Granny Motiv Hexagon “Veronica”

eliZZZa
By eliZZZa September 6, 2009 22:26

Granny Motiv Hexagon “Veronica”

Granny-Motiv sechseckig

Granny-Motiv sechseckig

Liebe Veronica, Du hast Dir ein sechseckiges Granny-Motiv gewünscht, hier eine erste Variante. Diese wird mit Gruppen von jeweils 3 gemeinsam abgemaschten Stäbchen gehäkelt…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa September 6, 2009 22:26
Write a comment

8 Comments

  1. Sanja Januar 25, 20:43

    Hallo liebe Elizzza,

    ich finde dieses Veronika – Granny total toll, würde jedoch gerne eines in Form von einem 5-Eck häkeln (und später wie einen Fußball zusammen setzen). Hast du zufälig auch eine Anleitung für “Veronika” als 5-Eck??? Oder würde es einfach genügen, wenn ich alles im 5er – Rhythmus häkle?

    Danke schön im Voraus.

    Gruß,
    Sanja

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Angelika Juni 28, 09:24

    Liebe Elizza und Lila,
    habe die Jacke aus Grannys fertig nun häkle ich noch ein Mützchen dazu aus sechsecken allerdings mit Babywolle. Wenn ich Bilder habe versuche ich sie einzustellen.
    1000 Grüße Angelika

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Lina November 19, 11:23

    Hi :)

    Ich bin kürzlich über ‘flat braid joining’ gestolpert, das benutzt wird um granny squares zusamenzufügen. Eine, wie ich finde, sehr interessante Methode. Leider sind die wenigen Videos die es darüber zu finden gibt alle auf englisch und so richtig verstanden hab ich das ganze noch nicht. Ich bin mir sicher du kannst das tausendmal besser erklären!

    Vielen herzlichen Dank für all die Arbeit die du dir mit dieser Website machst!
    Herzliche Grüße,
    Lina

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 27th, 2009 20:08:

    Liebe @Lina,
    gute Idee, ich möchte ja in den nächsten Tagen ein Video bereitstellen, wie man die Grannys auf die gleichen Größen bringt, Fäden vernäht und die Elemente zusammenfügt. Und ein “flat brad joining” ist eine gute Methode, allerdings wirklich krankhaft umständlich erklärt ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. bärbel September 7, 11:00

    Liebe eliZZZa,
    könnte auch zum “Granny-Motiv”-Fan werden, nur ..
    wie eine leidenschaftliche Strickerin kürzlich schrieb :
    Der Tag hat zu wenig Stunden und Frau nicht genug Hände .
    ein wenig schade
    liebe Grüße von Bärbel

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 11th, 2009 06:42:

    Liebe Bärbel,
    wem sagst Du das *seufz *…

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Veronica September 7, 08:40

    Guten Morgen Elizzza,
    ich fühl mich geschmeichelt…
    ich kann Dir gar nicht oft genug danken für die Mühe die Du dir
    machst und für die Liebe, die Du in die die Videos und diese Seite steckst.
    Dieser Liebe sei Dank, dass ich jetzt sogar mit meiner Schwiegermutter
    über das Socken stricken fachsimpeln kann.
    Im Moment stricke und häkel ich viel “im Kopf”.
    Aber ich denke das ich dass dann auch praktisch schaffe.
    Vielen Lieben dank….

    …eine frage hätte ich aber noch Wolltechnisch,
    ich stricke im Moment einen Schal für meine Tochter, der im ganzen sehr steif ist.
    Gibt sich dass nach dem waschen oder hast Du vielleicht einen Tip
    das der Schal weicher wird?

    Zum anderen, nach was sucht man sich
    “den Wollladen seines Vertrauens aus”?
    Da ich mich mit Wolle und Materialien noch nicht auskenne, muß ich ja die Wolle anfassen und fühlen können bzw. mich beraten lassen.

    Liebe Grüße

    Veronica
    …heute bestimmt größter Fan :-)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 11th, 2009 06:37:

    Liebe Veronica,
    hat Spaß gemacht ;) Deine Frage zum “steifen” Schal – das kommt natürlich auf das Material an. Es gibt tatsächlich Garne, die nach dem Waschen weicher werden. Vielleicht kannst Du mir das Garn nennen und evt. sogar ein Foto schicken, dann kann ich Dir vielleicht mehr dazu sagen.
    Mit dem Wollladen, das kannst Du nur ausprobieren – geh in einen Laden und sieh, ob Du nett und kompetent beraten wirst. Für mich spielt auch die große Auswahl eine Rolle. Allerdings kaufe ich fast ausschließlich online – wenn Du aber Tipps bezüglich bestimmter Garne benötigst, da kenne ich mich ganz gut aus…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,