Stricken * Wellenmuster “Hyazinthe” in Reihen und Reversi

eliZZZa
By eliZZZa April 4, 2011 05:33

Stricken * Wellenmuster “Hyazinthe” in Reihen und Reversi

Stricken * Wellenmuster "Hyazinthe"

Stricken * Wellenmuster "Hyazinthe"

Dieses historische Muster ist gleichwohl Wellen-, Rippen- und Ajourmuster. Und obwohl es raffiniert aussieht, kommt es mit einer einzigen Musterreihe aus und ist bestens für StrickanfängerInnen geeignet.

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa April 4, 2011 05:33
Write a comment

3 Comments

  1. Natali September 20, 10:55

    Liebe eliZZZa,

    beim Stricken eines Schals mit diesem wunderschönen Muster geht mir der Gedanke nicht aus dem Kopf, wie ich den Schal beende? Ich hätte ja gerne auf beiden Seiten das selbe Muster. Wie würdest du den Schal zuende stricken.

    Alles Liebe und vielen Dank Natali

    [Antwort]

    Lila Antwort vom September 20th, 2013 20:47:

    @Natali,

    nach einer Musterreihe mit den zusammen gestrickten Maschen und Umschlägen, strickst Du noch 1 Rückreihe und kettest dann ab.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. bärbel April 4, 10:38

    Liebe eliZZZa,

    ich liebe diese Muster aus nur einer Musterreihe wie Patentmuster Kettenpatent. Nach einer Weile strickt sichs “wie von allein”.

    Danke dafür.

    Alles Liebe Bärbel im Strick-Rausch

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,