Möbiuskragen mit Pomponwolle

| 2. März 2009 | 19 Kommentare

Diesmal mit “richtiger” , nämlich Spirit Colori von Gruendle. Wie Du den Pomponkragen mit Möbiusdreh strickst, lernst Du mit diesem Video…

Suchbegriffe: , , ,

Mehr Beiträge in der Kategorie: : Stricken für Frauen, Strickvideos

Kommentare (19)

Trackback URL | Kommentare fü diesen Beitrag abonnieren

  1. conny49 sagt:

    habe eine frage kann man damit auch einen Möbiusschal machen und wieviel maschen bräuchte ich dann

    [Antwort]

  2. yvo sagt:

    Hallo eliZZZa!

    Verrätst du mir, was das für ein Nadelspiel ist? – Ist das Aluminium oder Metall?

    Danke schonmal! :o)

    LG, yvo

    [Antwort]

  3. tuchy sagt:

    Hallo eliZZZa!

    Ein großes Kompliment und Dankeschön vorweg: du bist besser als jedes Buch!
    Ich habe bisher für meine Tochter einen langen Schal mit Perlmuster gestrickt.
    Daher bin ich blutiger Anfänger. Jetzt habe ich helle Pomponwolle erstanden und glatt rechts ist das Gestrickte schön fest, nur leider gefällt mir der wirre und lockere Maschenanschlag gar nicht, dieser hebt sich zu stark von den schon gestrickten, ebenmäßig liegenden Pomponteilen ab. In einem Fachgeschäft hat man mir zu einem gehäkelten Maschenanschlag geraten und die Verkäuferin hat es auch anhand eines gestrickten Schals gezeigt.

    Im Internet finde ich gerade gar nichts dazu und frage mich, ob es dafür einen treffenderen oder anderen Ausdruck gibt oder ob du (was natürlich die Königslösung wäre) schon ein Video aufgenommen hast, indem diese Art des Maschenanschlags vorkommt?!

    Liebe Grüße,
    tuchy

    [Antwort]

    Lila Antwort vom September 16th, 2011 21:10:

    Liebe @tuchy,

    bei gehäkeltem Maschenanschlag vermute ich, dass anstatt des normalen Maschenanschlags eine Luftmaschenkette gehäkelt wird – für jede Masche 1 Luftmasche. In der ersten Reihe wird dann aus jeder Luftmasche 1 Masche heraus gestrickt, dazu stichst Du mit der linken Nadel in die Luftmasche ein und strickst sie dann mit der rechten Nadel ab.

    LG Lila

    [Antwort]

  4. Marion sagt:

    Hallo Elizzza,

    danke für Deine tolle Seite….habe schon viel von Dir gelernt.
    Erst letzte Woche hbe ich die Baskenmütze aus Pomponwolle gestrickt.
    Sieht etwas anders aus als bei Dir, aber auch sehr schön.
    Nun habe ich mir den Möbiusschal angeschaut.Vielleicht habe ich es überhört, aber ich wollte Dich fragen, wie lange man den strickt?
    Sprich, wieviel Reihen, bzw halt wie lang er ungefähr sein muß.
    Damit er nicht von der Schulter rutscht.
    Du hast da doch bestimmt Erfahrungswerte.

    Erstmal vielen Dank und viele liebe Grüße an alle Strickerinnen aus dem Rheinland bei Bonn,
    Gruß Marion.

    [Antwort]

  5. Svenja sagt:

    Hallo,

    danke für das tolle Video!
    Ich wollte mir gleich die tolle Wolle bestellen, aber die gibts ja nur in 50g Knäulen. Wie verbinde ich denn die Enden der beiden Knäule zum weitermachen? Mache ich dann einfach einen gewöhnlichen Knoten darein?

    Danke und Grüsse
    Svenja

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 7th, 2010 00:44:

    Liebe @Svenja,
    das ist ganz einfach: Wenn 1 Knäuel zu Ende geht, strickst Du einfach mit dem Faden des neuen Knäuels weiter und lässt bei beiden ca. 40 cm Faden “hängen”. Wenn Du mit der Strickarbeit fertig bist, vernähst Du die Fäden, wie Du in diesem Video sehen kannst:
    http://www.nadelspiel.com/2009/12/19/video-strickkurs-16-faden-vernahen/

    Probier’s einfach, es kann gar nix schiefgehen!
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  6. katrin sagt:

    Hallo eliZZZa!

    Ich finde die Kragen super!
    Habe mir dafür die Wolle Pompös Fancy gekauft (von Junghans mit Fransen).

    Nun habe ich wie Du 20 Maschen angeschlagen und das Knäuel (200g) ist schon verbraucht, obwohl erst knapp die Hälfte der Länge gestrickt ist :-/

    Was mache ich falsch?

