Frühjahrsmüdigkeit

| 5. April 2011 | 12 Kommentare

Frühjahrsmüdigkeit

Frühjahrsmüdigkeit

Ich schwör’s: Dabei schnarcht sie wie ein Holzfäller >;o)

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Kat Zen für Dosenöffner

Kommentare (12)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. Isy sagt:

    hey das kommt mit bekannt vor meine beiden lümmeln auch nur da wo s weich ist!

    lg
    isy

    [Antwort]

  2. Viviane Viviane sagt:

    die fühlt sich wohl und sicher, wenn sie so tief schläft, dass sie laut schnarcht.

    [Antwort]

  3. sylvia sagt:

    ein toller platz für die mietz. der kater meiner tochter schnarcht auch
    unser hund mopsi konnte sauch schnarchen
    mensch und tier haben viel gemeinsam

    [Antwort]

  4. Dante Dante sagt:

    Freu, wann kommt das Bettbaufilmchen online? Kitos hat das auch gemacht und dabei die Wolle, die er nicht benötigte, aus dem Korb gepfeffert. Die Gegend um den Korb sah echt wüst aus. :-)

    Anbei ein kleines Gedicht auf die Katzen:

    Zum Fressen geboren, zum Kraulen bestellt, in Schlummer verloren gefällt mir die Welt.
    Ich schnurr auf dem Schoße, ich ruhe im Bett, in lieblicher Pose, ob schlank oder fett.
    So gelte ich allen als göttliches Tier, sie stammeln und lallen und huldigen mir;
    liebkosen mir glücklich Bauch, Öhrchen und Tatz – ich wählte es wieder, das Leben als Katz!
    (Goethe für Katzen)

    LG Dante

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom April 5th, 2011 20:14:

    Hallo @Dante, danke für das wunderbare Gedicht!

    LG Strickhamster

    [Antwort]

    Dante

    Dante Antwort vom April 5th, 2011 20:29:

    @Strickhamster, ich liebe es! Das beschreibt so verdammt treffend unsere Katzen. Mein Mann meint auch immer: “Im nächsten Leben werde ich auch ein Kater!” :-)

    LG Dante

    [Antwort]

    Raoula Antwort vom Januar 8th, 2013 23:22:

    @Dante, ich liiiiieeeebe dieses Gedicht, habe nicht gedacht, daß außer mir noch jemand das “Türmerlied” kennt…

    Danke für die Miezenversion!

    Raoula
    - Viento del Norte -
    Mittelalterlicher Tanz & Wollbearbeitung

    [Antwort]

  5. Ach – hat sie’s guuuut….:-))) – sie liegt ja auch weich…:-)
    LG Strickhamster

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 5th, 2011 17:30:

    Liebe @Strickhamster,
    hab die beiden grad am Katzfummelbrett gefilmt. Das nächste Mal filme ich Lucy, wie sie sich “das Nest” zurechtmacht – da bleibt kein Auge trocken. Ein Schäferhund ist nix dagegen >;o)

    Danke für die Links, die HandiCats haben mich natürlich besonders berührt…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Strickhamster Antwort vom April 5th, 2011 17:45:

    Liebe @eliZZZa, da freue ich mich schon auf das Filmchen…:-)))) – aber das mit dem Schäferhund kapiere ich nicht wirklich – was möchtest du damit sagen? was machen Schäferhunde???
    Ja, die HandiCats sind schon eindrücklich…schön, dass es Menschen gibt, die sich solcher Tiere annehmen und ihnen ein lebenswertes Dasein bieten.

    Aber auch der Rest der Homepage finde ich spitze. Einen Garten für die Katz…:-) – denen geht es wirklich gut bei Helena und Rolf! Kennst du ihr Buch?

    LG Strickhamster

    [Antwort]

  6. basti sagt:

    Ich kämpfe gegen selbige mit meine hier frischerworbenen häkelfertigkeiten an.

    häkeln am morgen vertreibt kummer und sorgen (und frühjahrsmüdigkeit!)

    An dieser stelle vielen lieben dank liebe elizzza, deine seite hier hat mir schon so viel freude und entspannung und vieles mehr gebracht.

    dein mit sicherheit größter häkelnder fan aus berlin,
    basti

    [Antwort]

  7. thalia thalia sagt:

    Meine Seniorin schnarcht auch ganz schön ^^ Glaubt aber immer keiner. Der Besuch lacht sich dann immer schlapp wenns plötzlich anfängt und sie selber sehen das es von der Mieze kommt.
    Dein zu Hause ist ja eh ein richtiges Katzenparadies mit all der Wolle :)

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen