Silvester Mystery Anleitung Teil 1

Mystery -Teil 1

Mystery -Teil 1

Heute gibt es den ersten Teil von allen 3 Anleitungen

HÄKELN: Wir beginnen mit 2 Dreiecken
1 Luftmasche + 1 Wende-Luftmasche,
R 1) 1 feste Masche in die 2. Luftmasche ab der Häkelnadel,  wenden
R 2) 1 Wende-Luftmasche, 1 feste Masche, wenden
R 3) 1 Wende-Luftmasche, 3 feste Maschen in die eine feste Masche, wenden
R 4) 1 Wende-Luftmasche, in jede Masche 1 feste Masche, wenden
R 5) 1 Wende-Luftmasche, 2 feste Maschen in die 1. Masche, 1 feste Masche in die nächste Masche, 2 feste Maschen in die letzte Masche, wenden
R 6) 1 Wendeluftmasche, 1 Abnahme (=in das vordere Maschenglied der 1. Masche einstechen, sofort in das vordere Maschenglied der 2. Masche einstechen, Faden holen durch die beiden vorderen Maschenglieder ziehen, Faden holen, durch beide Schlingen auf der Nadel ziehen), 1 feste Masche in die mittlere Masche, 1 Abnahme
das ganze Dreieck mit Kettmaschen umhäkeln. Faden abschneiden und durchziehen.
Noch ein zweites Dreieck häkeln.

und noch einem kleinen Kreis

Fadenring aus 6 festen Maschen, mit eine Kettmasche in das hintere Maschenglied der 1. festen Masche schließen. In die restlichen 5 festen Maschen auch je 1 Kettmasche in das hintere Maschenglied häkeln. Faden lang abschneiden und durchziehen …

STRICKEN: Auch hier stricken wir 2 Dreiecke

5 Maschen anschlagen; in Hin und Rückreihen stricken
R 1) 5 Maschen links
R 2) 5 Maschen rechts
R 3) 5 Maschen links
R 4) erste Masche rechts abheben, 2 Masche rechts stricken, abgehobene Masche über die gestrickte ziehen, 1 Masche rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammen stricken
R 5) 3 Maschen links
R 6) erste Masche rechts, zweite und dritte Masche rechts zusammen stricken
R 7) beide Maschen links zusammen stricken
R 8) 1 Masche rechts
Faden abschneiden, durchziehen
noch ein zweites Dreieck stricken

nun häkeln wir einen kleinen Kreis

Fadenring aus 5 festen Maschen, KEINE Kettmasche, den Fadenring nur eng zusammen ziehen. Nun aus dem hinteren Maschenglied jeder festen Masche 1 Masche rechts heraus stricken (= 6 Maschen auf 3 Nadeln verteilt) …

NÄHEN: hierzu gibt es ein Video

Mystery-Naehen-Schnitt pdf-Datei zum Download

… und morgen geht es dann weiter …

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin

5 Comments

  1. Tanue 29. Dezember 2010
  2. Nina
    Nina 29. Dezember 2010
  3. lusyan 29. Dezember 2010
  4. eliZZZa
    eliZZZa 29. Dezember 2010

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed