Adventskalender * nadelspiel nadelspiel Adventskalender * 1. Dezember * Barocker Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 2. Dezember * Gotischer Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 3. Dezember * Gestrickte Armstulpen nadelspiel Adventskalender * 4. Dezember * Häkelmuster Sternchenbögen nadelspiel Adventskalender * 5. Dezember * Gestrickter Stern aus Hexenecken nadelspiel Adventskalender * 6. Dezember * Gehäkelter Loop harmonica nadelspiel Adventskalender * 7. Dezember * Mustersocken Kikeriki nadelspiel Adventskalender * 8. Dezember * Häkelstern Lisa title= nadelspiel Adventskalender * 9. Dezember * Strickmuster Lace-Rippchen nadelspiel Adventskalender * 10. Dezember * Granny Stern häkeln nadelspiel Adventskalender * 11. Dezember * Strickmuster Schuppennetz nadelspiel Adventskalender * 12. Dezember * Granny Square Sunburst für Kinderkleidchen nadelspiel Adventskalender * 13. Dezember * Häkelmuster Blütenbögen nadelspiel Adventskalender * 14. Dezember * November Socken Tannenbäumchen nadelspiel Adventskalender * 15. Dezember * Häkeln * Granny Herz nadelspiel Adventskalender * 16. Dezember * Häkeln Hexagon Sunshine nadelspiel Adventskalender * 17. Dezember * Stricken Loop Harmonica nadelspiel Adventskalender * 18. Dezember * Häkelstern Simplicissimus nadelspiel Adventskalender * 19. Dezember * Stricken * Flechtmuster reversi nadelspiel Adventskalender * 20. Dezember * Häkeln Blütenstern

Häkeln, Häkelmuster: ZickZackmuster für Sandra

41

Liebe Sandra, Du hast nach einem gehäkelten ZickZackmuster gefragt, das gerne für Babydecken aber auch für viele andere Häkelmodelle verwendet wird. Im Englischen bezeichnet man diese gehäkelten Babydecken als ““. Hier ist nun das Video dazu – viel Freude damit!

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Share.

41 Kommentare

  1. Tolle Decke. Ich bin Neuanfaenger (aus Kanada) und habe schon zig Jahre nicht mehr gehaekelt. Ich habe einige Fragen:

    Wieviel Luftmaschen muss ich fuer die Decke anschlagen? Das Video zeigt nur 28 Luftmaschen. Das kann doch nicht fuer die ganze Decke sein.

    Wieviel Wolle braucht man fuer die ganze Decke?

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juni 6th, 2014 09:36:

    Liebe @Ulla,

    wieviele Luftmaschen und wieviel Garn nötig sind, hängt von der ausgewählten Wolle und der gewünschten Größe ab.

    LG Lila

    [Antwort]

  2. Danke für das tolle Video.
    Jetzt habe ich aber noch eine Frage. Am Ende wenn man 2 extra Maschen in die letzte häkelt: Soll man 5 Maschen normal häkeln und dann noch 2 extra in die nächste Masche hakeln? oder ist gemeint das man schon die 5. Masche in die letzte häkelt plus eine zusätzliche?

    [Antwort]

  3. Hallo,

    hat jemand das Problem mit der Zunahme durch die zwei Maschen, die in die erste bzw. letzte Masche gehäkelt werden sollen, gelöst?

    Danke!

    [Antwort]

  4. hallöchen liebe eliZZZa,
    durch deine super tollen videos bin ich häkelsüchtig geworden ;) danke DIR ! total begeistert ! mach weiter so ! frohe feiertage und guten rutsch !!! ♥
    ganz liebe grüße
    bärbel k

    [Antwort]

  5. Hallo Elizzza,

    jetzt muss ich mich hier auch mal zu Wort melden…
    Deine Anleitungen sind immer suuuuuuper super toll und ich hab mir schon viele Ideen bei Dir geholt.
    Endlich ist nun auch meine Häkeldecke nach Deiner Zickzack-Videoanleitung fertig geworden und ich finde sie ist wunderschön geworden – vielen lieben Dank – ohne Dich hätt ich das nie geschafft!
    DANKESCHÖN für die Mühe die Du Dir immer machst!!!!!
    Ich werde übrigens ein Foto auf meinem Blog posten und verlinke auf alle Fälle Deine Anleitung!

    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe
    Christine

    [Antwort]

  6. hallöchen!

    Ich hab mal so ne generelle frage: eine freundin will ne ganz spezielle mütze gehäkelt haben. dabei soll die linke hälfte quasi ganz normal horizontal gehäkelt sein und die rechte hälfte hochkant. ist das möglich? oder muss ich die ganze mütze normal häkeln und das andre stück extra und dann drauf nähen?

    versteht man was ich meine ??? :D

    Danke schon mal

    [Antwort]

  7. Hallo an alle!

    Ich brauche Hilfe :-)!!! Habe mit dem Ripple-Muster eine Decke begonnen: habe 322 + 4 Maschen angeschlagen und brav nach Anleitung gehäkelt. Erste Reihe war okay, zweite auch noch, jetzt hab ich die Farbe gewechselt und eine weitere Reihe gemacht, allerdings ist das Muster bei mir nicht so zackig wie in deinem Video sondern eher so wellenförmig (schaut irgendwie schlabberig aus!).
    WAS MACHE ICH FALSCH?? Habe ich zu locker gehäkelt?? Mich vielleicht verzählt? Mir graut schon davor, alles wieder aufzutrennen…aber wird wohl sein müssen…
    Bitte um HILFE!!

    LG,
    Astrid

    [Antwort]

  8. eigentlich schon! hmm … doof. kann ich das noch irgendwie korrigieren? also noch irgendwie zwei maschen dazu schummeln? hab keine lust die halbe tasche wieder aufzutrennen

    [Antwort]

  9. ich hab 41 maschen :(

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Februar 17th, 2013 12:07:

    Liebe @Jessy,

    mir fallen dazu 2 mögliche Ursachen ein
    1. hast Du in die richtige Luftmasche die ersten 2 Stäbchen gehäkelt?
    2. hast Du am Anfang und am Ende der Reihe jeweils 2 Stäbchen in 1 Masche gehäkelt?

    LG Lila

    [Antwort]

  10. ich hab jetzt doch nur 3 sätze gemacht also 42+1+3. das heißt doch aber auch dass ich nach jeder abgeschlossenen runde wieder 42 maschen haben muss oder? ich glaub nämlich ich hab da irgendwie was falsch gemacht. vllt kann man mir ja noch helfen.
    danke schon mal und gute nacht

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Februar 17th, 2013 04:16:

    Liebe @Jessy,

    Du solltest am Ende jeder Reihe 43 Maschen haben. Wieviele hast Du denn?

    LG Lila

    [Antwort]

  11. Hallo,
    ich hab mal eine Frage! ich will mir mit dem ripple muster eine tasche häkeln und wollte dafür 56+1+3 maschen anschlagen.
    mache ich dann trotzdem immer 5 Stb, dann 3 gemeinsam abmaschen, dann wieder 5 Stb und 3 Stb in eine Masche oder kann ich das irgendwie strecken? weil ich hatte die erste reihe so versucht und am Ende haben mir maschen gehefehlt. Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Danke schonmal

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Februar 12th, 2013 14:14:

    Liebe @Jessy,

    natürlich kannst Du die Abstände zwischen den Zacken ändern. Jedoch sollten es immer gleich viele Maschen sein.
    Bei Deiner Maschenzahl sollte es aber mit 5 Maschen zwischen den Zacken aufgehen.
    1 Mustersatz besteht aus 1+5+3+5 = 14 Maschen
    14 *4 = 56 -> Du hast also 4 Mustersätze, die 1 Masche ist für den Rand, die 3 Luftmaschen sind Wendeluftmaschen.
    Du musst beachten, dass am Anfang der Reihe in die 1. Masche nur 2 Stäbchen kommen und ebenso in die letzte Masche

    LG Lila

    [Antwort]

  12. hallo,
    könnt ihr mir bitte einen vorschlag machen, welche wolle
    ich für so eine decke kaufen soll? danke
    lg
    ps: ich liebe euer forum!

    [Antwort]

  13. hallo ,

    habe eine ganz tolle mütze gefunden aber nirgends eine anleitung kannst du mir helfen ??? füge den link ein !!!
    LG franzi

    [Antwort]

    Franzi Antwort vom November 16th, 2012 20:16:

    hier der Link http://www.crochetconcupiscence.com/2011/01/crochet-on-etsy-crochet-hat/

    [Antwort]

    SweEetY Antwort vom Januar 19th, 2013 23:02:

    @Franzi,
    Hallo,
    die Mütze ist echt super schön hast du nun eine anleitung gefunden? ich würde die auch gerne machen!

    LG
    Bianca

    [Antwort]

  14. Liebe Elizzza,

    jetzt hoffe ich doch sehr , dass Du hier vorbei schaust, denn ich habe einen Wunsch. Ich liebe diese Wellenmuster und habe mal irgendwo eines gesehen, bei dem durch unterschiedliche Maschen ,also Kettmaschen, rechte Maschen ,Stäbchen und so weiter eine Wellenoptik erzielt wird.

    Und nun wollte ich Dich herzlichen Bitten, ob du da nicht eine Anleitung zaubern könntest. Das wäre klasse.

    Liebe grüße martina

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juni 23rd, 2012 08:15:

    Liebe @martina,

    meinst Du so etwas? http://www.nadelspiel.com/2010/06/01/haekeln-haekelmuster-ajour-mit-wellen/7255/

    LG Lila

    [Antwort]

    martina Antwort vom Juni 23rd, 2012 13:38:

    @Lila,

    Hallo Lila,

    wenn jetzt die Lücken noch geschlossen wären…..
    ich gehe es mir mal genauer anschauen. Vielen lieben Dank für deine Suche.

    sonnige Grüße

    martina

    [Antwort]

  15. @bärbel,

    Hallo Elizzza,

    habe eine Frage zu deiner Zick-Zack-Anleitung: Du hast erklärt, dass am Anfang u. am Ende jeder Reihe immer 2 Maschen in die erste bzw. die letzte Masche gehäkelt werden sollen, damit die Ränder schön gerade werden. Aber wenn ich das mache, dann nehme ich doch pro Reihe 2 Maschen zu??? Muss ich die dann in der Folgereihe wieder zusammenhäkeln?

    Grundsätzlich hat mir dein Video aber enorm geholfen. Hatte vorher eine andere Häkelschrift verwendet und das sah eher rund als zackig aus.

    Gruß
    Andrea

    [Antwort]

    Nici Bee Antwort vom Mai 1st, 2012 11:25:

    @Andre@,
    genau das Problem hab ich auch… Liebe Andrea, vielleicht erinnerst du dich wie du das gelöst hast…
    gruss Nici

    [Antwort]

    Anja Antwort vom Januar 8th, 2014 11:02:

    @Nici Bee,
    Hallo,
    hat jemand inzwischen das Problem mit der Zunahme durch die zusätzlichen Maschen am Anfang und am Ende gelöst?
    Danke!

    [Antwort]

  16. hallo elizzza, ich finde deine haekel arbeit ganz wunderbar. Nur eine bitte habe ich an dich, kannst du bitte mehr auf das thema Tages decken anleitungen geben. Ich meine mehr muster.

    Danke

    [Antwort]

  17. Pampirocker
    Pampirocker on

    Uuuuupsi :D
    Ich glaube bei mir ist beim ZickZackmuster ein bisschen was schief gegangen… Nun ist das halt jetzt ein Lätzchen… ;D
    [img]http://www.nadelspiel.com/wp-content/uploads/2011/06/Smoodoos-Modenschau 029.JPG[/img]

    [Antwort]

  18. Yassi

    Also ich war mir nicht sicher, ob ich deine Beschreibung richtig verstanden hab und deswegen hab ich nochmal im Internet rumgestörbert.

    Meinst du das in etwa so? http://www.garnstudio.com/lang/de/video.php?id=131

    (ich hoffe, dass ist jetzt keine schleichwerbung oder so… (o;
    außerdem schau ich eigentlich auch lieber dir beim Häkeln zu.. wenn jemand so seltsam den Faden führt wie die Dame hier im video sträuben sich mir schon alle Haare und ich würd am Liebsten das Video ausmachen)

    Also das die Farben immer am Rand mit nach oben geführt werden? Hoffe ich komme dann nicht total durcheinander.. es wären ja immerhin 3 Knäule. Ich teste jetzt erstmal an einem kleinen Musterstück und warte mal ab, ob du das meintest.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 14th, 2011 23:52:

    Liebe @Yassi,
    Du darfst hier gerne Links posten, wenn sie zum Thema passen, das ist keine Schleichwerbung.
    Nein, ich mein das nicht so, denn die Dame (mich stören übrigens mehr auf die aufgepickten Fingernägel >;o)) häkelt ja nur 2 Reihen mit einer Farbe und da braucht man gar nichts zu tun. Ich werde Euch am besten in einem Video zeigen, was ich meine…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Yassi

    Yassi Antwort vom Februar 15th, 2011 00:33:

    @eliZZZa,

    oh das wäre wunderbar und superklasse :)
    (solche fingernägel find ich auch scheußlich)

    Bei meinen Musterversuchen hab ich es jetzt allerdings auch anders versucht, weil diese überkreuzten Fäden am Rand für einen Schal natürlich auch nicht grade die beste Lösung sind.
    Ich hab jetzt erstmal die neue Farbe wie in dem Video mit den schrecklichen Nägeln immer beim letzten Stäbchen der Reihe vorher angehäkelt. Das klappt ganz gut. Dann hab ich den Faden trotzdem abgeschnitten und die Enden quasi oben auf die Reihe drauf gelegt. Bei der nächsten Reihe hab ich dann also in die Masche eingestochen wie immer, nur das oben auf der Masche auch noch der Faden liegt und so dann mit umhäkelt wird.
    Das klappt eigentlich ganz gut, aber es klingt auch nicht nach deiner Beschreibung. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob die Fäden so wirklich haltbar eingearbeitet sind. Ich lass den Schal jetzt also erstmal eine Weile ruhen und bin sehr gespannt auf deine Lösung zum Farbwechsel!

