Häkelbolero “Andrea” * Anleitung

eliZZZa
By eliZZZa Juni 16, 2009 03:47

Häkelbolero “Andrea” * Anleitung

Häkelbolero "Andrea"

"Andrea"

Zum Video nun auch die schriftliche Anleitung (endlich ;):

Material: Linarte von Lana Grossa, Häkelnadel Nr. 4

Maschenprobe: 2 Musterrapporte (=32 M) und 10 Reihen ergeben ca. 12 x 10 cm

Größen: 34-36/38-40

Fächermuster s. Video

Ein Musterrapport ist 16 Maschen breit. Das Muster wiederholt sich nach 7 Reihen.
Eine Reihe beginnt mit einem Teilstück des Musters über 12 feste Maschen und endet mit einem Teilstück des Musters über 5 feste Maschen (s. Video).

Vorderteile und Rückenteil werden bis zu den Armausschnitten in einem Stück gehäkelt.

Anschlag: 177/209 Luftmaschen, darüber 4 Reihen feste Maschen.

Zwischen den Randmaschen (12 und 5 Maschen) häkelst Du 12/14 Musterrapporte. Nachdem Du das Muster 4x gehäkelt hast (insgesamt 28 Reihen) teilst Du die Arbeit und häkelst die beiden Vorderteile und den Rückenteil jeweils separat weiter und zwar die Vorderteile über je 3/3,5 und den Rückenteil über 6/7 Rapporte.

Halsausschnitt Vorderteil:
Auch der Vorderteil wird 4 Muster hoch gehäkelt (28 Reihen). In der gewünschten Höhe häkelst Du auf einer Seite einen Rapport weniger und wendest nach dem vorletzten Rapport.  Die weiteren Reihen gerade hoch . Den Halsausschnitt am zweiten Vorderteil gegengleich anbringen.

Halsausschnitt Rückenteil:
Nach 3 Muster in der Höhe (21 Reihen) häkelst Du nur mehr die seitlichen 2/2,5 Musterrapporte weiter und lässt die mittleren 2 Musterrapporte frei.

Ärmel:
64/81 Luftmaschen anschlagen, 4 Reihen feste Maschen.
Zwischen den Randmaschen häkelst Du 3/4 Rapporte. Häkle gerade hoch bis zur gewünschten Ärmelhöhe.

Ausarbeitung:
Nähe die Vorderteile an den Schulten mit dem Rückenteil zusammen.
Schließe die Ärmel und nähe sie an die Schultern.
Häkle über die Vorderkanten der Vorderteile und den Halsausschnitt 2 Reihen feste Maschen und danach über alle Kanten eine Picotreihe:
*1 feste Masche, (3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 1. Luftmasche des Luftmaschenbogens), 1 feste Masche in die übernächste Masche der Vorreihe* wiederholen.

Und fertig ist! Ich freue mich auf Eure Fotos ;)

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
eliZZZa
By eliZZZa Juni 16, 2009 03:47
Write a comment

34 Comments

  1. Monika Imberger Juni 22, 23:49

    Hallo Lila,
    habs in der Zwischenzeit ausprobiert, funktioniert nicht, habe es dann mit Rehe 2 und 3 ausprobiert, sah besser aus, stimmt aber auch noch nicht ganz, werde mir wohl oder übel ein anderes Muster für meinen nächsten Häkelbolero suchen müssen :-(, danke dir nochmals.
    Liebe Grüße, Monika

    [Antwort]

    Reply to this comment
  2. Monika Imberger Juni 22, 17:20

    Liebe Lila,
    danke für deine schnelle Antwort, werde ich gleich mal ausprobieren – DANKE!!!

    [Antwort]

    Reply to this comment
  3. Monika Imberger Juni 22, 12:42

    Hallo,
    auch mir hat es dieser Häkelbolero sehr angetan, habe mir das Video mehrmals angeschaut und auch die Anleitung gelesen, komme leider trotzdem noch nicht klar, im Video werden nur Reihen 1-5 erklärt, es heißt aber in den Erklärungen hier, daß Reihe 2 – 7 wiederholt werden müssen. Leider kann ich mir nicht zusammenreimen, wie Reihe 6 und 7 aussehen. Ist schon jemand hinter das Geheimnis gekommen und könnte mir helfen?
    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße, Monika

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juni 22nd, 2013 16:06:

    Liebe @Monika Imberger,

    Reihe 6 und 7 sind gleich wie Reihe 3 und 4.

    LG Lila

    [Antwort]

    Reply to this comment
  4. Ninnisworld2901 Dezember 14, 16:15

    Liebe eliZZZa,
    wie Du weißt bin ich NEU und NEU dem Häkeln. Den Bolero finde ich Klasse und im nächsten Leben passe ich bestimmt auch in eine 36/38 für den Moment brauche ich aber eine 42/44 weil ich an den Schultern recht breit gebaut bin. Meine Frage(n) wären deshalb:
    1.) wie viele Maschen bei dieser Konfektionsgröße
    2.) Mehrfach wurde gefragt wie Reihen 6 und 7 dann aussehen sollen, weil die Anschauung nur bis Reihe 5 nachverfolgbar ist. Ich habe zwar geschaut aber nirgendwo eine Antwort die für alle lesbar wäre gefunden, vielleicht könntest Du mir “Ahnungsloser Neuhäkelistin” vielleicht verständlich antworten.
    Ich bedanke mich im Voraus mit besten Wünschen für tolle Feiertage und ein gutes Neues Jahr

    [Antwort]

    Reply to this comment
  5. Anna Oktober 11, 19:33

    Hi Elizzza,
    kannst du mir viell. sagen wieviel Gramm, Meter oder Knäule Wolle du verarbeitet hast?

    [Antwort]

    Reply to this comment
  6. annibanni Juli 28, 21:30

    halli hallo,
    ich habe auch den eindruck, dass die videoanleitung nicht ganz komplett ist: die reihen 6 und 7 sind wieder gitterreihen, nur wie fangen diese an und wie hören sie auf?
    die frage tauchte hier schon öfters mal auf, bisher habe ich aber nirgends eine hilfreiche antwort, oder die schriftliche anleitung gefunden. würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte! :)

    [Antwort]

    Reply to this comment
  7. Jule55 Juni 24, 14:46

    Hallo,

    ich möchte den Bolero “Andrea” nacharbeiten. In der Anleitung steht, dass das Muster sich nach 7 Reihen wiederholt (so wurde es auch einer Userin geantwortet). Im Video werden aber nur 5 Musterreihen gezeigt. Wie sieht die 6. und 7. Reihe aus? Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand bald antworten könnte. Vielen Dank.

    Herzliche Grüße
    Jule

    [Antwort]

    Reply to this comment
  8. Jutta Vuidar Juni 24, 12:00

    Hallo,

    ich möchte gerne den Bolero “Andrea” nacharbeiten. In der Anleitung wird angegeben, dass sich das Muster nach 7 Reihen wiederholt. Auch in einer Antwort an eine Userin heißt es “Reihe 2-7 wiederholen”. In dem Video werden aber nur 5 Musterreihen gezeigt. Wie sieht denn die 6. und 7. Reihe aus?

    Herzliche Grüße
    Jutta Vuidar

    [Antwort]

    Reply to this comment
  9. Ina Mai 20, 12:27

    Hallo
    ich brauche 160 maschen.

    Magst du mir sagen wie ich das nachher mit vorder-/ rückteil mache? würde jetzt erstmal 4 x das Muster häkeln.

    [Antwort]

    Reply to this comment
  10. Katja Mai 26, 11:33

    Hallo Ihr Lieben,

    erst einmal: Es ist so schön, dass es Euch gibt!!!

    Als Totalversagerin im Handarbeitsunterricht hätte ich niemals gedacht, dass ich in meinem Leben nochmal so etwas wie Häkel- oder Stricknadeln anfasse. Allein die Not, einen hochwertigen, bezahlbaren und nicht-kratzenden Schal mein Eigen zu nennen hat mich auf Eure wunderbare Seite geweht! Still habe ich mich durch die vielen, guten erklärten youTube Videos gekämpft, so lange, bis ich es ENDLICH verstanden habe. Und mit großen Augen und Begeisterung habe ich mir viele Ideen und Inspiration aus Euren abgebildeten Kunstwerken gemopst! Neben einigen sehr schönen Tüchern und Schals habe ich nebenbei auch noch ein wunderbar kreatives und meditatives Hobby gefunden, dass einen perfekten Ausgleich zu meinem oft hektischen Kopf-Job schafft (Huhu eliZZZa, Gruß aus Deiner alten IT-Welt :-).

    Dieses tolle Bolero habe ich schon einmal vor 2 Monaten in einem dickeren Baumwollgarn gehäkelt. Durch die größere Stärke passte die Maschenprobe natürlich nicht und ich habe ich mir die Maschenanzahl selber ausgerechnet.
    Nun habe ich eine superedle, selbst gefärbte Seide geschenkt bekommen, mit der die Maschenprobe ungefähr hinkam, also habe ich ohne zu rechnen mit der Maschenanzahl für Größe 34/36 angefangen, das Muster geht auch genau auf. Nur habe ich schon ein ganzes Stück gehäkelt und nun beim zählen festgestellt, dass ich statt 12 nur 11 Musterrapport habe! Wenn ich nun die aufgenommme Maschenanzahl (176) durch 16 teile komme ich ja auch tatsächlich nur 11 und bei Grösse 38-40 auf 13 statt auf 14. Habe ich jetzt irgendwas falsch verstanden, oder habt ihr Euch verrechnet?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Bis dahin häkele ich erst mal weiter, bis zu den Armausschnitten dauert es ja noch etwas :-)!

    Herzliche Grüße
    Katja

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Mai 29th, 2011 03:28:

    Liebe @Katja,

    naja, ich stecke ja noch mitten drin in “meiner alten IT-Welt” >;o)) Und zwar genauso leidenschaftlich gerne wie in meinem 3. oder 4. Leben als Häkeloma >;o)

    Das freut mich sehr, dass ich Dich zu einem kreativen Ausgleich verführen konnte!

    Zu Deiner Frage muss ich Dich ein bisschen vertrösten, ich komm im Augenblick nicht dazu, das nochmals durchzurechnen. Kommt aber auf meine Fragenliste!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Katja Antwort vom Mai 30th, 2011 09:44:

    Liebe eliZZZa,

    herzlichen Dank für deine Antwort zu so nachtschlafender Zeit! Wenn ich mir die Uhrzeit ansehe, möchte ich lieber nicht wissen, wie viele Stunden Dein Arbeitstag hat…puh!

    Mit der Antwort eilt es bei mir auch nicht mehr so sehr, denn ein Rapport weniger könnte vielleicht zu klein sein und einer mehr ist mir mit Sicherheit zu groß. Wenn ich beim teilen der Vorder- und Rückseite angekommen bin, messe ich einfach nochmal aus und gucke dann, in welchem Verhältnis ich die Rapporte teile.

    Liebste Grüsse
    Katja

    [Antwort]

    Reply to this comment
  11. Pink Lissy April 28, 18:28

    Hallo all ihr fleißigen Handarbeiterinnen,

    ich habe vor kurzem nach langen Jahren mal wieder angefangen, leichte Sachen zu handarbeiten. Ich war noch nie ein Crack bei diesen Dingen, nichtsdestotrotz habe ich immer mal wieder Anfälle der Handarbeitssucht.

    Der Einfachheit halber habe ich mit Topflappen angefangen, da sowieso neue gebraucht wurden.

    Nun hat mir meine Tochter eine Packung Filethäkelgarn mit der Anleitung für ein süßes Bolero gebracht, damit ich es für sie häkle.

    Allerdings muss ich nun feststellen, dass ich mit der Anleitung so gut wie gar nicht klar komme.

    So möchte ich mich an euch um Hilfe wenden, um das Projekt vielleicht trotz all meiner Defizite bezüglich der Handarbeitskunst, erfolgreich zu meisten.

    Die Anleitung ist ellenlang und ich habe zurzeit keine Möglichkeit sie einzuscannen. (Von der Miniaturausgabe von Häkelschrift ganz zu schweigen.)
    Da stellt sich mir die Frage, ob ich eine so lange Anleitung hier herein schreiben dürfte, oder ob die Möglichkeit besteht, sie als ein Dokument hierher zu verlinken.

    Ich wäre sehr froh, wenn ihr mir hier weiterhelfen könntet.

    Lieben Dank im Voraus (auch für die tolle Anleitung für den (Gr)Avatar, den ich hier zum ersten Mal zum Einsatz bringe)

    Herzliche Grüße – Pink Lissy

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 28th, 2011 18:38:

    Liebe @Pink Lissy,

    wenn Du die Antwort wirklich abtippen möchtest, dann kannst Du sie mir per Mail an eliZZZa @ nadelspiel.com (Leerzeichen weglassen) senden.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Pink Lissy Antwort vom April 28th, 2011 22:06:

    @eliZZZa,

    Vielen Dank liebe eliZZZa,

    eine releativ große eMail ist auf dem Weg zu dir.

    Bin sehr gespannt auf deine Meinung.

    Liebe Grüße aus Calw, Susanne

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 29th, 2011 13:19:

    Liebe @Pink Lissy,

    also eines kann ich schon auf den ersten Blick feststellen: Man hat hier offenbar eine englische Anleitung hergenommen und miserabel übersetzt. Das ist gleich ganz deutlich bei “Fantasiemasche”, meint nämlich Fantasiemuster, im englischen schreibt man “stitch”, was wörtlich übersetzt “Masche” heißt, tatsächlich in dem Zusammenhang aber “Muster” bedeutet. Und der “Hinterteil” hat mich besonders amüsiert >;o))

    Ich würde mit der schriftlichen Anleitung auch ÜBERHAUPT nicht zurechtkommen. Aber Gott-sei-Dank sind ja Häkelschriften international und helfen hier weiter.

    Das Jäckchen ist aber wirklich süß und ich glaube nicht, dass ich gegen irgendwas verstosse, wenn ich dazu eine verständliche Anleitung schreibe…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Pink Lissy Antwort vom April 30th, 2011 07:56:

    Liebe @eliZZZa,

    herzlichen Dank, dass du dich meines Problems annehmen willst.

    Jetzt habe ich wieder Hoffnung, dass ich mit deiner Hilfe das Projekt doch früher oder später erfolgreich bewältigen werde.

    Liebe Grüße, Susanne

    [Antwort]

    Reply to this comment
  12. Brigitte März 30, 08:01

    Noch eine Frage: Wie viel Material wurde gebraucht? Ich möchte das Bolero gerne nacharbeiten, weiss nur nicht wieviel der Materialverbrauch dafür ist.

    Besten Dank und liebe Grüsse

    Brigitte

    [Antwort]

    Reply to this comment
  13. rademacher Februar 22, 16:00

    Ich häkele einen Bolero mit dem Fensterguckermuster. Wie muß ich den V-Ausschnitt häkeln und den Rückenausschnitt? Ich häkel alles an einem Stück, bis zu Achselhöhle. Welches Muster würde auf die Hälfte der Höhe passen, damit ich gleichmäßig den V-Ausschnitt hochziehen kann? Antworte bitte recht bald, da ich schon fast so weit bin, um damit zu beginnen.
    Ganz lieben Dank. Und es ist wirklich super einfach zu häkeln und sieht auch sehr einladend sommerlich aus.
    Walli

    [Antwort]

    Reply to this comment
  14. katja Januar 29, 11:05

    hallo,
    ich finde den Bolero sehr schön, aber komme mit der Videoanleitung nicht so ganz klar. existiert evtl. eine musterzeichnung?
    besten dank im voraus
    katja

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Januar 29th, 2011 11:45:

    Liebe @katja,

    ganz oben auf dieser Seite gibt es zusätzlich zum Video noch die schriftliche Anleitung, eine Musterzeichnung gibt es leider nicht.
    Schreib uns doch, wo genau du nicht klar kommst, bestimmt kann dir dann geholfen werden

    LG Lila

    [Antwort]

    Sadie Antwort vom Juli 30th, 2011 11:31:

    @Lila,
    Hallo Lila,
    aber eine Häckelschrift zum Muster gibt es nicht, oder? Ich habe mich zwar mal vor das Video gesetzt und wollte es abschreiben, aber irgendwie hat das bei mir nicht so ganz geklappt. Ich finde den Bolero auch superschön und würde ihn gerne nacharbeiten.

    LG Sarah

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juli 30th, 2011 12:03:

    Liebe @Sadie,

    nein, leider gibt es zu dem Muster keine Häkelschrift.

    LG Lila

    [Antwort]

    Sadie Antwort vom Juli 30th, 2011 14:45:

    @Lila,
    Hmm, schade. Dann muss ich mir vielleicht doch nochmal das Video anschauen und ne Anleitung mitschreiben ;-)

    Grüßle

    [Antwort]

    Lila Antwort vom Juli 30th, 2011 14:58:

    Liebe @Sadie,

    wenn ich Anleitungen zu den Videos schreibe, dann gehe ich folgendermaßen vor:

    zuerst sehe und höre ich mir das ganze Video ganz genau an, so bekomme ich einen Überblick.
    Beim 2. Durchlauf schreibe ich dann mit. Hier sind Abkürzungen sehr hilfreich. Wenn es zu schnell geht, auf Pause drücken und nochmal ein stück zurück.
    Wenn ich dann für die ganze Anleitung meine Notizen habe, schaue ich mir das Video ein 3. Mal an, den Finger immer an der Pausentaste, so kann ich das Video schnell anhalten, wenn meine Notizen nicht ganz stimmen.

    Mit etwas Übung und Geduld, schaffst Du das auch, da bin ich mir sicher.

    LG Lila

    Sadie Antwort vom Juli 30th, 2011 16:57:

    @Sadie,
    Liebe Lila,

    danke für deine Tipps!
    Ich glaube ich habe es so weit geschafft. Darf ich dir oder/und Elizzza die Anleitung mal mailen, wär bestimmt nicht schlecht, wenn noch jemand drüber schaut ;-)

    LG Sarah

    Lila Antwort vom Juli 30th, 2011 20:51:

    Liebe @Sadie,

    Du kannst mir deine Notizen gerne mailen.
    gemeinsam.handarbeiten@gmx.de

    LG Lila

    Sadie Antwort vom Juli 30th, 2011 22:16:

    @Sadie,
    Ist auf’m Weg zu dir ;-)

    Reply to this comment
  15. Pampolina Juni 15, 17:04

    Hallo eliZZZa,
    möchte den Häckelbolero nacharbeiten komme aber mit dem Muster nicht zurecht. Du sagst das Ganze wiederholen, dann geht das Muster nicht aus. Oder wird nur die Reihe 2-4 wiederholt und versetzt? Was verstehe ich falsch? Häckle mit dünnem Garn, immer wieder auftrennen ist so mühsam.
    Kannst Du mir bald antworten? Danke im voraus
    Pampolina.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 6th, 2010 01:39:

    Liebe @Pampolina,
    am besten, Du probierst das Muster zuerst an einem kleinen Stück aus. Ich hab mir grade das Video dazu nochmals angesehen, da ist vielleicht nicht ganz deutlich erklärt, dass ein Musterrapport von Reihe 2 bis 7 gehäkelt wird. Ich werde zu dem Muster noch eine schriftliche Anleitung nachliefern…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    Reply to this comment
  16. Pampolina Juni 15, 16:45

    Liebe eliZZZa,

    ich möchte Dein Bolero Andrea als Weste nacharbeiten, komme aber mit dem Muster nicht zurecht. Du sagst …und das Ganze wiederholen. Wenn ich ab der 1. R. wiederhole, geht das Muster nicht aus. Vieleicht R. 2 – 4 wiederholen, nur versetzen? Richtig? Häckle mit dünnem Häckelgarn, wird auch sehr schön. Kannst Du bald antworten?

    Herzl. Grüße
    pampolina

    [Antwort]

    Reply to this comment
  17. Sandra März 6, 15:34

    Liebe eliZZZa
    der Bolero sieht echt toll aus.
    Ich habe eine ganz generelle Frage dazu: hast du Erfahrung wieviele Maschen man zunehmen muss um von Größe 36 auf 42 zu kommen?
    Ich habe nämlich schon mehrere Anleitungen gefunden, die aber alle nicht meiner Größe entsprachen. Gibt es vielleicht sowas wie einen allgemeinen Umrechnungsfaktor?

    Danke im Voraus für deine Antwort

    LG
    Sandra

    [Antwort]

    Reply to this comment
  18. Nadine Fischer Februar 25, 08:25

    Liebe eliZZZa,

    ich dreh noch durch:-)
    Ich habe mir eine Zeitschrift gekauft wo ein unwefender Bolero drin ist,denn ich um jeden Preis haben will, doch leider hat die Anleitung zu viele Fachbegriffe und ich versteh nur Bahnhof.
    Nun meine Frage,da ich etwas immer nur verstehe wenn ich es sehe,wollte ich wissen ob es möglich wäre wenn ich Dir die Anleitung schicke und du es hier über Video nachhäckelst und ich es mir ansehen kann?
    Du wärst mir eine riesen Hilfe und ich wäre dir überaus Dankbar!!!!
    Bitte um Rückantwort auf meine e-mail.

    Danke

    Mit freundlichen Grüßen Tilla

    [Antwort]

    Reply to this comment
View comments

Write a comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Suchen

Suchbegriffe

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,