Adventskalender * nadelspiel nadelspiel Adventskalender * 1. Dezember * Barocker Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 2. Dezember * Gotischer Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 3. Dezember * Gestrickte Armstulpen nadelspiel Adventskalender * 4. Dezember * Häkelmuster Sternchenbögen nadelspiel Adventskalender * 5. Dezember * Gestrickter Stern aus Hexenecken nadelspiel Adventskalender * 6. Dezember * Gehäkelter Loop harmonica nadelspiel Adventskalender * 7. Dezember * Mustersocken Kikeriki nadelspiel Adventskalender * 8. Dezember * Häkelstern Lisa title= nadelspiel Adventskalender * 9. Dezember * Strickmuster Lace-Rippchen nadelspiel Adventskalender * 10. Dezember * Granny Stern häkeln nadelspiel Adventskalender * 11. Dezember * Strickmuster Schuppennetz nadelspiel Adventskalender * 12. Dezember * Granny Square Sunburst für Kinderkleidchen nadelspiel Adventskalender * 13. Dezember * Häkelmuster Blütenbögen nadelspiel Adventskalender * 14. Dezember * November Socken Tannenbäumchen nadelspiel Adventskalender * 15. Dezember * Häkeln * Granny Herz nadelspiel Adventskalender * 16. Dezember * Häkeln Hexagon Sunshine nadelspiel Adventskalender * 17. Dezember * Stricken Loop Harmonica nadelspiel Adventskalender * 18. Dezember * Häkelstern Simplicissimus nadelspiel Adventskalender * 19. Dezember * Stricken * Flechtmuster reversi nadelspiel Adventskalender * 20. Dezember * Häkeln Blütenstern nadelspiel Adventskalender * 21. Dezember * Wintersöckchen Schneeflöckchen

Irische Rose mit Blättern * Häkelmotiv

34
Irish Roses gehäkelt

Irish Roses gehäkelt

Irische Blüten bzw. Rosen gibt es wohl zu tausenden, hier eine Variante, wo ich die Rose mit einem “Ananasmuster” für die Blätter kombiniert habe. Außerdem habe ich das Motiv in einer 6-seitigen Variante gehäkelt, so dass es sich einfacher zu Häkelmodellen zusammenfügen lässt.

Ich bin grade dabei, diese Irischen Rosen in Mohair zu , um daraus vielleicht eine Art Umhang anzufertigen…

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Share.

34 Kommentare

  1. Pingback: TOLLE Dekoration für die Konfirmation ganz einfach selbermachen

  2. Hallo Elizza,

    einmal eine ganz basale Frage bevor ich dieses wunderschoene projekt angehe. welche fadenstaerke eignet sich denn fuer die irischen rosen?
    ganz liebe gruesse
    sonjazoe

    [Antwort]

  3. Hallo Elizzza,

    Ich habe die Anleitung gesehen und es gleich ausprobiert, einfach wunderschön Danke vielmal, durch deine Viedeos bin ich echt Häkel und Strick süchtig geworden :-)

    Liebe Grüsse

    [Antwort]

  4. wollknoten on

    hallo Elizzza,
    ja genau das ist ja das Schöne am Häkeln.Man kann zwischendurch immer mal was Kleines (eine Blüte) häkeln und später ansetzen, einsetzen oder so.
    Man kann das auch unterwegs machen, bei Wartezeiten beim Doktor, oder beim Kaffeekränzchen. Wenn halt am Socken grade die Ferse dran ist,wo man so aufpassen und zählen muss und man nicht abgelenkt werden darf. Das muss man dann zu Hause in Ruhe machen. Ich jedenfalls.
    Du hast einfach supergute Ideen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    [Antwort]

  5. Nochmal:

    Nun habe ich 2 Fragen: Kann man diese Rose auch noch vergrößern, indem man alles mit 9/11/13 weitermacht? Ich bin auf Deiner Seite rauf- und runtergegangen und suchte einen Sommerschal nur aus solchen Blüten, gehäkelt am Stück, hast Du da eine Idee?