    Viele Grüße
    katrin

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 27th, 2010 15:43:

    Liebe @katrin,
    Du machst gar nix falsch, die “Lauflänge” der Pompös Fancy ist nicht allzu lange, also wirst Du wohl noch ein 2. Knäuel benötigen…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  7. Mary53h sagt:

    Guten Morgen eliZZZa,
    ich habs geschafft und das superfix ! Mich hat ein Knäuel Pompomwolle ,200 g ,direkt angesprungen ;-) und ich hab für Enkelmädchen daraus einen Möbiusschal gestrickt . Das geht ja so einfach nach Deinem Video !! Also bekommt sie zu Weihnachten einen wunderschönen Kuschelschal !
    Ich hab da von dem Knäuel noch einen Rest von ca.90 Gramm übrig .Meinst Du, der könnte für eine Mütze nach Deiner Anleitung reichen oder doch nicht ?
    Wenn ich noch rausbekomme,wie man hier Bilder einstellen kann , zeige ich gerne das Bild vom Schal . ;-)

    Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest !

    Mary53h

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 8th, 2010 22:45:

    Liebe @Mary53h,
    toll! Pomponteile sind bei Girlies besonders heiß begehrt ;) Naja, mit 90 Gramm wirst Du sicher keine Mütze hinkriegen, denn die Lauflänge von Pompongarn ist sehr gering. Aber trau Dich doch, das Pompongarn mit einem glatten, einfarbigen Garn zu kombinieren, das wird Dir sicher gelingen und sehr gut aussehen!

    Mary, hast Du dich schon im Club angemeldet? Denn dort kannst Du nun einfach Deine Bilder ausstellen!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    mary53h Antwort vom Januar 9th, 2010 10:21:

    @eliZZZa,
    Hallo elizzza,
    ihr Kommentar war *Oma, der Schal ist verkehrt , hast Du falsch gestrickt !* *;-)*. Aber mittlerweile ist der doch ganz praktisch so ,wie er ist! *;-)*
    Aber für eine Mütze hat der Rest wirklich nicht gereicht . Macht nix, ihre eine Puppe hat jetzt ´ne Mütze und braucht nicht frieren!*;-)*
    Ich werd mich die Tage mal um den Club kümmern ! Da hab ich gerade so viele zauberhafte Bilder gesehen !!
    Und ich stelle wieder mal fest , das *stricken* nicht nur was für Ommas ist!! *;-)))*

    Liebe Grüße von Mary53h

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 9th, 2010 14:55:

    Liebe @mary53h,
    jetzt hab ich lachen müssen! Puppenmütze muss ja auch…
    Die Girlies fliegen total auf Gestricktes und wenn sie dann noch eine Omma haben, die solche Künstlerinnen sind… Girliehimmel!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  8. steffi sagt:

    hallo!
    ich bin noch ein blutiger strickanfänger und würde jetzt gerne mit der Pomponwolle stricken. im internet hab ich da einen schal gesehen, der ganz locker gestrickt wurde und der hat mir so gut gefallen, dass ich mir gleich pomponwolle gekauft habe. allerdings weiß ich nicht wie der Maschenanschlag damit funktionieren soll, bzw. wie man da weiterstricken muss. in einer anleitung stand da was von einem Überschlag!????? Das sagt mir leider gar nichts!Brauche daher dringend Hilfe!
    Danke schon einmal im voraus.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom September 11th, 2009 21:28:

    Liebe Steffi,
    bitte sieh Dir das Video “Schal aus Pomponwolle” an. Dort zeige ich auch den Anschlag ganz genau.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  9. Inge sagt:

    Hallo eliZZa,
    ich habe heute durch Zufall Deine Seite entdeckt, echt Spitze.
    Momentan stricke ich aus Pomponwolle eine Babydecke und zwar mit rechten Maschen zwischen den Pompons. Ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach einigen Reihen geht es recht einfach und sehr schnell. Die Decke ist sehr weich und kuschelig, genau richtig für Baby’s. Ausserdem gibt es die Pomponwolle in sehr schönen Pastellfarben.

    Lieben Gruss
    Inge

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Juli 28th, 2009 22:03:

    Liebe Inge,
    bin auch ein großer Fan der Pomponwolle – geht total schnell und ist super kuschelig!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  10. Jutta sagt:

    Hallo elizzza,
    einen Schal von dieser genialen Pompon Wolle habe ich auch schon gestrickt.
    Allerdings habe ich die feste Masche zwischen den Stegen gemacht.
    … sieht gut aus…
    LG Jutta

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom April 21st, 2009 01:29:

    Liebe Jutta,
    wow, Du gibst ja richtig Stoff Wolle! Ja, wenn man die Pomponwolle regelmäßig strickt, sieht es auch ganz toll aus. Wollte ich schon lange ein Video dazu machen, wird aber wohl bis zum Herbst warten müssen.
    Alles Liebe
    eliZZZa

    [Antwort]

Hinterlasse einen Kommentar

Werde Fan von nadelspiel!schliessen
oeffnen