Adventskalender * nadelspiel nadelspiel Adventskalender * 1. Dezember * Barocker Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 2. Dezember * Gotischer Häkelstern nadelspiel Adventskalender * 3. Dezember * Gestrickte Armstulpen nadelspiel Adventskalender * 4. Dezember * Häkelmuster Sternchenbögen nadelspiel Adventskalender * 5. Dezember * Gestrickter Stern aus Hexenecken nadelspiel Adventskalender * 6. Dezember * Gehäkelter Loop harmonica nadelspiel Adventskalender * 7. Dezember * Mustersocken Kikeriki nadelspiel Adventskalender * 8. Dezember * Häkelstern Lisa title= nadelspiel Adventskalender * 9. Dezember * Strickmuster Lace-Rippchen nadelspiel Adventskalender * 10. Dezember * Granny Stern häkeln nadelspiel Adventskalender * 11. Dezember * Strickmuster Schuppennetz nadelspiel Adventskalender * 12. Dezember * Granny Square Sunburst für Kinderkleidchen nadelspiel Adventskalender * 13. Dezember * Häkelmuster Blütenbögen nadelspiel Adventskalender * 14. Dezember * November Socken Tannenbäumchen nadelspiel Adventskalender * 15. Dezember * Häkeln * Granny Herz nadelspiel Adventskalender * 16. Dezember * Häkeln Hexagon Sunshine nadelspiel Adventskalender * 17. Dezember * Stricken Loop Harmonica nadelspiel Adventskalender * 18. Dezember * Häkelstern Simplicissimus

Eira

27

Die Göttin Eir (auch Eira) habe ich zur Patronin der “Head Huggers” ernannt, die ich für Freundinnen nach Farbwunsch in “Freestyle” stricke und häkle.

Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger

Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger

Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger

Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger

Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger Chemo Cap, Chemo Hat, Head Hugger

Teilen : Share on FacebookShare on PinterestShare on GooglePlusShare on TwitterShare on Linkedin
Share.

27 Kommentare

  1. Hej ihr Lieben. Diese Seite ist ja der Hammer!!!
    Hab grad wieder mit Häkeln angefangen..
    Was für ein Garn nehme ich denn am besten für die Käppchen? und wie kriegt ihr die Blumen und das ganze andere tolle “Zeug” auf die Käppchen! Sieht wahhhhnsinn aus!!!
    LG

    [Antwort]

    Lila Antwort vom November 14th, 2010 23:22:

    Hallo @Kadjia,

    du kannst nahezu jedes Garn verwenden. Für die Blüten und Blätter gibt es hier auf Nadelspiel einige Videos. Du nähst sie einfach nur mit dem Anfangsfaden auf die Mütze auf.

    Nur Mut, probier einfach ein wenig aus, du siehst sehr schnell was dir besonders gut gefällt.

    LG Lila

    [Antwort]

  2. Grrrrr…..

    Jepp.
    Luftmaschen (locker) in Deiner Kopfweite.
    Danach ein “fester” Rand mit Stäbchen oder festen Maschen, jede Reihe mit ner Schlußmasche (wie heißt die???) schließen, dann wieder daraus 2 Lfm (für feste Maschenreihe) oder 3 Lfm (für einfache Stäbchen)häkeln und wieder rudumhäkeln usw.

    Und danach eben genausowie beim Filethäkeln, erst mal ca 10 cm insgesamt gerade hoch und jede Reihe mit so einer Schlußmasche schließen.

    Und danach Maschen durchzählen, durch 4 teilen (wenn’s nicht ganz aufgeht, schummelste ein wenig, nicht schlimm) und dann guckste mal – erst jede 2. Reihe 4x jeweils 2 Stäbchen zusammenstricken (oder erst mal 3x, wenn Du schummeln mußt, bis es mit 4x und gleicher Stäbchenzahl pro “Viertel Mütze” klappt),
    dann jede Reihe und letzendlich dann 8x abnehmen…

    Wie gesagt, mit Gefühl, das kriegste schon hin – zieh das Teil einfach immer zwischendurch über den Kopf…

    Ja, ja, ich weiß, das ist jetzt keine professionelle Anleitung sondern eher eine für freche Profis…

    Aber ich möchte EliZZZa ja auch nicht vorgreifen!!!
    *duckundrenn und bussi!!!!*

    [Antwort]

  3. Hallo
    Und danke Dir.Also mach ich Stäbchen und dann eine LM,also geht es recht in die Höhe?Bin da Anfänger…HAbe grad erst das Spiralmützchen fertig bekommen…
    LG Tina

    [Antwort]

  4. Puhhhh –

    schlag genügend Luftmaschen an und nimm erst einmal Deinen Kopf als Modell.
    Mach nen Rand aus festen oder Luftmachen, so hoch, wie Du meinst, und danach immer 1 Stbch 1 Lftm, 1 Stbch – wie beim Filethäkeln.
    Und entweder Stäbchen auf Stäbchen oder versetzt (Stäbchen in Luftmasche).
    Ab und zu aufsetzen auf den eigenen Kopf und dann entsprechend abnehmen.
    Mußte einfach ein Gefühl für bekommen – trau Dich!

    Hab gerade welche in meinem Blog eingestellt (und weiß nicht, wie ich die Fotos hier rein bekomme)

    Bussi
    mo

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 27th, 2009 21:11:

    Liebe @mo,
    vielen lieben Dank für Deine Hilfe. Ja, da muss man am besten ein wenig ausprobieren.
    Ich habe nun übrigens alle registrierten BesucherInnen auf “Fan” umgestellt, so dass jede(r) in die Fan-Galerie Artikel und Bilder posten kann. Sobald ich mit den Kommentaren durch bin, werde ich eine kurze Anleitung dazu posten…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  5. Hallo
    Mir zum Beispiel fällt genau das “Rezept” für diese Grundmütze.HAt die wohl jemand?
    LG Tina

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 27th, 2009 20:23:

    Liebe @Totostina,
    die gibt es leider noch nicht – aber bald, versprochen!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  6. Hi EliZZZa,
    Du hast völlig Recht – wenn frau nicht die Möglichkeit hat, Kommentare täglich oder 2-tägig zu bearbeiten, dann wächst sich das zur Strafarbeit aus, egal, wie gern man die Schreiberlinge hat…

    Ich arbeite währenddessen nebst aller anderen laufenden Projekte meinen Woll-Stash ab – sprich, nun hab ich schon etliche “Grund-Käppis” in diversen Farben hier liegen.

    Und ich glaube, ich fange einfach mal an – letztendlich sind es doch nur diverse Blätter und Blumen, die wahrscheinlich aufgenäht werden, oder? Die Spirale, die seitlich herunterhängt, hab ich schon ausgetüftelt.

    Und die “Schnecke” oben oder die diversen Fransengarn-Spuren sind einfach in das Gittermuster gehäkelt, gelle? entweder als rechte “Strickmaschen” oder hochstehend mit Stäbchen und ansonsten mit Zunahmen ähnlich wie bei der Spirale.

    Ich komm da also noch dahinter, keine Sorge ;-)))

    Sei gedrückt und entspann Dich…

    Liebe Grüße
    mo

    Laß Dich also von mir bitte nicht stressen -

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom November 15th, 2009 11:07:

    Liebe Mo,
    ich mach das wirklich gerne mit dem Beantworten, aber die Administration der Kommentare ist sehr unübersichtlich und nicht sehr benutzerfreundlich. Ich lasse grad was programmieren, damit das praktischer wird.
    Und ja, Du hast das ganz richtig erkannt – Du kannst direkt auf das Gitter häkeln, Du kannst Teile aber auch einfach draufnähen, es ist eben Freestyle und Du darfst einfach experimentieren…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 27th, 2009 17:45:

    Liebe @mo,
    Du hast das alles glasklar durchschaut ;) Bist Du mit Deinen Mützchen weitergekommen?

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    mo Antwort vom Dezember 27th, 2009 18:39:

    @eliZZZa,
    Keine Sorge, bin schwer am Arbeiten – Farb- und Formenrausch…. aber eben mal wieder alle Käppis parallel und deshalb (noch) keine Fotos.

    Was das Freestyle / Freeform angeht, hab ich mich inzwischen auch schlau gemacht und bin fasziniert – aber nun müssen erst mal die Mützchen fertig werden, jedes kombiniert mit einem kleinen Schal….

    Ein kleines Freeform-Stück hatte ich ja bereits im Blog vorgestellt.

    Liebe Grüße und Euch allen eine ruhige Zeit zwischen den Jahren und dann –
    Happy New Year to all of you!

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Januar 9th, 2010 01:43:

    Liebe @mo,
    auch Dir & den Deinen meine besten Wünsche für 2010!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  7. Ach eliZZZa, ich kann Dich aus der “Macher”-Perspektive heraus voll verstehen.
    Das eine bei mir ist halt der Drang, das andere die Vernunft…

    Wobei vielleicht bei mir auch eine Rolle die Ungeduld spielt, anstatt sich selbst mal hinzusetzen.
    Aber ich sitze schon an so vielen anderen Projekten, bei denen ich ziemlich auf mich selbst gestellt bin…

    Also häkele ich jetzt erst einmal die Basics in verschiedenen Farben – schön entspannend abends beim TV (Größere Projekte bleiben erst einmal im Kopf verbannt).
    Und bin brav.
    Und nerve nicht.
    Und freu mich weiter, daß ich Deine Seite gefunden hab!

    Bussi
    mo

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom November 15th, 2009 01:52:

    Liebe Mo,
    ich ackere mich wieder einmal durch die Kommentare durch – und weiß wirklich nicht mehr, wo ich zuletzt aufgehört habe. Hoffe, ich vergesse niemanden ;) Ohja, die Ungeduld! Wem sagst Du das – ich glaube, ich habe die Ungeduld erfunden ;) Und ja, die vielen Projekte – aber ich habe grad zwei wirklich große abgeschlossen und nun hoffe ich, dass es wieder flott vorangeht…

    Die Eira Mützen stehen auf meiner Liste – die wächst und wächst ;)
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Dezember 3rd, 2009 21:01:

    Liebe Mo,
    auf die Gefahr hin, dass ich bereits geantwortet habe (ein wenig den Überblick verloren ;):
    Ich hab schon eine lange Liste mit Euren Wünschen und sobald jene Dinge erledigt sind, die ich für Weihnachten vorbereite, kommt diese Liste dran.

    Alles Liebe inzwischen,
    eliZZZa

    [Antwort]

  8. So, liebe EliZZZa,

    ich hoffe, daß jetzt ein Run auf diese wunderbare HP losstürmt….
    habe Deine Freestyle Käppis im Blog veröffentlicht, guggstu hier: http://omamos-welt.blogspot.com/2009/10/hakeleien-mal-anders.html

    und nun warten omamo und ich auf das Video…. ;-)

    Liebe Grüße
    mo

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 31st, 2009 04:29:

    Liebe Mo,
    das Freestyle Video steht noch auf der Warteliste, ist aber schon ganz weit nach oben gerutscht ;)

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  9. Au ja – ein Freestyle-Video!!!!
    W-A-N-N????????

    *duckundrenn*

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 31st, 2009 03:20:

    Liebe Mo,
    steht schon seeehr lange auf der Liste ;) Gehört zu den Wunschprojekten, wo dann immer noch mal was dazwischen kommt. Wird wohl noch ein wenig warten müssen, da brauche ich mehr Zeit & Geduld…

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  10. PS: werde demnächst dann für Deine Site etwas PR auf meinem Blog und in Foren, in denen ich bin, machen.

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 16th, 2009 00:45:

    Liebe mo,
    darüber freue ich mich immer!

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  11. Ach, Du bist ein Schatz!
    Ja, alles beantwortet!

    Mich reizt das Freestylen unheimlich … das ist doch endlich mal was, was über “Häkeln” hinausgeht….

    Liebe Grüße
    mo

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 16th, 2009 00:43:

    Liebe mo,
    ja, ich hab ja auch schon die längste Zeit ein Freestyle-Video versprochen. Bald werde ich eines fertig haben.

    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

  12. Ich bin hin und weg von diesen Mützen – spricht etwas dagegen, wenn ich mich auch daran versuche? Ich möchte keine Ideen klauen – obwohl, das läßt sich oft gar nicht vermeiden, und wenn’s nur die Inspiration ist, so der kleine Schubs… – ich geb auch gerne die Urheber-Adresse an!

    Liebe Grüße
    mo

    [Antwort]

    eliZZZa

    eliZZZa Antwort vom Oktober 15th, 2009 12:10:

    Liebe Mo,
    auf meinen Seiten gilt grundsätzlich (ich werde das demnächst einmal in einem Info-Bereich festhalten): Du bist herzlich willkommen, alles zu stehlen, was Dir hier unter die Augen kommt ;) Und wenn Du damit Millionen verdienst, dann freu ich mich für Dich – spricht, Du darfst alles nachstricken und nachhäkeln und Du darfst das auch kommerziell nützen. Ausgenommen davon sind Videos und PDF-Anleitungen, die darfst Du nicht kommerziell nützen.

    Über einen Hinweis bzw. Link auf nadelspiel.com als Urheber freue ich mich, ich verlange es aber nicht. Auch hier gilt wieder für Videos/PDF-Anleitungen, dass dort die Urheber-Hinweise nicht entfernt werden dürfen.

    Beantwortet das Deine Frage? Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spaß mit den Mützen!
    Alles Liebe,
    eliZZZa

    [Antwort]

Leave A Reply

Visit us on YouTubeVisit us on FacebookVisit us on PinterestVisit us on GooglePlusVisit us on TwitterCheck our RSS Feed