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 7th, 2010 01:24:

    Liebe @Kersti,
    ja, Du kannst die Rose natürlich beliebig vergrößern. Die Blüten am Stück geht nicht ganz so, aber Du kannst sie jeweils an den Ecken zusammenhäkeln bzw. später zusammennähen. Das funktioniert perfekt.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  6. Hallo Elizza
    habe heute meine erste Irishe Rose gehäkelt aus ganz feinen Filethäkelgern in weiss, sieht einfach toll aus, so richtig schick und edel und so schwer ist sie wirklich nicht

    [Antwort]

    marie.marie Antwort vom Februar 24th, 2010 07:18:

    hallo sonnenscheinchen,

    möchtest du deine irische rose vielleicht im nadelspiel-club http://www.club.nadelspiel.com herzeigen? ich glaube, nicht nur mich würde es interessieren, wie sie aussieht. ich habe auch einmal röschen mit diesem dünnen garn gehäkelt und zu einem ring verarbeitet. ich war eine zeitlang ganz versessen drauf, diese filigranen blümchen zu machen. mittlerweile mögen meine augen das nicht mehr ganz so gern.

    liebe grüße
    marie.marie

    [Antwort]

    summerspue Antwort vom Februar 11th, 2011 20:21:

    Liebe marie.marie

    ich habe mir gestern die irish roses von elizzza angeschaut,
    bin dann auf die Kommentare gestoßen, und habe gelesen, dass du röschen ringe gehäkelt hast. Ich suche nach einer Anleitung dieser Ringe, hast du eine für mich?
    Gibt es auch ein Foto, und welches Garn hast du dafür verwendet, und welche Häkelnadel (Stärke).
    Fragen über Fragen…. ;-) ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    liebe Grüße
    summerspue

    [Antwort]

  7. Nun bin ich zu Hause und habe erst das Kochen für mich entdeckt und anschließend wieder das Stricken, 2 Schals sind fertig, der 3. ist für meine Tochter, dabei bin ich auf die Suche nach Häkelblümchen gegangen und habe nach Deiner fantastischen Anleitung 3 kleine und 2 irische Rosen (ohne Blätter) gehäkelt, die sind in anderen Blautönen als der Schal, meine Tochter liebt Blumen. Nun habe ich 2 Fragen: Kann man diese Rose auch noch vergrößern, indem man alles mit 9/11/13 weitermacht? Ich bin auf Deiner Seite rauf- und runtergegangen und suchte einen Sommerschal nur aus solchen Blüten, gehäkelt am Stück, hast Du da eine Idee?

    Ich finde Deine Seite einfach nur super, weil die Häkelanweisungen mit den Buchstaben mir zu blöde blöde, Deine Videos sind einfach Spitze, und alles klappte auf Anhieb, dabei bin ich der absolute Häkelanfänger, der es in der Schulzeit nur auf ganz normale Topflappen gebracht hatte.

    [Antwort]

  8. Liebe eliZZZA,
    tausend Dank für dein superanschauliches Video. Damit habe sogar ich eine Irische Rose mitsamt Blütenblättern hinbekommen. Ich bin sooo begeistert. Du hast meine Häkelleidenschaft wieder erweckt, mit deinen tollen Anregungen und anschaulichen Anleitungen. Du hast dir wirklich einen Häkelorden verdient!
    Ich hoffe, es ist okay, dass ich meine Häkelblumen auf meinem Blog (http://hellyssternschnuppen.blogspot.com)veröffentlicht habe mit einem Hinweis auf deine Anleitung!?!
    Liebe Grüße,
    Ute.

    [Antwort]

  9. Hallo Elizzza

    diese Rosen sind wirklich traumhaft romantisch, vorallem in weiss.
    Ich glaube die werde ich morgen mal versuchen.

    Deine Anleitungen sind wirklich klasse, so ausführlich und gut nachvollziehbar. Ich schau mir gern Videos an, und arbeite dann immer so, dass ich genau dass mache was du auch machst, in dem ich das Video anhalte und vor- der zurückspule bis ich es auch so habe wie du im Video

    Toll, Danke

    rita

    [Antwort]

  10. Hallo Elizzza,

    die ist ja traumhaft schön, würde ich gerne häkeln um es auf ein geschenk mit rauf zu setzen.

    Jedoch habe ich da eine Frage, denn auf dem Video ist es schlecht zu erkennen.

    Wenn du immer Luftmaschenbögen machst, egal hier bei 3, bei 5 oder 7, da rauf sollen ja die Stäbchen folgen und da es soooo viele Stäbchen sind, frage ich mich immer, wo sollen sie denn alle in den Bogen hinein???

    Denn es ist nicht zu erkennen ob ein zwei Stäbchen in einer Masche soll.

    Ich danke dir nochmals, wenn du mir das verraten würdest.

    LG Stephanie

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 2nd, 2010 08:14:

    Liebe @Stephanie,
    die Luftmaschen (3, 5, 7) ergeben kleine Luftmaschenbögen und in jeden dieser Bögen wird ein “Blütenblatt” gehäkelt. Ein Blütenblatt besteht jeweils aus 1 halben Stäbchen, 1 ganzen Stäbchen, 3, 5 oder 7 Doppelstäbchen. Tatsächlich all diese Stäbchen in jeweils einen Bogen… Dabei stichst Du gar nicht in eine Luftmasche ein, sondern Du häkelst nur in den Bogen selbst.

    Einigermaßen verständlich?
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  11. This is a beautiful pattern Elizza, much nicer than the other Irish roses I’ve seen on the web. Would you have an English translation of the pattern please, I’d love to try making them.
    Danke! Grosvenor

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 31st, 2009 03:30:

    Dear @Grosvenor,
    I apologize for my delayed reply! I am planning on creating written tutorials for several patterns (including this Irish Rose) during January. Additionally I am working on the English version of this site, which will include video tutorials in English…

    So I kindly ask you for a little more patience.

    Yours sincerely,
    eliZZZa

    [Antwort]

  12. Liebe Elizzza,
    ich danke dir! :-) Ich frag mal nach, ansonsten wühl ich das Inet durch.
    Haben wirklich hübsche Garne, werd ich mir mal genauer anschauen. ;-)
    Die Wolle sieht so toll aus.. ich habe mich verliebt.

    Liebe Grüße
    Tine

    [Antwort]

  13. Liebe Elizzza,
    diese weiße Wolle bei den beiden oberen in der Mitte, welche ist das? Die sieht so traumhaft schön aus, ich will die auch! ;-)
    Alles Liebe
    Tine

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 3rd, 2009 15:38:

    Liebe Tine,
    das Garn heisst “Tucano” und ist von Lanartus: 52% Kid Mohair, 12% Wolle, 14% Nylon, 22% Polyester. Wirklich traumhaft! Die gab es mal bei Wollland im Abverkauf. Musst fragen, vielleicht gibz noch was davon, ist aber sicher schon 2 Jahre her…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 3rd, 2009 15:41:

    P.S. Lanartus hat das Garn auch für 2009 als Abverkaufsposten auf ihrer Website.
    Interessant, haben auch sonst sehr schöne Garne!

    [Antwort]

  14. Hallo,
    habe soeben mein erstes Röschen mit aktuell einem Blatt fertig! Toll! Ich bin begeistert – und sooo einfach – dank Deiner Anleitung, eliZZZa! Meine Töchter geistern hier auch dauernd rum, weil es ihnen so gut gefällt!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom August 22nd, 2009 02:03:

    Hallo PMEG,
    toll, die sehen doch wirklich romantisch aus! Mal sehen, ob ich meinen Schulterwärmer mir irischen Rosen irgendwann mal fertig kriege ;)

    [Antwort]

  15. Die Rosen sind genau das, was mir für meinen gehäkelten Kissenbezug noch gefehlt hat! :)

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 25th, 2009 00:53:

    Liebe Lena,
    vielleicht kannst Du uns ja ein Bild von Deinem Kissenbezug zukommen lassen!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  16. Luyasa

    Ich hab jetzt ein paar davon fertig, in weiß. Sie sehen sooo schön aus. Vielleicht schaffe ich auch ein Schulterdingens? :D Mal sehen. Was macht Deins? Gibts Fortschritte zu vermelden?

    Liebe Grüße,
    Luyasa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 24th, 2009 23:58:

    Liebe Luyasa,
    oje, mein Schulterdings ruht derzeit ;) Eigentlich habe ich zwei in Arbeit… Bin grad dran, aus den Strick-Eckerln neue Babymützchen zu basteln. Die werden süß! Demnächst also in diesem Kino ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  17. Luyasa

    Wooow, die sind ja ein Traum! Wieder eine Sache mehr auf meiner To-do-Liste. :)
    Dank Dir habe ich keinen Abend mehr Langeweile. Hihi

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 30th, 2009 15:38:

    Sind wirklich traumhaft schön, fand etwas Ähnliches aber 5-eckig. Da hättest mich Geometrie-Doppel-Null sehen müssen, wie ich mühsamst versuchte, auszutüfteln, wie man 5 seitige Dinger “auf die Reihe” kriegt. Deshalb habe ich dann die 6-seitige Variante mit Blättern ausgeheckt ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  18. Pfauenfrau on

    Liebe Elizzza,
    die sind ja spitze! Werd ich gleich mal nachhäkeln.
    Danke für dieses wundervolle Motiv! :-)
    Liebe Grüße
    Pfauenfrau/Tine

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juni 30th, 2009 15:36:

    Mal sehen, ob ich in der Mohair-Variante irgendein Schulterdings ;) schaffe… Kann man ja immer wieder mal zwischendurch ein Teil häkeln…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

Leave A Reply

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed