Tanten-Strickwahnsinn

| 13. Dezember 2009 | 5 Kommentare

Ich bin dem einem neuen Virus erlegen, ich kann es nicht bleiben lassen kleine Dinge für meine Tochter, meine Nichte und oder deren Freundinnen herzustellen. Mützchen haben es mir dabei anscheinend fürchterlich angetan. :yes:

Anbei habe ich mal die Werke der letzten Woche beigefügt.

Strickmütze mit Lochmuster und Häkelblümchen

Strickmütze mit Lochmuster und Häkelblümchen

Sally 2.0 extended Version in Teddy

Sally 2.0 extended Version in Teddy

Das zusammenpassende Set

Das zusammenpassende Set

Weihnachts-Zipfel-Wichtelhut superflauschig mit Häkelherzchen am Bändel

Weihnachts-Zipfel-Wichtelhut superflauschig mit Häkelherzchen am Bändel

Schneeflöckchen Weißröckchen im geringelten Wechsel
Schneeflöckchen Weißröckchen im geringelten Wechsel

Das war´s erst mal …..mit Mützen

Kinderwagenkette mit austauschbaren Soundmodulen ;-)

Kinderwagenkette mit austauschbaren Soundmodulen ;-)

Da habe ich ein Häkelblatt mit Knisterfolienfüllung, eine Strickrose und ein Häkelherz mit Glöckchen und ein Gänseblümchen mit Gesicht hergestellt und an eine Häkelschnur gehängt. Alles kann verschoben oder ausgetauscht werden, je nach dem wie lang man das Band braucht.

Es gibt auch noch ein Rassel-Häkelschwein, das ich aber bereits anders verschenkt habe….

Die finde ich auch besonders süß. Aber Eigenlob stinkt ja bekanntlich :deadrose:

Adventskalender 2010 2/24 oder Dobby freut sich

Adventskalender 2010 2/24 oder Dobby freut sich

Da habe ich noch zwie Sockenexkursionen unternommen. Da es aber Einzelstücke geblieben sind, und ich keinen Hauselfen habe, wird´s wohl ein Adventskalender für nächstes Jahr.

Dann habe ich noch einmal die Booties Eli gestrickt und aus dem Rest der Wolle noch einen Kragen gestrickt. Daneben erntsteht der warscheinlich längte Pomponschal Solingen….

RIMG1602

RIMG1603

Jetzt bedanke ich mich noch bei allen, die so tapfer meinen Artikel und meine Fotos angeguckt haben. Ich hoffe die Sachen gefallen euch auch ein wenig.

Liebe EliZZZa: Danke, dass du meine schier unendliche Onlinedummheit so lange ertragen hast. Schließlich habe ich erst heute herausgefunden, wie man das hier nutzt.

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Fan Galerie

Kommentare (5)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. Strickliesel sagt:

    Vielen, vielen Dank für eure lieben Kommentare.
    Die Kinderwagenkette ist echt was für ungeduldige, da man viele, unterschiedliche, kleine Dinge zu einem großen Ganzen fürgen kann ohne das es langweilig wird.

    @Strickhamster: Das liegt glaube ich an der Seite, die ist nicht ganz so instinktiv aufgebaut wie nadelspiel.com. Aber nicht aufgeben. Das klappt schon noch. Ich bin auch noch ein bisschen unzufrieden mit dem Layout meines Artikels, die Vorschau war dann ganz anders als das was ich da eingeklimpert habe. Aber ich bin echt ein Online-Donkey und hab es auch geschafft.

    Viele Grüße

    Annika :inlove: :inlove:

    [Antwort]

  2. Tanue sagt:

    Die Kiwa-Kette find ich ganz toll! Die anderen Sachen natürlich auch. :-D
    Geniale Idee (muß ich vielleicht mal klauen die nächste Zeit, wenn’s erlaubt ist).

    [Antwort]

  3. Strickhamster sagt:

    Ganz schön fleissig :-)) – schöne Sachen hast du da gemacht! Ich würde ja auch gerne meine “Kunstwerke” einstellen, habe es aber noch immer nicht geschnallt, wie ich vorgehen muss, obwohl ich als Fan freigeschaltet bin. Irgendwo ist ein Knopf in der Leitung, im Laptop oder in meinen Gehirnwindungen… :-/ Liebe Grüsse vom Strickhamster

    [Antwort]

  4. strickmonster strickmonster sagt:

    liebe strickliesl,
    mensch warst du fleissig. und diese kinderwagenkette ist einfach der “brüller” :rose: :rose: :rose:
    lg strickmonster

    [Antwort]

  5. marie-marie sagt:

    wow, da warst du aber fleißig, liebe strickliesl!und lauter süße sachen.
    die idee mit der kinderwagenkette find ich besonders originell!
    liebe grüße
    marie.marie

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen