Von wegen Fleischtiger…

eliZZZa
By eliZZZa August 28, 2011 18:24

Von wegen Fleischtiger…

Lucy's neues Lieblingsyummie

's neues Lieblingsyummie

Dass meine verfressenen Straßenkatzen auch vegetarischen Genüssen nicht abgeneigt sind, beweist dieses Video…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa August 28, 2011 18:24
Write a comment

30 Comments

  1. scandlys Oktober 10, 14:53

    Köstlich, liebe EliZZZa, deine melonenverliebte Lucy!

    Was hab ich mich jetzt zerkugelt bei deinem Video!!!
    Und, ist der Fleck aus der schönen weißen Hose wieder rausgegangen???

    So wie Lucy aus der Melone fischt und dann die Pfote sauberschleckt, so trank eine meiner früheren Katzen immer ihr Wasser, so und nicht anders.

    Die einen würden dazu sagen: Sisyphusarbeit!

    Muffin meinte einfach nur: miau…!!!

    lg scandlys

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Michaela Januar 8, 14:12

    Habt ihr schon gewusst? xD
    meine Katzen vergreifen sich auch regelmäßig ans Menschenfutter, aber nur an dem Essen, dass ICH esse…wenn ich Besuch da habe, dann ist deren Essen gänzlich uninteressant, selbst wenn der Teller mit Fleisch/Fisch gefüllt ist…mein Gast kann dennoch in Ruhe aufs Klo gehen und ich den Raum verlassen…aber MEIN Teller ist hinterher ratzeputz leer und der andere ist voll…>_>

    Selbst Chips bleiben nicht verschont….oh und meine gezuckerten Auberginen verdienen ganz besondere Anerkennung…*seigh*

    verstehe einer Katzen…>_>

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Lila September 10, 14:12

    Liebe eliZZZa,

    nicht nur Katzen, auch Hunde wissen Vegetarisches durchaus zu schätzen.

    Jenny hat den Maiskolben vorhin selbst geerntet, nach Hause getragen, vor den Nachbarshunden und Max verteidigt und nun verspeist sie ihn. Ich höre sie in der Küche noch immer schmatzen.

    LG Lila

    [Antwort]

    Lila Antwort vom September 10th, 2011 14:16:

    Mittlerweile ist auch das Video auf youtube verfügbar
    http://www.youtube.com/watch?v=qaEQ71AfuOU&feature=youtube_gdata

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 10th, 2011 14:35:

    Haha, köstlich!!! Lore & ich, wir haben uns grad zerkugelt über das Video. Die sind doch roh (und hart) die Maiskörner! Unglaublich!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Lila Antwort vom September 10th, 2011 15:26:

    und im Winter ist dann wieder Max an der Reihe, wenn es Mandarinen gibt. Aber als Feinschmecker mag er natürlich nur die süßen.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. hexe2009 August 29, 14:43

    Liebe eliZZZa,

    allerliebst die Beiden. Einer mag Obst, einer Gemüse – was will man mehr?? – Ok. ich weiß, keine Melone auf der Hose… aber mit solchen Kleinigkeiten, die uns Zweibeiner nerven, kann sich Herr und Frau Katz wirklich nicht kümmern!
    Der Vollständigkeit halber: eine meiner Katzen liebte Bohnensalat mit Zwiebel!!! Ich habe leider kein Video davon, aber die Kamera wäre wahrscheinlich bei dem Rülpser der dem Essen nachkam, beschlagen gewesen. :-)
    Lieb sind sie, neugierig sind sie = gesund sind sie!! Und das ist die Hauptsache – oder?
    Herzlichst
    Claudia

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 17:52:

    Liebe @hexe2009,

    haha, jetzt hab ich Tränen gelacht, beim Gedanken an eine nach Bohnensalat mit Zwiebel rülpsende Katze! Der Lomo hat dann ohnehin den Rest der Melone verputzt, nachdem die Kamera aus war…

    Genau, Hauptsache gesund!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Angela August 29, 13:26

    Liebe eliZZZa,

    da hast du einen wunderbaren Dokumentarfilm über das Fress- und Rum-sau-Verhalten von Katzen gedreht.

    Liebe Grüße,
    Angela

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 31st, 2011 23:44:

    Liebe @Angela,

    Rum-Sau-Verhalten – das gefällt mir! Ohja, und über die Reste machen sich dann wieder die Ameisen her. Da ist dann wohl der Kreislauf der Natur >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. Angela August 29, 13:12

    Unsere Hepzi hat Erbsensuppe gegessen als sie jung war. Jetzt ist kein Eigericht vor ihr sicher. Am Wochenende gab es bei uns Pfannekuchen (allerdings Herzhafte, um sie mit Hähnchen, Pilzen und anderem Gemüse zu füllen)und während ich einen Kräuterquark anrührte, glaubte ich, die Pfannekuchen seien uninteressant für die Miezen.
    Falsch gedacht.
    Hepzi hatte die Pfoten auf dem Tisch und den Kopf in den Pfannekuchen. Aller Socken-Spiel mit einem Hund, zerrten wir beide dann an einem Pfannekuchen.
    Und unser Roter steht voll auf Pamesan und Oliven.

    Liebe Grüße,
    Angela

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:10:

    Liebe @Angela,

    Hepzi ist ein süßer Name! Erbsensuppe ist auch nicht schlecht als Katzenyummie >;o) Man darf sie wirklich nicht aus den Augen lassen…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Angela Antwort vom September 1st, 2011 17:49:

    @eliZZZa, Hepzi ist nur ihr Spitzname, eigentlich heißt sie Hepzibah, die Hexenkatze.

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. anneanne August 29, 12:47

    Yuhuuu, mein Kater ist ganz normal. Und ich dachte schon, ich hätte ein Kartoffelmonster. Er liebt Bratkartoffeln über alle Maßen. Ab und zu ein Salzstängelchen wird auch nicht verschmäht. Aber über ne fette Maus geht natürlich gar nichts. Alles andere ist wohl nur Beiwerk und Notlösung, wenn zu faul zum Fangen und ansonsten nichts zu Kauen da ist.

    Ach ja, und Menschen mit Katzen sind auf jeden Fall die besseren Menschen

    Habs gut

    anne

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:12:

    Liebe @anneanne,

    ich glaub, ich hab’s schon irgendwann wo geschrieben: Woran erkennt man die Überlegenheit der Katzen? Es gibt keine Polizeikatzen >;o)
    Aber, um ehrlich zu sein, ich liebe natürlich auch Hunde, nur in der Stadt will ich ihnen das nicht antun, in einer Wohnung zu leben.

    Apropos Kartoffelmonster: Hab unlängst – schlampig wie ich bin – auf der Spüle ein ziemliches Häufchen Kartoffelschalen (von ca. 1 kg Kartoffeln) liegenlassen. Am Morgen waren sie ratzeputz weggeputzt – und das war NICHT Lucy…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  8. Javari August 29, 12:10

    Liebe eliZZZa,

    Katzen sind halt manchmal ein Buch mit sieben Siegeln.
    Mein ältester Kater hat am liebsten Kuchen genascht, aber nur wenn meine
    Schwiegermutter den Kuchen selbst gebacken hat, anderen hat er nicht mal
    angeschaut.
    Der andere hatte am liebsten Spragel und Weintrauben, nur der Weisse war
    ein ausgesprochener Fleischfresser

    Aber an Melone….grins…. hatte sich keiner rangetraut.

    LG
    Javari

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:15:

    Liebe @Javari,

    es ist schon erstaunlich, ich dachte immer, Katzen würden wirklich in erster Linie Fleisch bevorzugen und alles andere wären ausgesprochene Ausnahmen. Aber offensichtlich sind die Geschmäcker der Katzen seeehr breit gestreute >;o)
    Spargel und Weintrauben – auch nicht übel.

    Übrigens: Lomo hat alle Kerne einzeln ausgespuckt und übergelassen, Lucy hat sie ratzeputz mitgefressen.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  9. Gewaechs August 29, 10:32

    Liebe Eli,

    das kenne ich auch nur zu gut… Meine Katzen beiden fressen auch alles mögliche… Fängt bei ner Gurke an hört bei Kuchen auf. Ich muss manchmal echt aufpassen, weil alles ist ja nicht gesund… Aber wenn ich Reis mit Erbsen koche, dann bekommen sie auch immer eine Portion ;)

    Ich hab jetzt endlich wieder Internet :D

    LG Steffi

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:17:

    Liebe @Gewaechs,

    super, dass Du wieder Internet hast – wir haben Dich schon vermisst!

    Gurke ist sicher auch ungewöhnlich, Lomo hat übrigens vor kurzem, als er meinen Gewürzschrank nach Fressbarem untersucht hat, ein halbes Glas Bohnenkraut (getrocknet) verputzt…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  10. Anke August 29, 08:51

    hallochen elizzza,
    neulich beim TA fragte ich sie ob es normal ist das meine Katze zuchini, kartoffeln, möhren, Gurke ect friest sagt die TA ja, sie haben eine vegetarische katze. lach
    meine isst auch melone usw. sie mag halt das essen was ich esse.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:23:

    Liebe @Anke,

    haha, ja ich glaube auch, dass es etwas mit der Nähe zu ihren Sklaven zu tun hat. Wenn sie sehr menschenbezogen sind, möchten sie natürlich auch fressen, was sie uns essen sehen – zumindest kosten >;o)

    Bei meinen beiden ist wohl die einleuchtendste Erklärung, dass Lucy offenbar ein halbe Jahr in einem Keller gelebt hat (und dabei fast verhungert ist) und dass Lomo ja ein wild lebender Streuner war. Der hat einfach von Abfall gelebt. Aber ich habe wirklich den Eindruck, er ist sehr zufrieden damit, dass er sich jetzt sein Futter nicht mehr selbst organisieren muss…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  11. Selayah August 29, 06:08

    Das ist wenigstens gesund liebe EliZZa. :)
    Unsere steht auf Cappucchino, Amaretto, kalten Kaffee und Whiskey Cola. Im geheimen eine kleine Alkoholikerin. Aber wen man sie darauf anspricht, weiß sie angeblich von nichts. Jaja so sind unsere Schleckermäule.

    [Antwort]

    Angela Antwort vom August 29th, 2011 13:17:

    @Selayah, Als ich Kind war, hatten wir eine rote Katze, die heimlich Bier geschlabbert hat. Auch sie stellte sich stumm, wenn sie darauf angesprochen wurde.
    Da kann man nur eins machen, immer die Augen aufhalten.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:08:

    Liebe @Angela,

    ich finde das ja ganz kurios, was da für Vorlieben zum Vorschein kommen! Vor meinem verstorbenen Kater Rolfi war kein Topf Rahmfisolen (grüne Bohnen) sicher und wenn ich in der Tasse ein bisschen Kakao vergessen habe, war nach meiner Rückkehr die Wand mit Kakao übermalt…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Angela Antwort vom September 1st, 2011 17:46:

    @eliZZZa, Unser Komu schlabbert manchmal die Cappuccino-Wasser-Reste, was wirklich nicht gut ist, da er sich auch ohne Kaffee benimmt, als sei er auf Drogen.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:25:

    Liebe @Selayah,

    *hicks* jaja, sie tun dann immer TOOOTAL unschuldig, die kleinen Maushunde >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  12. Benja August 28, 21:12

    Hi EliZZZa!
    endlich hab ich wieder nen funktionierenden pc! ;)

    dein video ist echt süss, überrascht mich aber net so sehr…! Hermes, der leicht übergewichtige kater meiner eltern frisst: mandarinenschnitze, erdnüsschen, gummigärchen, rosinen, chips, pommes, senf, mais aus der dose, erbsen und rüben, brot, oliven… beinahe alles und wir haben ihm das nicht beigebracht, wir haben das alles entdeckt, weil er es permanent klaut, wenn man z.b. am tel. oder auf den clo ist, oder mit nachdruck und ausdauer frech bettelt! bei fleisch ist er jedoch wählerisch, da isst er nur das ganz teure, irgendwelche wurstenden, leberkäse oder sowas verschmäht er beleidigt
    lg,Benja

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:31:

    @Benja,

    oh, das freut mich, dass Dein PC wieder läuft!

    Ja, ich hab nun wirklich einiges über die Geschmäcker von Katzen gelernt – obwohl ich Katzen habe, solange ich denken kann, haben die meist “normale” Sachen gefressen. Wiewohl, wenn ich so nachdenke… Als ich noch am Land lebte, hatte ich 3 Katzengeschwister und einen blonden Rauhhaardackel. Der Dackel hat die Karotten ausgegraben und die Katzen haben sie gefressen…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  13. jule August 28, 19:11

    süß. lomo ist halt ein echter kerl, oder? fleischfresser eben. mein freund würde auch nie was vegetarisches bestellen im restaurant. lg, jule

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 1st, 2011 00:32:

    Liebe @jule,

    leider hatte ich die Speicherkarte schon im PC stecken, als sich Lomo von Lucy überzeugen liess, den Rest der Melone zu verputzen >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,