Silvester Mystery Anleitung Teil 1

Lila
By Lila Dezember 29, 2010 07:55

Silvester Mystery Anleitung Teil 1

Mystery -Teil 1

Mystery -Teil 1

Heute gibt es den ersten Teil von allen 3 Anleitungen

HÄKELN: Wir beginnen mit 2 Dreiecken
1 Luftmasche + 1 Wende-Luftmasche,
R 1) 1 feste Masche in die 2. Luftmasche ab der Häkelnadel,  wenden
R 2) 1 Wende-Luftmasche, 1 feste Masche, wenden
R 3) 1 Wende-Luftmasche, 3 feste Maschen in die eine feste Masche, wenden
R 4) 1 Wende-Luftmasche, in jede Masche 1 feste Masche, wenden
R 5) 1 Wende-Luftmasche, 2 feste Maschen in die 1. Masche, 1 feste Masche in die nächste Masche, 2 feste Maschen in die letzte Masche, wenden
R 6) 1 Wendeluftmasche, 1 Abnahme (=in das vordere Maschenglied der 1. Masche einstechen, sofort in das vordere Maschenglied der 2. Masche einstechen, Faden holen durch die beiden vorderen Maschenglieder ziehen, Faden holen, durch beide Schlingen auf der Nadel ziehen), 1 feste Masche in die mittlere Masche, 1 Abnahme
das ganze Dreieck mit Kettmaschen umhäkeln. Faden abschneiden und durchziehen.
Noch ein zweites Dreieck häkeln.

und noch einem kleinen Kreis

Fadenring aus 6 festen Maschen, mit eine Kettmasche in das hintere Maschenglied der 1. festen Masche schließen. In die restlichen 5 festen Maschen auch je 1 Kettmasche in das hintere Maschenglied häkeln. Faden lang abschneiden und durchziehen …

STRICKEN: Auch hier stricken wir 2 Dreiecke

5 Maschen anschlagen; in Hin und Rückreihen stricken
R 1) 5 Maschen links
R 2) 5 Maschen rechts
R 3) 5 Maschen links
R 4) erste Masche rechts abheben, 2 Masche rechts stricken, abgehobene Masche über die gestrickte ziehen, 1 Masche rechts stricken, 2 Maschen rechts zusammen stricken
R 5) 3 Maschen links
R 6) erste Masche rechts, zweite und dritte Masche rechts zusammen stricken
R 7) beide Maschen links zusammen stricken
R 8) 1 Masche rechts
Faden abschneiden, durchziehen
noch ein zweites Dreieck stricken

nun häkeln wir einen kleinen Kreis

Fadenring aus 5 festen Maschen, KEINE Kettmasche, den Fadenring nur eng zusammen ziehen. Nun aus dem hinteren Maschenglied jeder festen Masche 1 Masche rechts heraus stricken (= 6 Maschen auf 3 Nadeln verteilt) …

NÄHEN: hierzu gibt es ein Video

Mystery-Naehen-Schnitt pdf-Datei zum Download

… und morgen geht es dann weiter …

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Lila
By Lila Dezember 29, 2010 07:55
Write a comment

5 Comments

  1. Tanue Dezember 29, 14:35

    Suuuuper! Gerade als ich mich fragte “Und was ist ein Matratzenstich?” wird es auch schon gezeigt.
    Ich glaub, ich ahne auch schon was…

    Toll, wieviel Mühe du dir wieder gibst, liebe Lila!
    Freu mich schon auf morgen!

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Nina Dezember 29, 09:47

    Juhuuu, das ist toll!
    Ich glaub, ich weiß schon was es werden soll!
    Und was hast du dir für eine Mühe gemacht, Lila. Zum stricken UND zum häkeln UND zum nähen!!! Toll!!!!
    Viel Spaß alen die mitraten!
    Nina

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. lusyan Dezember 29, 09:43

    das ist ja spannend. eine echt süße idee =)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. eliZZZa Dezember 29, 08:02

    Bin schon am Tüfteln >;o) Dumme Frage: Muss ich Häkeln UND Stricken ODER?;o)

    Seeehr vergnüglich!
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Dezember 29th, 2010 08:17:

    Guten Morgen @eliZZZa,

    du kannst dir aussuchen, ob du einen gehäkelten, genähten oder gestrickten Mystery machen möchtest.
    Natürlich kannst du auch alle drei Glücksbringer machen

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,