    [Antwort]

  19. Yassi

    also ich bin ja auch sehr begeistert von diesem ripple muster, häkel es aber nach einer anderen Anleitung auch ein wenig anders.

    Ich wär jetzt nochmal daran interessiert wie das jetzt geht ohne den Faden nach jeder Reihe abzuschneiden? Bei meinem Schal hab ich jetzt nämlich wiedermal ziemlich viele Fäden zu vernähen, weil ich keine Ahnung hab wie man das anders macht.


    (inzwischen bin ich allerdings schon viel weiter)

    Wenn ich den hängen lasse und dann weiter oben weiter häkel, dann hab ich doch so große Schlaufen überall rumbaumeln oder? wie näh ich denn Schlaufen ein? Außerdem hab ich dann ja eigentlich genausoviel Arbeit wie jetzt auch oder? Dann macht es ja vielleicht keinen großen Unterschied, ob ich die Fäden abschneide und dann vernähe oder ob ich Schlaufen an der Seite rumhängen hab und die dann vernähe, richtig :)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Februar 13th, 2011 21:11:

    Liebe @Yassi,
    Du hast eine gerade Reihenanzahl und somit den Farbwechsel immer auf der gleichen Seite.

    Lege am Anfang jeder Reihe den nicht verwendeten Faden jeweils nach der Nadel von vorne nach hinten und häkle darüber die nächste Masche. Damit “verankerst” Du die andere Farbe.

    Das ist alles. Kein Vernähen notwendig.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  20. Hallo liebe eliZZZa,

    so eine tolle Seite habe ich noch nicht gefunden. Bin begeistert und sehe jeden Abend Deine Videos. Allein Deine Stimme und dann noch dazu die verständliche Anleitung, ein pures Vergnügen. Ich habe eine Babydecke mit dem Zick-Zack-Muster – Rip.Sti.Bla. gehäkelt, jetzt bräuchte ich Deinen kompetenten Rat, wie soll ich die Decke umhäkeln.
    Nur mit festen Maschen, finde ich langweilig, was meinst Du?

    Herzlichen Dank
    Dein Fan Erika

    [Antwort]

  21. Hallo Liebe eliZZZa!

    Ich liebe deine Videos und deine Homepage hier. Einfach toll!
    Vor ca 4 Wochen habe ich sie zum ersten Mal erspaeht und seither habe ich ganz fleissig einen Babypullunder und eine Weste fuer meine beiden Toechter gestrickt.
    Nun wage ich mich an ein Haekelkleidchen mit Zick Zack Muster und hoffe das mir dies auch gut gelingen mag, bin naemlich eigentlich ein absolut blutiger Anfaenger, aber Dank deiner herrlich einfachen Video-Anleitungen kommt sogar ein Newbie wie ich klar ;)

    Ich wollte dir einfach mal ganz liebe Gruesse da lassen und dir mein Danke aussprechen fuer deine tolle Arbeit hier!

    Liebe Gruesse
    Steffi

    [Antwort]

  22. hallo liebe elizzza,
    vielen vielen dank für diese anleitung! ich habe schon so oft nach diesem muster geschielt, aber echt nie die englischen anleitungen verstanden. und im video sieht es wieder einmal so einfach aus!
    ich mach mich nachher gleich mal ran. (vorher wolle kaufen juhuu!)

    viele liebe grüße von katja

    [Antwort]

  23. Du hast so viele schöne Videos in letzter Zeit geliefert! Ich muss mich echt mal wieder hinters stricken und häkeln klemmen!!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 6th, 2010 22:59:

    Liebe @Rose,
    weisst Du wie sehr ein kleines Schatzkästchen mit roten Herzchen beflügelt?;o) Vielen lieben Dank dafür, Tante Lore hat sich sehr darüber gefreut!

    Und morgen kommen noch neue Mützen >;o)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  24. Hallo, liebe eliZZZa,
    wieder super !
    Du weißt ja in inzwischen, wie ich Deine Seite liebe !!!
    Ein Päckchen Zeit noch dazu, es wäre perfekt.
    Liebe, sonnige Grüße
    Bärbel

    [Antwort]

    bärbel Antwort vom September 10th, 2010 11:56:

    @bärbel,
    Liebe eliZZZa,
    hab dieses schöne Muster für eine Babydecke angefangen – leider gefällt mir der jeweilige Rand nicht so wirklich.
    Ich hab auf Deinem Foto entsprechendes gesehen- es tröstet mich nur etwas.
    Ich fang jedoch neu an und achte besonders drauf !
    Ein herrliches Wochende wünsch ich allen
    Deine Bärbel

    [Antwort]

Leave A Reply

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed