lieben dank liebe Elizzza.

    glg Minchen

    [Antwort]

  5. Maria G. Maria G. sagt:

    Liebe elizzza, da habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie man ein Cape stricken kann, und schwupp ist die antwort da.
    AL Maria

    PS. wann kommt mein Avatar

    [Antwort]

  6. Moni sagt:

    Liebe EliZZZa,
    das ist mal wieder ein tolles Muster. Mit dem Sternchenmuster kann man doch das Bündchen machen. Ich hab schon viele Sachen gestickt, aber noch nie ein Rock. Mal sehen ob ich das umsetzen kann. Vielleicht strick ich einen Pulli ohne Bündchen, strick dann den Rock daran und schließe die Naht. Dann ist es ein Kleid. ;-)
    Wenn die Streifen immer größer werden sollen, wie oft muss ich da zunehmen. Jede 2.Reihe oder jede 4.Reihe?

    Bin ich froh, dass es dir wieder besser geht. Ist dein Oberschenkes auch wieder verheilt?
    Ganz liebe Grüße von
    Moni

    [Antwort]

    Moni Antwort vom April 11th, 2012 09:40:

    @Moni, ich bin mal wieder auf die falsche Taste gekommen. Ich meine natürlich “Oberschenkel”

    [Antwort]

  7. Afischer54 sagt:

    Liebe Elizzza,
    danke da kann ich tatsächlich noch ein Röckchen zum Set stricken das schaff ich noch bis Sammstag nach Laatzen.
    schön zu hören dass es dir wieder besser geht.
    Liebe Grüße Angelika

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen